Freitag, 31. Oktober 2014
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Brandenburg-Abo

Edgar Nemschok 25.01.2013 07:45 Uhr
Red. Strausberg, strausberg-red@moz.de

heimat/lokalredaktionen/strausberg/artikel8/dg/0/

Fußballprofi zu Gast in Müncheberg

Müncheberg (MOZ) Am Sonntag (Beginn, 10 Uhr) treffen in der Müncheberghalle 16 E-Jugend-Fußballteams innerhalb des EWE-Cup aufeinander. Mit dabei sind unter anderem SV Gorgast/Manschnow, SV Jahn Bad Freienwalde sowie JFC Märkische Löwen.

heimat/lokalredaktionen/strausberg/artikel8/dg/0/1/1093012/

Neben spannenden Fußballpartien gibt es in Müncheberg für die kleinen Fußballer und alle Zuschauer jede Menge Spaß, Spannung und viele Überraschungen. So werden Freestyler und Tänzer in den Spielpausen für Abwechslung sorgen. Und der Bundesligaprofi Naldo vom VfL Wolfsburg ist für eine Autogrammstunde zu Gast.

Der Eintritt zum EWE-Wintercup ist frei.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Lesezeichen setzen

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Weitere Nachrichten aus Strausberg

Eine bescheidene vielseitig Begabte
31.10.2014 07:47

Eine bescheidene vielseitig Begabte

Fredersdorf-Vogelsdorf (MOZ) Wenn am 11. November im Foyer des Rathauses Hoppegarten die Schau Nachlese 2 zum Brandenburgischen Kunstpreis eröffnet wird, dann ist auch Heidemarie Wolf mit zwei Radierungen vertreten. Sie ist nicht gleich zu packen. Ist Heidemarie Wolf eine... mehr

30.10.2014 07:53

Führungswechsel beim Heer

Führungswechsel beim Heer

Strausberg (MOZ) Bei einem Appell in der von-Hardenberg-Kaserne hat der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Bruno Kasdorf, jetzt die Dienstgeschäfte des Chefs des... mehr

30.10.2014 07:50

Ein kleiner Bär spielt die Hauptrolle

Ein kleiner Bär spielt die Hauptrolle

Neuenhagen (MOZ) Das Brandenburgische Staatsorchester ist wieder unterwegs. Am vergangenen Sonntag wurde im Seelower Kreiskulturhaus der Reigen der diesjährigen... mehr

30.10.2014 07:49

Hühner und Kaninchen zu bestaunen

Müncheberg/Hoppegarten (MOZ) Wer sich für Rassegeflügel und Kaninchen interessiert, der hat am verlängerten Wochenende gleich zwei Möglichkeiten, solche Tiere zu bestaunen und mit... mehr