Mittwoch, 22. Oktober 2014
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Brandenburg-Abo

- Meldungen aus der Region

Protest um Bahnwerk schwillt an
22.10.2014 08:00

Protest um Bahnwerk schwillt an

Eberswalde (MOZ) Seit zwei Wochen ist bekannt, dass die Bahn ihr Instandsetzungswerk in Eberswalde bis Ende 2016 schließen will. Jetzt nehmen die Proteste in der Region immer mehr Fahrt auf. Tausende unterstützen einen Rettungsaufruf für das Werk im Internet. Der... mehr

22.10.2014 07:55

Brücke wächst Schicht für Schicht

Brücke wächst Schicht für Schicht

Eberswalde (MOZ) Es geht voran an der Nordend-Brücke. Wohin sich der Beobachter auch wendet: Überall sind Bauarbeiter im Einsatz, fahren gewaltige Fahrzeuge hin und... mehr

22.10.2014 07:50

Hier lässt sich die Stadt begreifen

Hier lässt sich die Stadt begreifen

Eberswalde (MOZ) Am Fuße des Kirchenhangs steht von nun an ein Eberswalde im Kleinformat. Genau genommen, ist es die Altstadt aus dem Jahr 1938 - mitsamt der damals... mehr

22.10.2014 07:45

Rayk Kletzin sichert Remis im Spitzenspiel

Rayk Kletzin sichert Remis im Spitzenspiel

Britz (rkl) Am 7. Spieltag der Landesklasse Nord kam es in Britz zum Spitzenspiel. Die Fortuna als Zweiter hatte den Tabellenführer Prenzlauer SV Rot-Weiß zu... mehr

22.10.2014 02:09

Schiffmühler bohrt nach

Schiffmühle (MOZ) Nach der Kommunalwahl stellt die Märkische Oderzeitung in einer Serie die gewählten Ortsvorsteher aus Bad Freienwalde vor. Heute Teil 2: Dirk... mehr

Markenrechte gesichert
22.10.2014 01:07

Markenrechte gesichert

Wriezen (MOZ) Die Markenrechte für die Odernixe, die zum Beispiel den Briefkopf der Amtsverwaltung ziert, liegt nun beim Amt Barnim-Oderbruch. Darüber hat... mehr

22.10.2014 00:10

Gemeinde diskutiert Park-Chaos

Zollbrücke (MOZ) Ein deutschlandweit bekanntes Theater, zwei gastronomische Einrichtungen, der Ziegenhof Rubin: Das kleine Dorf Zollbrücke direkt an der Oder hat mehr... mehr

21.10.2014 22:00

Linke fordert Barnimer Flüchtlingskonferenz

Eberswalde (MOZ) Der Kreisverband der Linken schlägt für November eine Flüchtlingskonferenz mit allen Bürgermeistern der Kommunen und allen Aktiven in der... mehr

Mandoline trifft Gitarre
21.10.2014 07:45

Mandoline trifft Gitarre

Eberswalde (MOZ) Als galant-empfindsam, zart-verspielt und silbrig wird der Klang der Mandoline in Fachkreisen oft beschrieben. Der märchenhafte Sound des einstigen... mehr

21.10.2014 05:47

15. Auflage von Herbstkonzert im Kerzenschein

Altlandsberg (MOZ) Am 8. November um 16 Uhr findet in der Erlengrundhalle Altlandsberg das mittlerweile 15. Herbstkonzert bei Kerzenschein mit dem Kammerorchester... mehr

Politik mit Frohsinn
21.10.2014 04:53

Politik mit Frohsinn

Neuenhagen (MOZ) "Nicht nur meckern, sondern was tun", das ist das Credo des Neuenhagener Ortsvorstehers Uwe Bahr (Wählergruppe Neuenhagener Carneval Club). Schon in... mehr

21.10.2014 04:45

Offenes Kreativlabor in Oderberg

Oderberg (MOZ) In Österreich ist "Otelo" ein Erfolgsmodell. Die "Offenen Technologie-Labore", wie sie dort in ländlichen Räumen Fuß gefasst haben, könnten jetzt auch... mehr

21.10.2014 03:45

Streicheleinheiten als Arbeitslohn

Eberswalde (MOZ) Den Besen oder die Laubharke schwingen und nebenbei mit dem Bürgermeister über die Stadtpolitik philosophieren, sich bei der Baudezernentin nach... mehr

21.10.2014 02:21

Einweihung des Posaunenengels

Steinbeck (MOZ) Ein Benefizkonzert findet am Sonnabend in der Kirche Steinbeck statt. Bei dieser Veranstaltung wird auch der Posaunenengel in der Kirche eingeweiht.... mehr

Auf Polnisch oder Englisch
21.10.2014 01:20

Auf Polnisch oder Englisch

Falkenberg (MOZ) Kinder der fünften Klasse der polnischen Partnerschule aus Trzciel haben Falkenberg besucht. Gemeinsam mit den deutschen Fünftklässlern ging es zu... mehr

Zwischen Leerstand und Luxus
20.10.2014 20:54

Zwischen Leerstand und Luxus

Eberswalde (MOZ) Das städtische Wohnungsunternehmen WHG schreibt "tiefschwarze" Zahlen, sagt Geschäftsführer Adam. Dabei stehen 800 Wohnungen leer, jede achte... mehr

Der weite Weg zur Vernissage
20.10.2014 20:53

Der weite Weg zur Vernissage

Eberswalde (MOZ) Paul Wunderlich ist ein Künstler mit einem umfangreichen Werk. Erneut beschäftigt sich eine Ausstellung mit einem Aspekt seines Schaffens: der... mehr

Kritik zu Naturschutz und Energiepolitik
20.10.2014 05:45

Kritik zu Naturschutz und Energiepolitik

Eberswalde (MOZ) Mit offener Kritik sparten die Basis-Parteigänger. Selbst Fragen stellten sie nur vereinzelt. Und es gab auch Lob für die Verhandlungsgruppe um... mehr

20.10.2014 04:45

SPD fordert Erhalt des Bahnwerks

Eberswalde (MOZ) Die Eberswalder Sozialdemokraten fordern den Erhalt des Bahninstandsetzungswerkes in Eberswalde. Ein entsprechendes Schreiben haben die SPD-Fraktion... mehr

Mehrsprachig durchs Museum
20.10.2014 03:45

Mehrsprachig durchs Museum

Eberswalde (MOZ) Unter anderem soll der Audio-Guide mehrsprachig werden. Studenten aus Szczecin und Eberswalde sind am Wochenende im Museum in der Adlerapotheke... mehr

TKC-Volleyballer daheim völlig von der Rolle
20.10.2014 00:38

TKC-Volleyballer daheim völlig von der Rolle

Wriezen (MOZ) Nein, dieser Landesliga-Heimspieltag war so ganz und gar nicht nach dem Geschmack der Volleyballer des TKC Wriezen II. Für die Truppe um Jörn... mehr

Schalter war nicht einfach umzulegen
20.10.2014 00:02

Schalter war nicht einfach umzulegen

Altlandsberg (MOZ) Die Oberliga-Handballer des MTV Altlandsberg führten gegen Peenetal Loitz den Sportrepor-tersatz "Das Spiel offenbarte zwei vollkommen... mehr

Wetter und Weltmarkt unterworfen
19.10.2014 23:07

Wetter und Weltmarkt unterworfen

Eberswalde (MOZ) Noch stärker als vom Wetter sind Barnims Bauern von den Preisschwankungen auf dem Weltmarkt abhängig. Das stellt der Erntebericht 2014 heraus. In... mehr

Buntes Fest im Forstbotanischen Garten
19.10.2014 06:45

Buntes Fest im Forstbotanischen Garten

Eberswalde (MOZ) Bunte Blätter an den Bäumen zeigen die farbenprächtigste Zeit des Jahres an. Der Herbst zieht ins Land. Grund genug für die Mitglieder des Vereins... mehr

Broichsdorf

Wappen

Broichsdorf ist ein altes Kolonistendorf. Es wurde 1776 durch Kolonisten gegründet, die wegen der Trockenlegung des Oderbruchs hier siedelten. Die Namensgebung erfolgte durch Gottfried von Jena aus Cöthen (Mark) zu Ehren seiner Frauen, beide Töchter des Preußischen Staatsministers von Broich. Zwischen 1875 und 1925 lebten zwischen ca. 400 bis 450 Einwohner in Broichsdorf. Am 1. Januar 1926 wurde Broichsdorf zusammen mit Amalienhof in die Gemeinde Falkenberg (Mark) eingegliedert.(Wikipedia)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+articlekeys+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG