Mittwoch, 1. April 2015
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Oster-Abo

- Meldungen aus der Region

Dutzende Einsätze der Feuerwehr
01.04.2015 18:10

Dutzende Einsätze der Feuerwehr

Strausberg (MOZ) Der Orkan "Niklas" hat auch im Landkreis Märkisch-Oderland Schäden angerichtet. Nach eigenen Angaben war die Polizei zwischen Dienstag, 13 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, kreisweit wegen umgefallener Bäume und witterungsbedingter Unfälle zu 26 Einsätzen... mehr

01.04.2015 07:26

Glücklich im Matsch

Glücklich im Matsch

Frankenfelde (MOZ) Wer durch Frankenfelde schlendert, sieht am Ortseingang Pferde auf einer Koppel. Bei Wind und Wetter stehen sie draußen. Ist das gut für die Tiere?... mehr

01.04.2015 07:05

Reiche geht, Bauer kommt

Reiche geht, Bauer kommt

Strausberg (MOZ) Etwa 60 Mitarbeiter und Gäste hatten sich am Dienstag in der Cafeteria des Krankenhauses Märkisch-Oderland in Strausberg eingefunden, um sich von... mehr

01.04.2015 07:02

Zahl der Arbeitslosen nimmt ab

Strausberg (MOZ) Auch im Landkreis Märkisch-Oderland ist die Zahl der Arbeitslosen rückläufig. Laut Monatsreport der Arbeitsagentur waren im März mit 9374 Menschen 495... mehr

"Niemand wollte uns hier"
01.04.2015 06:57

"Niemand wollte uns hier"

Strausberg/Petershagen-Eggersdorf (MOZ) Vor 70 Jahren, als die letzten Bomben fielen und viele Städte zerstört wurden, flüchtete Rudolf Leuschner mit seiner Familie nach Strausberg. Der... mehr

01.04.2015 06:42

Zahl der Flüchtlinge auf 180 gestiegen

Neuhardenberg (MOZ) Die Zahl der in Neuhardenberg untergebrachten Flüchtlinge ist auf 180 angestiegen. Das hat Märkisch-Oderlands Vize-Landrat Lutz Amsel der MOZ... mehr

Planer räumt Vorurteile aus
31.03.2015 19:20

Planer räumt Vorurteile aus

Wriezen (MOZ) Karl Scheurlen, Geschäftsführer des IUS - Institut für Umweltstudien Weibel & Ness GmbH aus Potsdam, hat in der jüngsten Wriezener... mehr

31.03.2015 17:56

Das Einmalige ist ein Dorn im Auge

Strausberg (MOZ) Wie zuvor in den anderen Gremien hat die geplante Trägerschaft der Johanniter Unfallhilfe für einen Teil der neuen Kita Zwergenland am Montag auch im... mehr

31.03.2015 07:30

Angst vor dem eigenen Kind

Wriezen (MOZ) Wenn es um Konflikte in der Familie geht, sind es oft die Kinder, die unter ihren Eltern leiden. Bei Susanne Menger* ist es umgekehrt. Ihr erwachsener... mehr

31.03.2015 06:38

Ehepaar bei Hunde-Angriff schwer verletzt

Steinhöfel (MOZ) Für ein Rentner-Ehepaar aus Fürstenwalde hat ein Spaziergang im Schlosspark von Steinhöfel dramatische Folgen gehabt. Weil ein nicht angeleinter... mehr

Vater fordert gleiches Recht für alle
31.03.2015 06:31

Vater fordert gleiches Recht für alle

Wriezen (MOZ) Die Ungleichbehandlung der Wriezener Kitas "Freundschaft" und "Marie Juchacz" auf der einen und der privaten Kindertagespflege auf der anderen Seite... mehr

31.03.2015 05:43

Schulanbau sollte als Hort genutzt werden

Strausberg (MOZ) Neben der Kita Zwergenland soll in diesem Jahr auch für die Kita Juri Gagarin ein Gesamtkonzept erarbeitet werden. Ralf Meier vom beauftragten... mehr

Wanderoper zum ersten Mal in Wriezen
30.03.2015 19:33

Wanderoper zum ersten Mal in Wriezen

Wriezen (MOZ) Die Turnhalle der Wriezener Salvador-Allende-Schule hat sich für Montag in einen Opernsaal verwandelt. Trotzdem sind keine älteren Herrschaften in... mehr

30.03.2015 17:40

Kunsteisbahn und Indoor-Spielplatz

Strausberg (MOZ) Die Sport- und Erholungspark GmbH (SEP) hat sich weiter konsolidiert. Über den aktuellen Stand und künftige Aufgaben sprach Geschäftsführer Andreas... mehr

Neuer Dorfladen als Gemeindezentrum
30.03.2015 07:11

Neuer Dorfladen als Gemeindezentrum

Trebnitz (MOZ) Himmel und Menschen strömten am Sonnabend Richtung Schloss. Der Verein Bildungs- und Begegnungsstätte eröffnete in der alten Remise einen Dorfladen... mehr

30.03.2015 06:56

Wriezener Biker starten in die Saison

Wriezen (MOZ) Die Wriezener Motorradfreunde starten am Sonnabend vor Ostern, dem 4. April, mit einer gemeinsamen Fahrt in ihre 22. Saison. Treffpunkt ist um... mehr

Hunderte Helfer beim Frühjahrputz dabei
30.03.2015 06:36

Hunderte Helfer beim Frühjahrputz dabei

Strausberg (MOZ) In einer Reihe von Kommunen war am Sonnabend zum Frühjahrsputz aufgerufen worden. Hunderte Bewohner beteiligten sich an den Aktionen. Die MOZ hat sich... mehr

30.03.2015 06:35

SPD-Fraktion mit "altem neuem Gesicht"

Strausberg (MOZ) In der SPD-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung von Altlandsberg hat es einen Wechsel gegeben. Für Cornelia Ansorge, die aus persönlichen Gründen... mehr

Mit Holzpfeilen erfolgreich
30.03.2015 06:28

Mit Holzpfeilen erfolgreich

Strausberg/Dessau (MOZ) Vier Medaillen, darunter zwei Meistertitel, errangen die acht Strausberger Bogensportler bei den Deutschen Meisterschaften in Dessau. Die Titel gingen... mehr

Pesto, Suppen, Kaffee und Kunst
30.03.2015 06:18

Pesto, Suppen, Kaffee und Kunst

Trebnitz (MOZ) Sechs Tage in der Woche öffnet der neue Dorfladen seine Türen. Neben Waren des täglichen Bedarfs bietet er besondere Produkte aus der Region. Wie etwa... mehr

Steinhöfeler Kirche wieder eingeweiht
30.03.2015 05:15

Steinhöfeler Kirche wieder eingeweiht

Steinhöfel (MOZ) Mit einem Festgottesdienst ist am Sonntagvormittag die evangelische Kirche in Steinhöfel wieder in ihren Dienst gestellt worden. Den Festakt nach... mehr

Geschnitztes Lebensglück
29.03.2015 20:11

Geschnitztes Lebensglück

Waldsieversdorf (MOZ) Wilfried Klapprott schnitzt Skulpturen, malt mit Öl, Acryl und Kreide und fertigt Illustrationen an. Beim Atelierbesuch schaute ihm MOZ-Volontärin... mehr

1000 Euro für soziales Projekt "erlöffelt"
29.03.2015 18:29

1000 Euro für soziales Projekt "erlöffelt"

Strausberg (MOZ) Insgesamt 990,50 Euro sind bei der Eintopfmatinee am Sonntag "erlöffelt" und gespendet worden. Das hat Organisator Steffen Schuster mitgeteilt. Mit... mehr

Punkte bleiben beim FCS
29.03.2015 18:27

Punkte bleiben beim FCS

Strausberg (MOZ) Mit 1:0 hat der FC Strausberg das Spiel in der Fußball-Oberliga gegen den FC Pommern Greifswald gewonnen. Damit kann das Team drei wichtige Punkte im... mehr

Hermersdorf

Wappen

Hermersdorf (Märkisch-Oderland) ist seit 35 Jahren kein eigenständiges Dorf mehr. 1970 schloss sich die Gemeinde mit Obersdorf zusammen. 1288 wurde Hermersdorf als "Hermanstorp" erstmals urkundlich erwähnt und nach dem mittelniederdeutschen Personennamen "Herman" benannt. Der Name bedeutet "Dorf eines Herman". Sehenswert ist die Eichendorfer Mühle, eine Wassermühle am Stöbber. Sie ist auf Wanderwegen zu erreichen. Die Kirche ist ein gequaderter Feldsteinbau aus dem späten 13. Jahrhundert. Kriegsschäden im Inneren wurden beseitigt. In Hermersdorf gibt es den Verein Eichendorfer Mühle Brandenburg sowie den Förderverein Dorf und Kirche. Das Doppeldorf ist Ortsteil von Müncheberg und hat rund 700 Einwohner. (ans/MOZ)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+articlekeys+'; ,

Trauerfälle

Hermersdorf

Heinz Krug

* 14. 9. 1929 - † 23. 9. 2014
Hermersdorf

Paul Werner

† 22. 5. 2014
Hermersdorf

Ursula Kestin

* 20. 12. 1936 - † 3. 10. 2013

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG