Anmelden
Anmelden

Sonntag, 14. Februar 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


- Meldungen aus der Region

13.02.2016 08:57

Treffen der Ehrenämtler

Beeskow (MOZ) Die Gruppe "Bunte Hände Beeskow" trifft sich am 24. Februar in der Ehrenamtszentrale Hüfnerhaus in der Adrianstaße zu ihrer nächsten Beratung. Dazu sind auch interessierte Bürger eingeladen, die bisher noch nicht dabei waren und sich in der... mehr

13.02.2016 07:56

Auf den Spuren von Beeskows Frauen

Beeskow (MOZ) Anlässlich des Internationalen Frauentages bietet die Märkische Tourismuszentrale wieder eine spezielle Stadtführung an. Unter dem Motto "Frauenzimmer... mehr

13.02.2016 06:55

Anwalt wird eingeschaltet

Beeskow (MOZ) Das aktuelle Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) zu den Altanschließerbeiträgen ist für Frank Steffen, Bürgermeister von Beeskow und Vorsitzender... mehr

13.02.2016 06:41

Helferin für Seniorenarbeit in Steinhöfel

Helferin für Seniorenarbeit in Steinhöfel

Steinhöfel (MOZ) Über die ehrenamtlich organisierte Seniorenbetreuung hinaus gibt es in der Gemeinde Steinhöfel jetzt auch eine hauptamtliche Seniorenhelferin: Elke... mehr

Strahlenbelastung sinkt um ein Drittel
12.02.2016 20:54

Strahlenbelastung sinkt um ein Drittel

Beeskow (MOZ) Das Oder-Spree-Krankenhaus hat seine Röntgenabteilung auf modernen medizinischen Stand gebracht. Nach dreiwöchiger Umbauzeit und Installation der... mehr

Ideen für das Prickeln im Bauch
12.02.2016 18:52

Ideen für das Prickeln im Bauch

Beeskow (MOZ) Valentinstag ist der Tag der Liebenden. Viele Paare nutzen die Gelegenheit, ihrer Zuneigung frische Impulse zu geben. Dabei spielt die Sinnlichkeit... mehr

Rückkehr aus dem Land der Gegensätze
12.02.2016 07:30

Rückkehr aus dem Land der Gegensätze

Beeskow (MOZ) Ein junger Beeskower ist nach einem einjährigen Aufenthalt in Palästina in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Sein Erlebnisbericht spiegelt... mehr

Jahrzehntelang Soldatengräber gepflegt
12.02.2016 07:25

Jahrzehntelang Soldatengräber gepflegt

Pillgram (MOZ) Zu Hause in ... lautet der Titel unserer Serie, in der Menschen aus der Region vorgestellt werden. Das können Frauen und Männer sein, die schon immer... mehr

Neue Wasserleitung für Ranzig
12.02.2016 07:01

Neue Wasserleitung für Ranzig

Ranzig (MOZ) Zwischen Ranzig und Trebatsch baut die Firma "Albert Schulz Tiefbau GmbH" aus Lindow bei Neuruppin im Auftrag des Gubener Wasser- und... mehr

12.02.2016 06:26

Jänickendorfer feiern nicht nur Erntefest

Jänickendorf (MOZ) Die Jänickendorfer wollen im Jahr 2016 mit dem Feiern nicht komplett aussetzen, auch wenn sie ihr Budget komplett dem Nachbardorf Beerfelde für die... mehr

12.02.2016 06:00

Mitstreiter für Adventsmarkt gesucht

Beeskow (MOZ) Nach der öffentlichen Kritik am Weihnachtsmarkt hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, der auch die Stadtverordnete Rosemarie Jurisch (SPD) angehört. I... mehr

12.02.2016 05:30

Hoffnung auf Geldautomat

Wendisch Rietz (MOZ) Nach der Schließung der Selbstbedienungsstelle der Sparkasse im vergangenen Jahr laufen in Wendisch Rietz weiterhin Anstrengungen, wieder einen... mehr

12.02.2016 05:30

Einigung in Trebatsch

Trebatsch (MOZ) Nachdem es in Trebatsch wegen des wieder eingeführten Glockengeläuts zu Widerstand unter den Bürgern gekommen war, lenkte die Kirchengemeinde Tauche... mehr

Musikschule mit Namen
11.02.2016 20:30

Musikschule mit Namen

Beeskow (MOZ) Die Musikschule Oder-Spree ist wieder eigenständig und erhält den Namen "Jutta Schlegel". Die Abgeordneten des Kreistages beschlossen auch eine... mehr

Hoffnung auf geringeren Anstieg der Kreisumlage
11.02.2016 19:00

Hoffnung auf geringeren Anstieg der Kreisumlage

Beeskow (MOZ) 700 Seiten dick ist der Haushaltsentwurf des Kreistages, der den Abgeordneten des Kreistages am Mittwoch ausgehändigt wurde. Die Diskussion ist damit... mehr

Drei Firmen bekochen Kitas und Schulen
11.02.2016 06:50

Drei Firmen bekochen Kitas und Schulen

Beeskow (MOZ) Der Berliner Essensanbieter Trendfood beginnt seine Produktion in Beeskow später als geplant. Wie Geschäftsführer Torsten Pech mitteilt, sei eine... mehr

Klima-Experten reden mit Landwirten
11.02.2016 06:20

Klima-Experten reden mit Landwirten

Ranzig (MOZ) Die Wechselwirkung von Klimawandel und Landwirtschaft untersucht derzeit eine Gruppe von Wissenschaftlern des Leibniz-Instutits für Gewässer- und... mehr

11.02.2016 06:15

Abgeordneter auf Zugreise

Beeskow (MOZ) Der Landtagsabgeordnete Michael Jungclaus, verkehrspolitischer Sprecher der Bündnisgrünen, besucht am Freitag die Region und konkret Bahnstationen.... mehr

11.02.2016 06:12

Beeskow wartet auf Gutachten

Beeskow (MOZ) Die Altanschließer-Beiträge, die das Bundesverfassungsgericht im November für unrechtmäßig erklärt hatte, waren auch Thema im Finanzausschuss der... mehr

10.02.2016 18:19

Gerätehaus-Bau braucht B-Plan

Beeskow (MOZ) Um das Feuerwehrgerätehaus in Neuendorf in der Kirschallee bauen zu können, muss die Stadt einen Bebauungsplan aufstellen. Das verlange der Kreis,... mehr

Wenn der Holzweg zu sandig ist
10.02.2016 07:29

Wenn der Holzweg zu sandig ist

Steinhöfel (MOZ) Es ist Erntezeit im Wald - und entsprechend zerklüftet sind viele Waldwege; zumindest solche ohne festen Unterbau. Auch im Steinhöfeler Ortsbeirat gab... mehr

10.02.2016 07:24

Einbrecher hinterlassen Spur der Verwüstung

Lieberose (MOZ) Einbrecher haben in einem Wohnhaus in Lieberose eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Die Polizei wurde Montagnachmittag über den Vorfall, der sich... mehr

10.02.2016 07:18

Debatte über Sorbengebiet

Lieberose (MOZ) Trotz eines engagierten Plädoyers einer Sprecherin der Domowina und des Sorbenbeauftragten für Dahme-Spreewald lehnt das Lieberoser Stadtparlament... mehr

10.02.2016 07:17

Flohmarkt im Spreepark

Beeskow (MOZ) Der beliebte, von Eltern veranstaltete Flohmarkt mit Kindersachen findet am 19. März im Spreepark Beeskow statt. Es wird wieder eine großes Sortiment... mehr

Groß-Briesen

Wappen

Groß Briesen Die Gemeinde Groß Briesen mit ihren Ortsteilen Klein Briesen und Oelsen zählt rund 255 Einwohner und grenzt an das Naturschutzgebiet Schlaube-Oelsetal. Im Jahre 1514 wurde Groß Briesen erstmals urkundlich erwähnt. Die wechselnde Vegetation zwischen steilen Ufern, tiefen Schluchten und saftigen Wiesen bietet idealen Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Gepflegte Wanderwege durch die wasser- und waldreiche Gegend lassen Erholungssuchende an dieser grandiosen Natur teilhaben. Jedes Dorf der Gemeinde bietet durch seine historischen Bauten und unterschiedlichen Bauweisen ein harmonisches Bild. Die backsteinerne Kirche im neuapostolischen Stil in Groß Briesen, der Dorfanger mit Kriegerdenkmal und die zwei Seen in Oelsen, der Sport- und Freizeitplatz in Klein Briesen sprechen für sich. Eine Pension in Klein Briesen, ländliche Gasthöfe in Klein Briesen und Oelsen sowie diverse Ferienwohnungen erhöhen die Attraktivität der Gemeinde.


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
toTopBild