Freitag, 18. April 2014



- Meldungen aus der Region

In 20 Sekunden fällt die Baumscheibe
18.04.2014 17:12

In 20 Sekunden fällt die Baumscheibe

Wriezen (MOZ) Nur etwas mehr als 20 Sekunden haben Jens Lepel und Thomas Otto ausgereicht, um den 40 Zentimeter dicken Stamm einer Märkischen Kiefer durchzusägen. Das Team "Die neuen Sägezahntiger" wurde am Donnerstagabend Wriezener Stadt meister im Schrotsägen. I... mehr

18.04.2014 08:00

Südend avanciert zum Justizzentrum

Südend avanciert zum Justizzentrum

Eberswalde (MOZ) LKA, Finanzamt, Landesbetrieb Straßenwesen und Arbeitsgericht - sie alle haben ihren Sitz im Landesbehördenzentrum. Anfang 2016 soll auch die... mehr

18.04.2014 07:20

Wie 17 und frisch verliebt

Wie 17 und frisch verliebt

Wriezen (MOZ) Manche Menschen verzichten in der Zeit vor Ostern auf bestimmte Lebensmittel. Einige tun dies aus religiösen Gründen, andere wollen sich auf die Probe... mehr

18.04.2014 07:18

UWG tritt mit acht Kandidaten an

Wriezen (MOZ) Mit acht Kandidaten tritt die unabhängige Wählergemeinschaft Wriezen am 25. Mai zur Kommunalwahl an. Auf dem ersten Listenplatz steht der... mehr

Muntere Kinderstube im Eberswalder Zoo
17.04.2014 08:00

Muntere Kinderstube im Eberswalder Zoo

Eberswalde (MOZ) Der milde Winter hat dem Zoo nicht nur mehr Besucher als im Vorjahr beschert, sondern auch reichlich Nachwuchs. Rund 100 Jungtiere wurden bisher... mehr

17.04.2014 07:55

Parkplatz am Kloster jetzt mit Automaten

Chorin (MOZ) "Willkommen am Kloster Chorin", ist auf dem Display zu lesen. Seit gut einer Woche stehen sie: die Ticket-Automaten auf dem Kloster-Parkplatz. "Und... mehr

278 Stufen zum Sieg erklommen
17.04.2014 07:50

278 Stufen zum Sieg erklommen

Eberswalde (MOZ) Treppensteigen ist vielen Menschen schon zu anstrengend. Treppen hoch laufen ist dann die Steigerung. Darin messen konnten sich kürzlich mehrere... mehr

17.04.2014 07:24

Blühende Dörfer und Garten-Kleinode

Güstebieser Loose/Neureetz/Vevais (MOZ) Die Tage der offenen Gärten sind in jedem Jahr ein echter Publikumserfolg. Auch in diesem Jahr laden Besitzer wieder in ihre Kleinode ein. Mit von... mehr

Artisten servieren Show-Menü
17.04.2014 07:22

Artisten servieren Show-Menü

Altreetz (MOZ) Die stärkste Frau der Welt, die bunteste Bandnudel der Welt: Der Circus Bombastico Mampfini ist ein Zirkus der Superlative. Das allerwichtigste ist... mehr

17.04.2014 07:21

Anmeldung für Freizeiten beim CVJM läuft

Wriezen (MOZ) Der CVJM im Kirchenkreis Oderbruch hat auch für 2014 wieder eine ganze Reihe an Freizeiten für Kinder und Jugendliche organisiert. Am 14. Juni lädt... mehr

Als Weltfriedenswanderer unterwegs
16.04.2014 22:00

Als Weltfriedenswanderer unterwegs

Eberswalde (MOZ) Einmal im Jahr kommt Stefan Horvath, der seit 23 Jahren für Toleranz und gegen rechte Gewalt unterwegs ist, in die Barnimer Kreisstadt. Am Mittwoch... mehr

Ivenacker Eichen in Eberswalde gepflanzt
16.04.2014 21:30

Ivenacker Eichen in Eberswalde gepflanzt

Eberswalde (MOZ) Ihre "Eltern" gelten als die stärksten und ältesten Eichen in Deutschland. Nach erfolgreicher Anzucht gelangten nun mehr als 150 Nachkommen an ihren... mehr

Jahn-Frauen Golzow hartnäckig auf den Fersen
16.04.2014 18:15

Jahn-Frauen Golzow hartnäckig auf den Fersen

Wriezen (MOZ) Der aktuelle Tabellenzweite, die Spielgemeinschaft Jahn Bad Freienwalde/KSC Neutrebbin hatte sich im Auswärtsspiel gegen Schlusslicht TKC Wriezen eine... mehr

16.04.2014 07:45

Spechthausen siegt knapp gegen Liepe

Spechthausen (MOZ) Einen weiteren Rückrunden-Dreier sammelten die Waldhöfer aus Spechthausen im Heimspiel gegen die SG Liepe in der 1. Kreisklasse. Mit dem knappsten... mehr

16.04.2014 07:35

Mopedschau in Eichwerder

Eichwerder (id) Moped- und Motorradliebhaber sind eingeladen, ihr Gefährt am 10. Mai beim Dorffest in Eichwerder zu präsentieren. Um 14 Uhr geht es los. Treffpunkt... mehr

Leinen los am Finowkanal
16.04.2014 06:45

Leinen los am Finowkanal

Eberswalde (MOZ) Internationales Coaching für die Finowkanalregion: Am Mittwoch ist das Wassertourismus-Projekt "Leinen los" mit Partnern aus fünf Ländern in... mehr

Vom Pinguin zum Pferd
16.04.2014 06:32

Vom Pinguin zum Pferd

Neulewin (MOZ) "ich habe schon zu Hause ein Seepferdchen gemalt und übe oft zu Hause", verrät Niky. Die Grundschülerin ist Hortkind in der Kneipp-Kita in Neulewin... mehr

16.04.2014 05:45

Stürmisches Gastspiel

Eberswalde (MOZ) Das Aprilwetter macht seinem Ruf alle Ehre. Das bekamen am Montagnachmittag vor allem die Feuerwehren zu spüren. Sieben Mal mussten sie allein wegen... mehr

Fundstücke hinter Glas
16.04.2014 05:34

Fundstücke hinter Glas

Wriezen (MOZ) Von der Taschenlampe bis zum Hirtenstab: In einem Schaufenster in der Wilhelmstraße hängt ein Sammelsurium an Gegenständen, die eines gemeinsam haben:... mehr

Theater, Musik, Barni und Eiersuche
16.04.2014 03:45

Theater, Musik, Barni und Eiersuche

Chorin (MOZ) Mit "Ostern im Kloster" eröffnet das Team um Verwaltungsleiterin Franziska Siedler die Hauptsaison des Eigenbetriebs. Im Rahmen einer Pressekonferenz... mehr

Klangräume fürs Leben entdecken
16.04.2014 01:45

Klangräume fürs Leben entdecken

Eberswalde (MOZ) Im jährlichen Wechsel findet der Musikschultag der Kreismusikschule Barnim mal in Eberswalde und mal in Bernau statt. Dieses Jahr war die Waldstadt an... mehr

Neuwahlen und Emotionen
16.04.2014 01:38

Neuwahlen und Emotionen

Falkenberg (up) Die turnusmäßige Mitgliederversammlung des FSV Theodor-Fontane Falkenberg geht als Veranstaltung großer emotionaler Momente sowie die Bestätigung des... mehr

Staunen und Lachen unterm Zirkuszelt
15.04.2014 20:28

Staunen und Lachen unterm Zirkuszelt

Altreetz (MOZ) Eine Saisoneröffnung unterm Zirkuszelt feierte der Oderbruchzoo Altreetz am Dienstag. Der Circus Bombastico Mampfini gastiert seit Beginn des Monats... mehr

Fortuna schießt sich mit zwei Spitzen zum Sieg
15.04.2014 20:04

Fortuna schießt sich mit zwei Spitzen zum Sieg

Britz (MOZ) In der Landesklasse Nord empfingen die Fortunen aus Britz den OHV Aufsteiger aus Mildenberg und gewannen am Ende mit 4:2. Nach dem Heimsieg aus der... mehr

Broichsdorf

Wappen

Broichsdorf ist ein altes Kolonistendorf. Es wurde 1776 durch Kolonisten gegründet, die wegen der Trockenlegung des Oderbruchs hier siedelten. Die Namensgebung erfolgte durch Gottfried von Jena aus Cöthen (Mark) zu Ehren seiner Frauen, beide Töchter des Preußischen Staatsministers von Broich. Zwischen 1875 und 1925 lebten zwischen ca. 400 bis 450 Einwohner in Broichsdorf. Am 1. Januar 1926 wurde Broichsdorf zusammen mit Amalienhof in die Gemeinde Falkenberg (Mark) eingegliedert.(Wikipedia)


Regionalnavigator

Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+oms_keyword+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG