Dienstag, 16. September 2014
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



- Meldungen aus der Region

Daniel Kurth: "Die Schmach ist vorbei"
16.09.2014 06:55

Daniel Kurth: "Die Schmach ist vorbei"

Eberswalde (MOZ) Die Landtagswahl endet im Barnim nach einem Wahlkrimi mit einer faustdicken Überraschung: Die Linken verlieren alle drei Direktmandate und werden von den Konkurrenten der SPD beerbt. "Die Schmach ist vorbei, das fühlt sich richtig gut an", reagiert... mehr

16.09.2014 06:50

Gewichte verschoben

Gewichte verschoben

Eberswalde (MOZ) Die Wähler folgten dem Landestrend: Die Linken sehen sie nur noch als drittstärkste Kraft hinter CDU und SPD. Im Wahlkreis 13, zu dem Eberswalde, die... mehr

16.09.2014 06:46

"Ich fühle mich nicht als Verlierer"

Eberswalde (MOZ) Für Danko Jur (CDU) ist die verlorene Landtagswahl keine Niederlage, sondern ein gutes Fundament, auf dem seine Partei aufbauen kann. "Das gilt sowohl... mehr

16.09.2014 01:03

Bralitz wieder mit Ortsbeirat

Bralitz (MOZ) In Bralitz gibt es wieder einen Ortsbeirat, bestätigte Wahlleiterin Marianne Beise. Die Ergebnisse werden heute um 18 Uhr im Wahlausschuss bekannt... mehr

15.09.2014 22:55

Sport für guten Zweck

Brunow (MOZ) Der Volleyballverein "City of Mol" lädt am 23. November alle Freizeitvolleyballer zum 16. Sparkassencup in die Kurstadthalle in der Bad Freienwalder... mehr

Boginski geht in seine zweite Amtszeit
15.09.2014 20:38

Boginski geht in seine zweite Amtszeit

Eberswalde (MOZ) Es ist ein ganz gewöhnlicher Montag. Fast. Rathauschef Friedhelm Boginski (FDP) startet mit der Dezernentenberatung in die neue Woche. Und in seine... mehr

Brennendes Interesse für den Ringofen
15.09.2014 07:42

Brennendes Interesse für den Ringofen

Altglietzen (coh) "Wir wollten uns den Ringofen schon immer einmal ansehen, immerhin ist er bei uns in der Nähe", sagt Maria Förster. Sie und ihr Mann kommen aus Berlin... mehr

Erinnerungen an 25 Jahre Nachwendezeit
15.09.2014 07:24

Erinnerungen an 25 Jahre Nachwendezeit

Lichtenow (höf) Rappelvoll war Sonnabend die Kirche. Das freute auch Pfarrerin Maria Bull, die sich nicht nur wünschte, dass dies auch zu den Gottesdiensten so sei,... mehr

Jenny I. wirbt in Spanien für Eberswalder Spezialität
15.09.2014 06:45

Jenny I. wirbt in Spanien für Eberswalder Spezialität

Eberswalde (MOZ) Ihren ersten öffentlichen Auftritt meistert sie mit Bravour. Jenny I., soeben von Bäckermeister Björn Wiese zur Spritzkuchenkönigin gekürt, verteilt... mehr

15.09.2014 05:45

Pläne zum Heim-Neubau stoßen auf Widerstand

Oderberg (MOZ) Wenn sich der Sozialausschuss des Kreistages auf seiner Sitzung am Mittwoch mit der Unterbringung von Asylbewerbern beschäftigt, dann hat er auch eine... mehr

Gehweg wird zum Laufsteg
15.09.2014 03:45

Gehweg wird zum Laufsteg

Eberswalde (MOZ) Schauen, probieren, Bekannte treffen, kaufen, zwischendurch ein Sektchen beim Mann am Klavier oder Pantomime - das ist Mitternachtsshopping. Das... mehr

15.09.2014 02:45

Erster gesunder Weihnachtsmarkt

Eberswalde (MOZ) Diese Weihnachten werden die Bewohner des Brandenburgischen Viertels auf Diät gesetzt - das befürchten zumindest einige der Sprecherratsmitglieder,... mehr

14.09.2014 20:01

Boginski siegt bei Bürgermeisterwahl in Eberswalde

Eberswalde (MOZ) Klarer Sieg für Amtsinhaber Friedhelm Boginski von der FDP bei der Bürgermeisterwahl in Eberswalde: Die Mehrheit der Eberswalder Wähler votierte für... mehr

Überraschung knapp verpasst
14.09.2014 19:38

Überraschung knapp verpasst

Eberswalde (MOZ) Die Handballer von Aufsteiger 1. SV Eberswalde haben den ersten Saisonsieg in der Oberliga Ostsee-Spree nur knapp verpasst. 50 Minuten konnten die... mehr

Schwache Wahlbeteiligung
14.09.2014 19:32

Schwache Wahlbeteiligung

Eberswalde (MOZ) Mehr als 150 000 Barnimer waren am Sonntag an die Wahlurne gerufen, um über die Zusammensetzung des Landtages abzustimmen. In Eberswalde und Bernau... mehr

Statt Schutzengel gibt es Eulen
13.09.2014 06:45

Statt Schutzengel gibt es Eulen

Eberswalde (MOZ) Beim Anblick der 56 Mädchen und Jungen, die in der Karl-Sellheim-Schule mit dem Lernen begonnen haben, möchte man fast auch noch mal klein sein - so... mehr

Streit um Schafköttel
13.09.2014 06:06

Streit um Schafköttel

Heckelberg-Brunow (MOZ) Bürgermeister Heiko Liebig und der Gemeindevertreter Eberhard Alberti wollen die Straßenreinigungssatzung ändern. Als Opfer sieht sich Heinz Wutke,... mehr

Bäume wie Brokkoli
13.09.2014 05:45

Bäume wie Brokkoli

Britz (MOZ) Dass sie viele Spinnen und anderes Getier im Dschungel gesehen hat, zeigte Kari Fjällström den Kindern der Britzer Grundschule in einem Vortrag. Die... mehr

Der Ausgleichende zwischen den Fronten
13.09.2014 05:05

Der Ausgleichende zwischen den Fronten

Dannenberg (coh) Seine Wahl zum Amtsausschussvorsitzenden in Falkenberg-Höhe war eine kleine Überraschung. Doch das Ergebnis war eindeutig: Einstimmig votierten die... mehr

13.09.2014 03:45

Breite Straße gesperrt

Eberswalde (MOZ) Ab Montag bis voraussichtlich zum 10. Oktober ist die Breite Straße zwischen Jüden- und Kreuzstraße wegen Erneuerung des Regenwasserkanals und von... mehr

13.09.2014 03:03

Schule Neutrebbin größter Posten

Wriezen (MOZ) Barnim-Oderbruchs Amtsausschuss hat die Investitionen für das Haushaltsjahr 2015 diskutiert. Auf der jüngsten Sitzung stellte die Amtsverwaltung einen... mehr

12.09.2014 19:35

Suche nach Kompromiss für Berufsfeuerwehr

Eberswalde (MOZ) Noch ist völlig unklar, wie das neue Schichtsystem der Berufsfeuerwehr, der 48-Stunden-Dienstplan, zum 1. Januar 2015 umgesetzt wird. Gleichwohl wird... mehr

Erstes Derby im November
12.09.2014 19:31

Erstes Derby im November

Eberswalde (MOZ) Die spannende Frage vor dem Saisonbeginn der Handball-Verbandsliga lautet: Welches der beiden Barnimer Teams hat am Ende die Nase vorn? Rot-Weiß... mehr

Feuchte dringt durch Mauerwerk
12.09.2014 19:02

Feuchte dringt durch Mauerwerk

Bralitz (MOZ) An der Bralitzer Kirche haben die Bauarbeiten begonnen. 80 000 Euro investieren die Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, der... mehr

Broichsdorf

Wappen

Broichsdorf ist ein altes Kolonistendorf. Es wurde 1776 durch Kolonisten gegründet, die wegen der Trockenlegung des Oderbruchs hier siedelten. Die Namensgebung erfolgte durch Gottfried von Jena aus Cöthen (Mark) zu Ehren seiner Frauen, beide Töchter des Preußischen Staatsministers von Broich. Zwischen 1875 und 1925 lebten zwischen ca. 400 bis 450 Einwohner in Broichsdorf. Am 1. Januar 1926 wurde Broichsdorf zusammen mit Amalienhof in die Gemeinde Falkenberg (Mark) eingegliedert.(Wikipedia)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+oms_keyword+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG