to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 7. Dezember 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


- Meldungen aus der Region

07.12.2016 07:00

Mit erhobenem Haupt in die Winterpause

MĂŒncheberg (lho) Eine intensive Landesligapartie verloren die Handballer des HSV Müncheberg/Buckow knapp mit 31:33 bei der HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst II. Die als großer Außenseiter angereisten Müncheberger begannen konzentriert, führten 3:1, ließen beim 6:8 ein... mehr

07.12.2016 06:20

Altstadtcenter erneut beerdigt

Strausberg (MOZ) Die Stadt will den nicht öffentlich gefassten Beschluss zum Stopp des Bebauungsplanverfahres für das Altstadtcenter öffentlich nachholen und so... mehr

07.12.2016 06:00

Zuordnung nach Seelow wird beanstandet

MĂŒncheberg (rj) Mit einer Gegenstimme haben die Stadtverordneten zu ihrer Dezembersitzung die Stellungnahme Münchebergs zum Entwurf des Landesentwicklungsplans... mehr

07.12.2016 06:00

Eckbert wartet auf sein Leckerli

Bild Eckbert wartet auf sein Leckerli

Wriezen (kth) Eckbert heißt der neugierige Geselle, der sich regelmäßig am Gatter im Wriezener Wildgehege zeigt und auf einen Leckerbissen wartet. Alle zwei Tage... mehr

Bild Offene TĂŒren im Atelier
06.12.2016 20:29

Offene TĂŒren im Atelier

Strausberg (MOZ) Am Donnerstag lädt die Künstlergruppe Kontrapost des Kultur- und Sportclubs zum Tag des offenen Ateliers. Los geht es im Jugendsporthaus des KSC... mehr

Bild "Ich will die Menschen mitnehmen"
06.12.2016 20:15

"Ich will die Menschen mitnehmen"

Wriezen (kth) Sein Ziel ist es, "ein lebendiges Wriezen" zu schaffen. Um das zu verwirklichen, will Bürgermeisterkandidat Karsten Ilm (CDU) in den kommenden Monaten... mehr

06.12.2016 20:00:06

Polizeibericht Strausberg vom 06.12.2016

Strausberg (moz) Werkzeug gestohlen Tasdorf. Auf dem Gelände einer Firma in der Altlandsberger Straße stahlen Unbekannte Werkzeuge der Marke Hilti. An einem VW Crafter... mehr

06.12.2016 07:06

Japaner produzieren Doku ĂŒber Koyenuma

Wriezen (MOZ) In Japan ist er ein bekanntes Gesicht. In Wriezen demnächst vielleicht auch. Der japanische Moderator und Schauspieler Kuranosuke Sasaki wird am 15.... mehr

06.12.2016 06:59

Ruhezeiten auf SpielplÀtzen sind erklÀrtes Ziel

Hoppegarten (MOZ) Er fühle sich auf den Arm genommen, sagte Gemeindevertreter Thomas Scherler (CDU), als es um die Spielplatzordnung ging. Seit Monaten werde darüber... mehr

Bild Fitnessstunde fĂŒr graue Zellen
06.12.2016 06:55

Fitnessstunde fĂŒr graue Zellen

Wriezen (MOZ) Es ist ein Thema, das viele betrifft: Vergesslichkeit im Alter. Um dem aktiv entgegen zu wirken, treffen sich die Teilnehmerinnen des... mehr

06.12.2016 06:38

Diskussion zur Wohnbauförderung

Strausberg (MOZ) Vertreter von Wohnungsunternehmen, Kommunalpolitiker aus Strausberg, Petershagen-Eggersdorf, Fredersdorf-Vogelsdorf, Rüdersdorf, Altlandsberg und... mehr

Bild Facettenreicher zweiter Advent
06.12.2016 06:33

Facettenreicher zweiter Advent

Wriezen (MOZ) Adventsstimmung kam am Sonnabend in der Marienkirche in Wriezen auf. Nicht nur musikalisch, sondern auch mit Bildern und Animationen brachte das... mehr

06.12.2016 06:27

Lichterfest in der HegermĂŒhle

Strausberg (MOZ) Mit einem Lichterfest wird am Mittwoch im Wohngebiet Hegermühle der 30. Geburtstag des Viertels begangen. Von 16 bis 19 Uhr soll zwischen der... mehr

06.12.2016 05:25

Der gute Alte öffnet die KalendertĂŒr

Altbarnim/Letschin (MOZ) Das Nikolaustürchen des Lebendigen Neutrebbiner Adventskalenders wird heute um 18 Uhr im Ortsteil Altbarnim geöffnet. Steffi Albrecht und Helma Sawall... mehr

05.12.2016 20:00:15

Polizeibericht Strausberg vom 05.12.2016

Strausberg (moz) Kind lief auf die Fahrbahn Rüdersdorf. Am Montag gegen 8 Uhr kam es in der Friedrichstraße zu einem Verkehrsunfall. Dort war der Fahrer eines Mercedes... mehr

05.12.2016 19:37

Beste Sportler und Trainer gesucht

Strausberg (MOZ) Der Kreissportbund (KSB) Märkisch-Oderland hat den Auftakt für die Sportlerehrung 2016 vollzogen. Bis zum Jahresende können Vereine erst einmal... mehr

Bild "Schön, dass alle hinter mir stehen"
05.12.2016 07:15

"Schön, dass alle hinter mir stehen"

Strausberg (MOZ) Ursula Heep wird nach dem Tod ihres Mannes vor knapp vier Wochen den Seegasthof am Fichteplatz allein weiterführen. "Das ist ganz in seinem Sinne",... mehr

05.12.2016 06:55

Jugendliche besprĂŒhten FahrgĂ€ste

Strausberg (MOZ) Fünf Jugendliche haben am Sonntagfrüh in der S-Bahn Fahrgäste mit einem Feuerlöscher besprüht. Das hat eine Bahn-Sprecherin bestätigt. Laut... mehr

04.12.2016 20:00:07

Polizeibericht Strausberg vom 04.12.2016

Strausberg (moz) Einbrüchein Einfamilienhäuser Herzfelde/Lichtenow.Unbekannte haben am Freitag zwei Wohnungseinbrüche verübt.Zwischen 15 und 19 Uhr schlugen sie in... mehr

Bild GedrÀngel an den StÀnden
04.12.2016 19:39

GedrÀngel an den StÀnden

Strausberg (MOZ) Es war das Wochenende der großen Weihnachtsmärkte in der Region. Tausende Besucher schauten sich dort um. Bei klarem Wetter wurde von innen mit Tee,... mehr

Bild Mit 44 bestens in Form
04.12.2016 19:08

Mit 44 bestens in Form

Neuhardenberg (MOZ) Wenn Karnevalisten Jubiläum feiern, dann natürlich nicht zu sonst üblichen Jahreszahlen. Mit vielen Gästen, darunter zahlreichen befreundeten Clubs,... mehr

Bild Bröckliger Boden der Tatsachen
04.12.2016 07:43

Bröckliger Boden der Tatsachen

Altwriezen/Beauregard (MOZ) Zu einer Begutachtung hat der Förderverein Kirche Altwriezen-Beauregard in dieser Woche Vertreter der Bodendenkmalpflege von Land und Landkreis... mehr

Bild Eine Tochter als Geschenk
04.12.2016 07:32

Eine Tochter als Geschenk

Neuhardenberg (MOZ) Fast jeder verbindet mit Weihnachten Erlebnisse, die er nie vergisst. Wir wollen bis Heiligabend jeden Tag Geschichten unserer Leser erzählen. Heute:... mehr

Bild "Junge Wilde" nehmen enorme Entwicklung
04.12.2016 07:10

"Junge Wilde" nehmen enorme Entwicklung

Strausberg (MOZ) Noch wird es ein paar Jahre dauern, bis die jungen Fußballer der D-Junioren des FC Strausberg die Oberliga-Mannschaft verstärken können. Aber es ist... mehr

Hermersdorf

Wappen

Hermersdorf (MĂ€rkisch-Oderland) ist seit 35 Jahren kein eigenstĂ€ndiges Dorf mehr. 1970 schloss sich die Gemeinde mit Obersdorf zusammen. 1288 wurde Hermersdorf als "Hermanstorp" erstmals urkundlich erwĂ€hnt und nach dem mittelniederdeutschen Personennamen "Herman" benannt. Der Name bedeutet "Dorf eines Herman". Sehenswert ist die Eichendorfer MĂŒhle, eine WassermĂŒhle am Stöbber. Sie ist auf Wanderwegen zu erreichen. Die Kirche ist ein gequaderter Feldsteinbau aus dem spĂ€ten 13. Jahrhundert. KriegsschĂ€den im Inneren wurden beseitigt. In Hermersdorf gibt es den Verein Eichendorfer MĂŒhle Brandenburg sowie den Förderverein Dorf und Kirche. Das Doppeldorf ist Ortsteil von MĂŒncheberg und hat rund 700 Einwohner. (ans/MOZ)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

TrauerfÀlle

Hermersdorf

Roland KrÀmer

* 24. 2. 1945 - † 24. 4. 2016
Hermersdorf

Hans-Joachim Pfundt

† 14. 10. 2015
Hermersdorf

Heinz Krug

* 14. 9. 1929 - † 23. 9. 2014

Wetter

Unternehmen in Ihrer NĂ€he

Top 5 Ergebnisse