Mittwoch, 1. April 2015
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Oster-Abo

- Meldungen aus der Region

Glücklich im Matsch
01.04.2015 07:26

Glücklich im Matsch

Frankenfelde (MOZ) Wer durch Frankenfelde schlendert, sieht am Ortseingang Pferde auf einer Koppel. Bei Wind und Wetter stehen sie draußen. Ist das gut für die Tiere? Ein Leser des Oderland Echos hat der Zeitung gegenüber seine Sorgen geäußert. Die MOZ hat sich... mehr

01.04.2015 07:24

Neulewin bekommt Paketshop

Neulewin (MOZ) Die Deutsche Post DHL erhöht die Zahl ihrer Annahmestellen für den privaten Paketversand in Deutschland. Das teilte die Pressestelle des Unternehmens... mehr

01.04.2015 07:23

Afrikanische Schönheiten laden ein

Afrikanische Schönheiten laden ein

Altreetz (MOZ) Mit einigen Neuerungen startet der Oderbruchzoo Altreetz in die Saison 2015. So zum Beispiel gibt es seit Kurzem neue Tierzugänge zu bewundern: Zwei... mehr

01.04.2015 06:55

Biker-Debatte löst geteiltes Echo aus

Niederfinow (MOZ) Der Beitrag "Bikern droht schärferer Gegenwind" (MOZ vom 27. März) hat im Netz eine heftige und kontroverse Debatte ausgelöst. Mit seiner Diskussion... mehr

Biohof Schorfheide erhält Prüfplakette
01.04.2015 06:40

Biohof Schorfheide erhält Prüfplakette

Eberswalde (MOZ) Die Schalterhalle verwandelt sich in eine kleine Markthalle. Am Dienstag luden Sparkasse Barnim und der Verein Regionale Partnerschaft... mehr

Lok gelingt siebter Sieg in Folge
01.04.2015 06:25

Lok gelingt siebter Sieg in Folge

Eberswalde (MOZ) Der FSV Lok Eberswalde ist in der Kreisliga Ost das Team der Stunde. Im Spitzenspiel kochte man Spitzenreiter SV Biesenthal verdient mit 3:0 ab und... mehr

Planer räumt Vorurteile aus
31.03.2015 19:20

Planer räumt Vorurteile aus

Wriezen (MOZ) Karl Scheurlen, Geschäftsführer des IUS - Institut für Umweltstudien Weibel & Ness GmbH aus Potsdam, hat in der jüngsten Wriezener... mehr

31.03.2015 18:20

Debatte um Ehrenkodex erhitzt Gemüter

Eberswalde (MOZ) Eberswalde (MOZ) Brauchen Eberswaldes Stadtverordnete einen Ehrenkodex? Darüber ist im Parlament ein heftiger Streit entbrannt. Auslöser war eine... mehr

Platz drei noch möglich
31.03.2015 18:11

Platz drei noch möglich

Eberswalde (MOZ) Die Tischtennis-Spielerinnen des TTC Finow GEWO haben in der Oberliga Nord/Ost weiterhin die Chance, die Saison als Dritter abzuschließen. Durch den... mehr

31.03.2015 07:30

Angst vor dem eigenen Kind

Wriezen (MOZ) Wenn es um Konflikte in der Familie geht, sind es oft die Kinder, die unter ihren Eltern leiden. Bei Susanne Menger* ist es umgekehrt. Ihr erwachsener... mehr

Wurzelwerk erst untersucht, jetzt ausgestellt
31.03.2015 06:50

Wurzelwerk erst untersucht, jetzt ausgestellt

Eberswalde (MOZ) Drei Tonnen wiegt das ausgestellte Wurzelwerk. Und dies ist nur ein Teil. Das unterirdische Geflecht war ursprünglich noch um einiges größer, vor... mehr

Als Freizeitkapitän unterwegs
31.03.2015 06:45

Als Freizeitkapitän unterwegs

Eberswalde (MOZ) "Ich bin gern Wasserbauer gewesen." Mit diesen Worten hat sich Hans-Jürgen Heymann, Chef des Wasser- und Schifffahrtsamtes Eberswalde (WSA),... mehr

"Hallo, ich bin deine Angst"
31.03.2015 06:40

"Hallo, ich bin deine Angst"

Eberswalde (MOZ) Die gehöre zum Mut, heißt es. Und sie sei kein Hase, meinen elf Kinder, die unter künstlerischer und pädagogischer Leitung von Heike Scharpff und Anna... mehr

Vater fordert gleiches Recht für alle
31.03.2015 06:31

Vater fordert gleiches Recht für alle

Wriezen (MOZ) Die Ungleichbehandlung der Wriezener Kitas "Freundschaft" und "Marie Juchacz" auf der einen und der privaten Kindertagespflege auf der anderen Seite... mehr

Kunstschuss ins Glück
31.03.2015 06:20

Kunstschuss ins Glück

Britz (MOZ) Dank des Kunstschusses von Patrick Kirsten hat Fortuna Britz seine Negativserie von drei sieglosen Spielen in der Landesklasse Nord beendet. Gegen... mehr

Wanderoper zum ersten Mal in Wriezen
30.03.2015 19:33

Wanderoper zum ersten Mal in Wriezen

Wriezen (MOZ) Die Turnhalle der Wriezener Salvador-Allende-Schule hat sich für Montag in einen Opernsaal verwandelt. Trotzdem sind keine älteren Herrschaften in... mehr

Millionen-Brücke fertig
30.03.2015 18:25

Millionen-Brücke fertig

Eberswalde (MOZ) Nach einer Bauzeit von knapp einem Jahr ist am Montag an der Schickler-straße die neue Brücke über die Schwärze freigegeben worden. Der Baukörper hat... mehr

Motor sammelt kräftig Medaillen
30.03.2015 18:14

Motor sammelt kräftig Medaillen

Eberswalde (MOZ) Ob Boden, Barren oder Reck - beim 39. Eberswalder Turnertreff haben die Athleten vom gastgebenden SV Motor Eberswalde gleich in mehreren Altersklassen... mehr

Auf den Spuren Max Reichelts
30.03.2015 06:58

Auf den Spuren Max Reichelts

Eberswalde (MOZ) Der Name wechselte mehrfach. Eberswalder Stadtkapelle, Unterhaltungs- und Tanzorchester, Märkisches Orchester, Konzertorchester Brandenburg - am 4.... mehr

30.03.2015 06:56

Wriezener Biker starten in die Saison

Wriezen (MOZ) Die Wriezener Motorradfreunde starten am Sonnabend vor Ostern, dem 4. April, mit einer gemeinsamen Fahrt in ihre 22. Saison. Treffpunkt ist um... mehr

30.03.2015 06:55

Kreissynode gegen Massenunterkünfte

Eberswalde (MOZ) Mit der "Willkommenskultur" der Gemeinden gegenüber den Flüchtlingen befasste sich die Barnimer Kreissynode der Evangelischen Kirche am Sonnabend auf... mehr

30.03.2015 06:55

Ortswehr lädt zum Osterfeuer

Alttrebbin (MOZ) Die Freiwillige Feuerwehr Alttrebbin lädt zum traditionellen Osterfeuer ein. Los geht es am kommenden Donnerstag um 17 Uhr auf dem Sportplatz des... mehr

Bio-Geschäft ohne Öko-Klischee
30.03.2015 06:45

Bio-Geschäft ohne Öko-Klischee

Eberswalde (MOZ) Vom Krämerladen zum KaDeWe - so ähnlich fühlt es sich für Heidi und Torsten Pelikan an. Der Umzug des Globus Naturkostfachgeschäfts von der Eisenbahn-... mehr

Geistiger und musikalischer Genuss
30.03.2015 06:40

Geistiger und musikalischer Genuss

Eberswalde (MOZ) Ob Leonardo da Vincis "Mona Lisa", Dürers "Adam und Eva" oder Manets "Frühstück im Grünen" - Paul Wunderlich nahm die alten Meister der... mehr

Broichsdorf

Wappen

Broichsdorf ist ein altes Kolonistendorf. Es wurde 1776 durch Kolonisten gegründet, die wegen der Trockenlegung des Oderbruchs hier siedelten. Die Namensgebung erfolgte durch Gottfried von Jena aus Cöthen (Mark) zu Ehren seiner Frauen, beide Töchter des Preußischen Staatsministers von Broich. Zwischen 1875 und 1925 lebten zwischen ca. 400 bis 450 Einwohner in Broichsdorf. Am 1. Januar 1926 wurde Broichsdorf zusammen mit Amalienhof in die Gemeinde Falkenberg (Mark) eingegliedert.(Wikipedia)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+articlekeys+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG