Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 11. Februar 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


- Meldungen aus der Region

Die Sprache der Gefühle
11.02.2016 08:00

Die Sprache der Gefühle

Eberswalde (MOZ) Begegnungen sind Gudrun Sailers Lebensthema. Daraus entstehen meist große Figuren aus Ton. Für das Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio (BBZ) hat die Eberswalder Künstlerin 20 figürliche Zeichen angefertigt, die seit gestern den Durchgang zur... mehr

11.02.2016 07:55

Aufruf an Bildungsträger

Eberswalde (MOZ) Die Arbeitsagentur Eberswalde startet einen Aufruf an die Bildungsträger der Region. Die Behörde ist dringend auf der Suche nach zusätzlichen... mehr

11.02.2016 07:50

Personalie mit juristischem Nachspiel

Personalie mit juristischem Nachspiel

Eberswalde (MOZ) Der Fall des geschassten Leiters der Biosphäre beschäftigt aktuell das Arbeitsgericht. Martin Flade geht juristisch gegen seine Ablösung und Umsetzung... mehr

11.02.2016 07:40

Ex-Preusse will Trainer werden

Ex-Preusse will Trainer werden

Eberswalde (uge) Nach einem halben Jahr bei Brandenburgligist FV Preussen Eberswalde zieht es den Sommer-Rückkehrer Yasuaki Osato weiter. Der Japaner peilt ein neues... mehr

Museen in staatlicher Hand reagieren zu schwerfällig
11.02.2016 07:00

Museen in staatlicher Hand reagieren zu schwerfällig

Altranft (MOZ) Mit 210 000 bis 220 000 Besuchern pro Jahr ist das Freilichtmuseum am Kiekeberg bei Hamburg ein Vorbild für die neuen Betreiber des Freilichtmuseums... mehr

11.02.2016 05:36

Schlechte Aussicht für Windradbau

Altreetz (MOZ) Während sich anderswo Protest gegen Windkraftanlagen formiert, sollen in Oderaue elf Anlagen mit dem Segen einiger Gemeindevertreter aufgestellt... mehr

11.02.2016 04:56

Wriezen testet in Möglin und Neuhardenberg

Wriezen (MOZ) Ein durchaus intensives Wochenende haben die Landesklasse-Kicker von Blau-Weiß Wriezen vor der Brust. Das Trainerduo Mario Will/Steven Kanitz hat... mehr

10.02.2016 20:00:04

Polizeibericht Eberswalde vom 10.02.2016

Eberswalde (moz) Brieftasche geraubt Schönerlinde. Ein Mieter ging am Mittwochmorgen in den Keller seines Mehrfamilienhauses in der Mühlenbecker Straße in... mehr

Sven Theis führt Oldies zum Erfolg
10.02.2016 19:54

Sven Theis führt Oldies zum Erfolg

Wriezen (MOZ) Die Altherrenkicker des 1. FC Frankfurt gewannen die fünfte Auflage des Wriezener Landmarkt-Hallenpokalturniers. Das Torverhältnis entschied zugunsten... mehr

Infrastrukturprojekte im Visier
10.02.2016 18:50

Infrastrukturprojekte im Visier

Eberswalde (MOZ) "Es ist geschafft." - Nein, gemeint ist nicht die Flüchtlingsproblematik, sondern das Jahr 2015. Und das hatte es durchaus in sich. Unter anderem eben... mehr

10.02.2016 18:45

Reparatur dauert länger

Niederfinow (MOZ) Die Freigabe des Schiffshebewerkes verzögert sich um eine Woche. Die Arbeiten im Rahmen der Wintersperre dauern laut Wasser- und Schifffahrtsamt... mehr

Sammler zeigt seine Schätze
10.02.2016 07:00

Sammler zeigt seine Schätze

Neuküstrinchen (MOZ) Mit einer Ausstellung erinnert Ulrich Köhler vom Gedenkstättenverein Neuküstrinchen an 100 Jahre Stahlhelm. Er zeigt dort Feuerwehr- und militärische... mehr

10.02.2016 06:38

TKC wünscht sich neue Tribüne

Wriezen (MOZ) Die Kriterien für die diesjährige Bezuschussung von Vereinen durch die Stadt Wriezen sind festgesetzt. Die Stadt vergibt gemäß der Haushaltssatzung... mehr

Närrische Sieben feiern in
Neulewin
10.02.2016 06:00

Närrische Sieben feiern in Neulewin

Neulewin (MOZ) Eine grandiose Party feierten die "Närrischen Sieben", also die sieben Vorsitzenden der Karnevalsvereine der Region und ihre Mitglieder, am... mehr

Zwei Buben und eine Dame
10.02.2016 05:15

Zwei Buben und eine Dame

Britz (MOZ) Immer wieder waren im Verfahren zur Besetzung des Amtsdirektor-Postens die Karten neu gemischt worden. Jetzt ist klar: Der Amtsausschuss hat ein Blatt... mehr

09.02.2016 20:00:02

Polizeibericht Eberswalde vom 09.02.2016

Eberswalde (moz) Diebe stehlenFernmeldekabel Groß Schönebeck. In der Zeit vom 5. bis 6. Februar haben Unbekannte in der Bahnhofstraße mehrere Meter Fernmeldekabel... mehr

Zwölf-Stunden-Schicht bleibt Streitthema
09.02.2016 20:00

Zwölf-Stunden-Schicht bleibt Streitthema

Eberswalde (MOZ) Zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di und den Personalverantwortlichen der Integrierten Regionalleitstelle (IRLS) Nord-Ost hat... mehr

09.02.2016 19:46

Auch sonnabends geöffnet

Eberswalde (MOZ) Im Eberswalder Jugendclub Stino, Heegermühler Straße 2, wurden die Öffnungszeiten neu geregelt. Die Einrichtung hat von Dienstag bis Freitag in der... mehr

09.02.2016 17:00

TTC Finow feiert klare Siege

Eberswalde (MOZ) In den Verbandsoberliga Ost gewann Finows erste Männer bei den Reinickendorfer Füchsen III mit 9:4. Die zweite Frauenmannschaft fertigte auswärts... mehr

"Signale nun auf Grün gestellt"
09.02.2016 08:11

"Signale nun auf Grün gestellt"

Reichenberg (MOZ) Es war nach dem Abschluss des Kaufvertrages die nächste zentrale Weichenstellung für das Gesundheitszentrum "Thomas Müntzer". Die Freude über den... mehr

09.02.2016 06:53

Wriezen gibt Startschuss für Deichtag

Wriezen (MOZ) Die Vorbereitungen für den diesjährigen Deichtag haben begonnen. Das traditionelle Wriezener Volksfest soll am 28. Mai in der Oderbruchstadt... mehr

Karnevalsklub will weitermachen
09.02.2016 06:45

Karnevalsklub will weitermachen

Eberswalde (MOZ) Der Schabernack hat ein Ende. Zumindest für diese Saison. Viele Eberswalder hatten sich am Rosenmontag im sturmfesten Rathaus versammelt. Der... mehr

09.02.2016 06:33

100 000 Euro für Neulewins Straßen

Neulewin (MOZ) Im Rahmen des neuen Kommunal-investitionsförderungs-Gesetzes stehen der Gemeinde Neulewin nach Angaben des Bauamtsleiters von Barnim-Oderbruch, Helge... mehr

09.02.2016 06:15

Sitzung zur Kinderarmut umstritten

Eberswalde (MOZ) Die März-Sitzung des Ausschusses für Jugend, Bildung und Sport ausfallen lassen? Geht es nach Carsten Zinn und seiner Fraktion Alternatives... mehr

Broichsdorf

Wappen

Broichsdorf ist ein altes Kolonistendorf. Es wurde 1776 durch Kolonisten gegründet, die wegen der Trockenlegung des Oderbruchs hier siedelten. Die Namensgebung erfolgte durch Gottfried von Jena aus Cöthen (Mark) zu Ehren seiner Frauen, beide Töchter des Preußischen Staatsministers von Broich. Zwischen 1875 und 1925 lebten zwischen ca. 400 bis 450 Einwohner in Broichsdorf. Am 1. Januar 1926 wurde Broichsdorf zusammen mit Amalienhof in die Gemeinde Falkenberg (Mark) eingegliedert.(Wikipedia)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
toTopBild