Anmelden
Anmelden
Beta_Bild

Donnerstag, 3. September 2015
ABO-ButtonABO-ButtonKONTAKT-Button


zum Herbstabo

- Meldungen aus der Region

Schwerer Brocken zum Auftakt
03.09.2015 21:30

Schwerer Brocken zum Auftakt

Eberswalde (MOZ) Neue Saison, neues Glück - das ist das Motto für den 1. SV Eberswalde. Nach dem bitteren Oberliga-Abstieg wollen die Handballer aus der Waldstadt nun in der Brandenburgliga wieder neu angreifen. Die Voraussetzungen dafür sind optimal. Fast zwei... mehr

03.09.2015 21:30

"Haus am Markt" legt los

"Haus am Markt" legt los

Eberswalde (MOZ) Im Zentrum gibt es wieder eine Übernachtungsmöglichkeit für Gäste mit gehobenen Ansprüchen: Am Donnerstag hat an der Friedrich-Ebert-Straße 17 das... mehr

03.09.2015 19:58

Bio-Kräuter sichern Existenz

Bio-Kräuter sichern Existenz

Hohenwutzen (MOZ) "Die Saison ist bisher gut verlaufen", sagen Andrea und Michael Müller übereinstimmend. 2011 haben sie ihre Gärtnerei in Hohenwutzen umgestellt. Sie... mehr

03.09.2015 19:54

Schlägerei unter Heimbewohnern

Bliesdorf (MOZ) Im Asylbewerberheim am Rand von Wriezen ist es, wie erst jetzt bekannt wurde, am 18. August zu einer Schlägerei gekommen. Ein Kleinkind, das sich... mehr

"Kicki" will EM-Erfahrung nutzen
03.09.2015 07:45

"Kicki" will EM-Erfahrung nutzen

Eberswalde (MOZ) Nach ihrem gelungenen Auftritt bei der inoffiziellen Junioren-EM im Tischtennis gilt die volle Konzentration bei Chiara Baltus nun der Vorbereitung... mehr

Pferdehufe zerwühlen Waldwege
03.09.2015 07:31

Pferdehufe zerwühlen Waldwege

Wriezen (MOZ) Erika Ollesch und ihre Wandergruppe lieben den Wriezener Stadtwald. Jeden Montag um neun Uhr treffen sie sich, um eine etwa zwei stündige Runde zu... mehr

Hoffnung für Dorfteich
03.09.2015 06:30

Hoffnung für Dorfteich

Dannenberg (MOZ) Der Dannenberger Dorfteich ist in einem schlechten Zustand. Das Wasser ist zu flach und Fische leben dort schon lange nicht mehr. Durch eine Sanierung... mehr

25 Tauben für den Frieden
03.09.2015 05:45

25 Tauben für den Frieden

Eberswalde (MOZ) Am 1. September wird international der Weltfriedenstag gefeiert. Seit dem vergangenen Jahr wird diese Tradition auch in Eberswalde wieder gepflegt.... mehr

03.09.2015 05:33

Kostenfrei "netzwerken"

Neulewin (MOZ) Ein Leben ohne Internet? Das ist kaum noch vorstellbar. Vor allem auf dem Land können Menschen von der Kommunikation im Netz profitieren. Doch... mehr

Landessportbund berät in Falkenberg
03.09.2015 05:32

Landessportbund berät in Falkenberg

Falkenberg (MOZ) Der Ausschuss Sportstätten des Landessportbundes (LSB) hat am Dienstag eine Beratung in den neuen Falkenberger Vereinsräumen abgehalten. Für die... mehr

Brähmer filmt in Lichtenow
03.09.2015 05:16

Brähmer filmt in Lichtenow

Lichtenow (MOZ) Am kommenden Sonnabend verteidigt der Schweriner Jürgen Brähmer in Dresden seinen WM-Gürtel  im Halbschwergewicht gegen  Konni Konrad. In einem... mehr

Bahnwerker enthüllen Tageszähler-Uhr
03.09.2015 04:45

Bahnwerker enthüllen Tageszähler-Uhr

Eberswalde (MOZ) Maximal 487 Tage waren es bei der zweiten Mahnwache am Mittwoch noch, bis der Standort Eberswalde der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH stillgelegt wird.... mehr

03.09.2015 03:45

Flüchtlingszustrom "wunderbare Chance"

Eberswalde (MOZ) Der Landkreis Barnim hat in diesem Jahr bereits 740 Asylbewerber aufgenommen. Weitere 1160 sind angekündigt. In Eberswalde leben schon... mehr

02.09.2015 20:45

Barnim kann schneller surfen

Eberswalde (MOZ) "Glasfaser 2020" heißt das Projekt, mit dem das Land Brandenburg den Breitbandausbau vorantreiben will. Am Dienstag wurde das schnellere Internet in... mehr

Klassiker im neuen Gewand
02.09.2015 18:02

Klassiker im neuen Gewand

Altlandsberg (MOZ) Am Sonnabend, zum Auftakt der Handball-Oberliga-Saison 2015/16, sind die Männer des Ludwigsfelder HC in der Altlandsberger Erlengrundhalle zu Gast.... mehr

02.09.2015 07:37

Zoo steuert auf Besucherrekord zu

Eberswalde (MOZ) Der Zoo Eberswalde steuert auf einen Besucherrekord zu. Das hat Bernd Hensch gesagt, der die vor 87 Jahren gegründete, 15 Hektar große Stätte leitet,... mehr

 75 Jahre Obus - Wahrzeichen mit Zukunft
02.09.2015 07:35

75 Jahre Obus - Wahrzeichen mit Zukunft

Eberswalde (MOZ) Spritzkuchen gibt es auch in Berliner Bäckereien und die Eberswalder Würstchen werden schon immer in Britz produziert. Aber der Obus ist seit... mehr

02.09.2015 07:04

Windkraft steht erneut zur Diskussion

Neulewin (MOZ) Wie können Gemeinden den Bau weiterer Windräder verhindern? Diese Frage wird in Neulewin diskutiert. Während der Amtsdirektor von Barnim-Oderbruch zu... mehr

02.09.2015 06:34

Energietour per Rad durch den Barnim

Eberswalde (MOZ) Auf den Spuren von erneuerbaren Energien im Landkreis begeben sich die Teilnehmer der Energietour"Erneuerbar". Am 19. September geht es mit dem... mehr

02.09.2015 06:07

Vereine laden ein

Güstebieser Loose (MOZ) Für Sonnabend laden der Kultur-und Heimatverein sowie der Wanderverein von Güstebieser Loose gemeinsam zum Tag der offenen Tür ein. Anlass sei der... mehr

Neue Ideen fürs Wriezener Waldbad
02.09.2015 06:03

Neue Ideen fürs Wriezener Waldbad

Wriezen (MOZ) Badehosen hatten die Mitglieder des Wriezener Bauausschusses nicht dabei, obwohl die Temperaturen am Montagabend im Waldbad zum Schwimmen einluden.... mehr

Neben Schlauchturm agiert der Abrissbagger
02.09.2015 05:41

Neben Schlauchturm agiert der Abrissbagger

Waldsieversdorf (MOZ) Am Montag ist der Bagger angerückt. Am Dienstag kamen die Stubben der Bäume dran. Auf dem Grundstück der Feuerwehr Waldsieversdorf wurde in dieser... mehr

Besser als in der vorigen Saison
01.09.2015 19:39

Besser als in der vorigen Saison

Rehfelde (MOZ) Mit drei Punkten aus den ersten beiden Spielen der Saison in der Landesklasse Ost hatten die Fußballer von Grün-Weiß Rehfelde schon einen besseren... mehr

Flüchtlinge beziehen Ex-Hotel
01.09.2015 19:27

Flüchtlinge beziehen Ex-Hotel

Eberswalde (MOZ) Aus dem Hotel Finesse wird ein Übergangswohnheim, in das bis zu 96 Flüchtlinge einziehen können. Der Berufsbildungsverein Eberswalde erschließt mit... mehr

Broichsdorf

Wappen

Broichsdorf ist ein altes Kolonistendorf. Es wurde 1776 durch Kolonisten gegründet, die wegen der Trockenlegung des Oderbruchs hier siedelten. Die Namensgebung erfolgte durch Gottfried von Jena aus Cöthen (Mark) zu Ehren seiner Frauen, beide Töchter des Preußischen Staatsministers von Broich. Zwischen 1875 und 1925 lebten zwischen ca. 400 bis 450 Einwohner in Broichsdorf. Am 1. Januar 1926 wurde Broichsdorf zusammen mit Amalienhof in die Gemeinde Falkenberg (Mark) eingegliedert.(Wikipedia)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG