Dienstag, 21. Oktober 2014
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Brandenburg-Abo

- Meldungen aus der Region

Zusammenarbeit gegen Fachkräftemangel
21.10.2014 18:14

Zusammenarbeit gegen Fachkräftemangel

Seelow (MOZ) In vier Fachforen wird im November über Partnerschaften zwischen Kinder-, Jugend- und Sozialeinrichtungen mit Unternehmen der Region beraten. Damit setzt der Kreis ein Projekt, das er mit dem Kreis-, Kinder- und Jugendring (KKJR) 2012 im... mehr

21.10.2014 16:57

Weiterer Rückschlag für Letschin

Weiterer Rückschlag für Letschin

Letschin (MOZ) Einen weiteren Rückschlag musste Schlusslicht Grün-Weiß Letschin im Heimspiel gegen die Brandenburgliga-Reserve des 1. FC Frankfurt hinnehmen. Die Elf... mehr

21.10.2014 05:00

Stehplatz ist im Linienbus erlaubt

Lebus (MOZ) Der morgendliche Schulbusverkehr von Lebus nach Frankfurt sei eine Katastrophe. Mit der Klage haben sich Lebuser Eltern an Bürgermeister Herbert... mehr

21.10.2014 04:23

Brücke zum See soll abgerissen werden

Gusow-Platkow (MOZ) Die kleine Brücke, die in Gusow von der Schlossstraße aus zum See führt, soll jetzt gesperrt und abgerissen werden. Das sieht ein Beschlussentwurf... mehr

21.10.2014 03:18

Bürger bitten um Mäßigung zu Halloween

Seelow (MOZ) Mit Sorge denken manche Seelower an den Halloween-Tag. Die Bürger aus dem Bereich Gartenstraße, Ahornweg, Ginster-, Pappel-, Holunder-, Linden- und... mehr

21.10.2014 03:01

Sorgenkind Gemeindehaus

Neuentempel (MOZ) Schon bei der Gemeindevertretersitzung im September in Neuentempel hatte Seelow-Lands Amtsdirektorin Roswitha Thiede auf die Wände im Gemeindehaus... mehr

21.10.2014 01:16

Unsicherheit in Kultureinrichtungen

Seelow (MOZ) Das Brecht-Weigel-Haus Buckow, die Gedenkstätte Seelower Höhen und auch die Kreismusikschule bleiben vorerst Bestandteil der Kultur GmbH. Laut... mehr

Kaltstart für die Allstars
20.10.2014 23:24

Kaltstart für die Allstars

Reitwein (MOV) Etwa 200 Besucher sangen am Sonnabend im Saal des Heiratsmarktes ihr "Lie-la-lie", als das Gitarren-Duo Joseph Parsons und Todd Thibaud den bekannten... mehr

20.10.2014 22:26

Kreis rechnet mit 500 weiteren Flüchtlingen

Seelow (MOZ) Märkisch-Oderland muss bei der Unterbringung von Flüchtlingen einen Zahn zulegen. Nicht einmal die Hälfte der 2014 aufzunehmenden Asylbewerber sind... mehr

Turnhalle wurde Vogelpark
20.10.2014 02:54

Turnhalle wurde Vogelpark

Dolgelin (MOZ) Kommt ein Vogel geflogen - in Dolgelin waren es am Wochenende ein paar mehr. In Käfigen hielten sie zur Berlin-Brandenburgischen Landesmeisterschaft... mehr

20.10.2014 01:53

Vierlinden stimmt gegen Teilnahme

Worin (MOZ) Die Gemeinde Vierlinden beteiligt sich nicht am Stadt-Umland-Wettbewerb (SUW) des Landes Brandenburg. Das haben die Abgeordneten in ihrer vergangenen... mehr

Satte Gitarrenklänge in Lebus
20.10.2014 00:02

Satte Gitarrenklänge in Lebus

Lebus (MOZ) Für die Oderstadt ungewöhnliche Klänge drangen in der Nacht zum Sonntag aus den Mauern des Kulturhauses. Rumpelndes Schlagzeug, Bass und verzerrte... mehr

