Dienstag, 22. Juli 2014
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Irina Voigt 26.01.2013 07:19 Uhr
Red. Strausberg, strausberg-red@moz.de

heimat/lokalredaktionen/strausberg/artikel8/dg/0/

70 Zuhörer bei Senioren-Uni in Neuenhagen

Neuenhagen (MOZ) Über 70 Zuhörer hatte am Mittwoch die Vorlesung der Seniorenuni mit dem Dozenten Prof. Dieter B. Herrmann. Der Wissenschaftler, Buchautor und Moderator der populärwissenschaftlichen Sendereihe AHA des Deutschen Fernsehfunks, langjährige Direktor der Archenhold-Sternwarte in Berlin-Treptow referierte zum Thema "Als Astronom auf den Spuren der Inkas".

heimat/lokalredaktionen/strausberg/artikel8/dg/0/1/1093872/

Breiten Raum nahmen die riesigen Scharrbilder in der Wüste von Nazca ein. Die Bilder sind etwa um 800 vor Christus bis 500 nach Christus entstanden und heute Unesco-Weltkulturerbe.

Inzwischen sind Wissenschaftler überzeugt, dass sie anzeigten, wo Wasser war. Die Erste, die sich intensiv mit den in den Wüstenboden gekratzten Linien beschäftigte, war die Deutsche Maria Reiche. (1903 bis 1998).

Nicht wenige Zuhörer nutzten im Anschluss die Möglichkeit, sich eines der Bücher vom studierten Physiker signieren zu lassen.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Lesezeichen setzen

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Weitere Nachrichten aus Strausberg

Mehr als 1300 Taucher geschult
22.07.2014 19:39

Mehr als 1300 Taucher geschult

Strausberg (MOZ) Seit mittlerweile zehn Jahren gibt es jetzt die Tauchbasis im Kulturpark. "Ich hätte schon früher anfangen sollen", sagt Betreiber Jürgen Flemming rückblickend. Ein Berlin-Brandenburger Tauchertreffen gibt es in diesem Jahr zwar nicht, dafür eine... mehr

22.07.2014 19:38

Filmauswahl für zweiten Kinoabend verändert

Strausberg (MOZ) Nach den Irritationen um Filmrechte beim ersten Open-Air-Kinoabend auf dem Markt hat der Gewerbeverein Altstadt als Veranstalter des Strausberger... mehr

22.07.2014 07:37

Vor dem Fenster Pferdekoppeln

Vor dem Fenster Pferdekoppeln

Hoppegarten (MOZ) Auf dem 43 000 Quadratmeter großen Grundstück in der Lindenallee neben der Gemeindeverwaltung gehen zügig die Bauarbeiten voran. Hier sollen bis Mitte... mehr

22.07.2014 07:36

Kulturverein sucht Paten für Jockey-Gräber

Hoppegarten (MOZ) Der Kulturverein pflegt seit 1998 ehrenamtlich die historischen Grabstellen auf dem Dahlwitzer Friedhof. Das ist eine lange Zeit und manche fleißigen... mehr