Waffeln und die Kraft der Weide
19.10.2014 22:50

Waffeln und die Kraft der Weide

Alt Rosenthal (MOZ) Am Wochenende haben die ersten Projekttage des Kulturwerks am Hügel begonnen. Obwohl der Bahnstreik gerade Berliner vom Ausflug nach Alt Rosenthal... mehr

Fitter als die Großstädter
19.10.2014 07:02

Fitter als die Großstädter

Letschin (MOZ) Ein Mal Star in der Manege sein. Das konnten die Kinder der Letschiner Grundschule am Donnerstag und Freitag erleben. Dafür schlüpften die in die... mehr

Dressurreiter mit Elan beim Lehrgang
19.10.2014 00:33

Dressurreiter mit Elan beim Lehrgang

Marxdorf (MOZ) Auch der dritte vom Reitverein Kronprinz Wilhelm veranstaltete Dressurlehrgang mit dem Team Mikael Goldschmidt in der Marxdorfer Reithalle ist bereits... mehr

Leben in drei Systemen
18.10.2014 07:06

Leben in drei Systemen

Seelow (MOZ) Am 9. November 1989 fiel die Mauer. Es war das Signal für die Wiedervereinigung. Damit änderte sich die Lebenssituation vieler Menschen. MOZ erzählt... mehr

18.10.2014 06:35

Stolpersteine für Lebus und Podelzig

Lebus/Podelzig (MOZ) Der Heimatverein Lebus möchte vor dem einstigen Wohnhaus von Dr. Bruno Kahn in Lebus, dem späteren Rosencafé, einen "Stolperstein" verlegen. Der bei... mehr

18.10.2014 06:04

Bauabnahme für zwei neue Gräben

Letschin (MOZ) Die diesjährigen baulichen Vorhaben in der Gemeinde stehen alle vor dem Abschluss. Bauamtsleiter Alexander Haase berichtete in der Gemeinderatssitzung... mehr

Seelows Kampfsportler auf Reitweins Wiesen aktiv
18.10.2014 00:32

Seelows Kampfsportler auf Reitweins Wiesen aktiv

Reitwein (MOZ) Kinder und Erwachsene in weißen Anzügen und langen Stöcken tummelten sich auf der Wiese unterhalb des Reitweiner Rüstzeitenheims. Grund für diesen... mehr

Letschin kämpft um Bockwindmühle
17.10.2014 18:31

Letschin kämpft um Bockwindmühle

Letschin (MOZ) Die Diskussion um die Zukunft der Kultur GmbH beschäftigt jetzt auch die Gemeinde Letschin. Im Ortsteil Wilhelms-aue befindet sich die Bockwindmühle,... mehr

17.10.2014 18:00

Zwielichtige Leute im Dorf

Sophienthal (MOZ) Es brodelt weiter in den Grenzgemeinden. In der Letschiner Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend berichtete der Ortsvorsteher von Sophienthal, Botmer... mehr

Mühlrad dreht sich bald wieder
17.10.2014 07:44

Mühlrad dreht sich bald wieder

Worin (MOZ) 13 Jahre hatte es gehalten. Im Frühjahr dann waren die Bretter im alten Mühlrad hinüber. "Es war richtig traurig mit anzusehen, wie eines nach dem... mehr

17.10.2014 07:20

Zuschuss für geförderte Stellen bewilligt

Küstriner Vorland (MOZ) Einstimmig haben die Abgeordneten der Gemeindevertretung einen Zuschuss in Höhe von 28 800 Euro für geförderte Stellen 2015 bewilligt. Partner der... mehr

Zeugen aus der Steinzeit geborgen
17.10.2014 07:00

Zeugen aus der Steinzeit geborgen

Schönfließ (MOZ) Dieter Salomon ist begeisterter Hobby-Geologe, -Mineraloge und -Archäologe. Der Neu-Schönfließer schaut genau hin, wenn in seinem Dorf gebaut wird: Im... mehr

Neu Manschnow

Wappen

Einer von drei bewohnten Gemeindeteilen der Gemeinde Küstriner Vorland ist Neu Manschnow. Die bislang einzige Erdölförderstätte in Brandenburg befindet sich bei Neu Manschnow. Der Betreiber fördert hier täglich rund 60 Tonnen Erdöl und 20.000 Kubikmeter Erdgas. (Wikipedia/Foto: Wikipedia)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+articlekeys+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG