Montag, 21. April 2014



- Meldungen aus der Region

Turnhalle als Werkstatt genutzt
20.04.2014 05:58

Turnhalle als Werkstatt genutzt

Hangelsberg (MOZ) Obwohl in der Hangelsberger Turnhalle an der Großen Waldstraße kein Sport mehr getrieben wird, wird hier trotzdem noch geschwitzt. Und zwar bei der Arbeit. Seit November wird das seit der Einweihung der Müggelspreehalle leer stehende Gebäude als... mehr

20.04.2014 05:03

Hinweis-Aufkleber am Friedhof entfernt

Erkner (MOZ) In der Nacht zum Freitag sind Aufkleber von Gräbern auf dem Erkneraner Friedhofs entfernt worden, mit denen die Friedhofsverwaltung auf den Ablauf der... mehr

19.04.2014 07:53

Hunderte vertreiben die Wintergeister

Hunderte vertreiben die Wintergeister

Strausberg (höf) Hunderte Männer, Frauen und Kinder folgten Gründonnerstag der Einladung des Racket Centers. Im Sport- und Erholungspark Strausberg wurden bei... mehr

19.04.2014 07:09

Austausch am Kochtopf

Austausch am Kochtopf

Altlewin (MOZ) Eine Kochlehre in Ostbrandenburg und dann hinaus in die Welt? Das ist für viele der Auszubildenden vielleicht nicht das große Ziel. Aber einmal... mehr

19.04.2014 05:57

Tempo 30 für Brummis wieder aufgehoben

Hangelsberg (MOZ) Das Straßenverkehrsamt Oder-Spree hat die Tempobegrenzung für Lkw auf der Ortsdurchfahrt Hangelsberg wieder zurück genommen. Als Gründe wurden... mehr

19.04.2014 05:02

Massive Kritik an Wasserschutzzone

Erkner (MOZ) Bei einer erneuten Anhörung zu den Plänen des Landes, ein neues Trinkwasserschutzgebiet im Raum Erkner/ Neu Zittau/ Freienbrink auszuweisen, hagelte... mehr

Zu Ostern werden eigene Eier gefärbt
18.04.2014 16:52

Zu Ostern werden eigene Eier gefärbt

Strausberg (MOZ) Ostern ohne Hühnereier ist für die meisten Menschen kaum vorstellbar. Wer selbst Hühner hat, der kann auf besonders frische Eier zurückgreifen. So wie... mehr

Verfrühter Osterspaß bei jungen Turnern
18.04.2014 07:33

Verfrühter Osterspaß bei jungen Turnern

Strausberg (MOZ) Zum Osterturnen war in der Turnhalle der Strausberger Förderschule wieder mächtig Betrieb. Auf die etwa 40 Drei- bis Sechsjährigen der... mehr

17.04.2014 07:54

Erkner schreibt Marktplatz zum Verkauf aus

Erkner (MOZ) Der Marktplatz wird jetzt zur Bebauung mit einem Wohn- und Geschäftshaus förmlich ausgeschrieben. Das haben die Stadtverordneten in ihrer letzten... mehr

17.04.2014 07:49

Keine Einigung auf Pauschalbetrag

Strausberg (MOZ) Insgesamt 102 Kinder aus umliegenden Gemeinden besuchten zum Stand 1. März Kitas in Strausberg. Davon waren 19 im Krippen- und 50 im Kindergartenalter... mehr

17.04.2014 07:24

Blühende Dörfer und Garten-Kleinode

Güstebieser Loose/Neureetz/Vevais (MOZ) Die Tage der offenen Gärten sind in jedem Jahr ein echter Publikumserfolg. Auch in diesem Jahr laden Besitzer wieder in ihre Kleinode ein. Mit von... mehr

Artisten servieren Show-Menü
17.04.2014 07:22

Artisten servieren Show-Menü

Altreetz (MOZ) Die stärkste Frau der Welt, die bunteste Bandnudel der Welt: Der Circus Bombastico Mampfini ist ein Zirkus der Superlative. Das allerwichtigste ist... mehr

16.04.2014 19:32

Pneumant IV im Erkner-Krimi vorn

Erkner (MOZ) In der Tischtennis-Kreisliga Nord ist auch wieder der Platz 2 hart umkämpft. Die Saarower wiesen am 20. Spieltag Gaselan Fürstenwalde I in die... mehr

Neuer Betreiber für Kaffee Kirsche gesucht
16.04.2014 18:30

Neuer Betreiber für Kaffee Kirsche gesucht

Strausberg (MOZ) Die Betreiberin von Kaffee Kirsche im Hof der Großen Straße 18 sucht einen "würdigen Nachfolger".Nicht, weil der nötige Umsatz fehle oder sie die... mehr

Medaillen und Geld für KSC
16.04.2014 18:29

Medaillen und Geld für KSC

Strausberg (MOZ) Er ist inzwischen zu einer echten Institution im Strausberger Sportkalender geworden. Die Abteilung Judo im KSC Strausberg veranstaltete bereits das... mehr

Andreas Hinz jetzt Vorsitzender
16.04.2014 07:37

Andreas Hinz jetzt Vorsitzender

Fredersdorf-Vogelsdorf (höf) Bislang war Sonnengärtner Andreas Hinz Berater für die Nabu-Ortsgruppe Fredersdorf-Vogelsdorf. Auf der Jahreshauptversammlung ist er nun zum... mehr

Vom Pinguin zum Pferd
16.04.2014 06:32

Vom Pinguin zum Pferd

Neulewin (MOZ) "ich habe schon zu Hause ein Seepferdchen gemalt und übe oft zu Hause", verrät Niky. Die Grundschülerin ist Hortkind in der Kneipp-Kita in Neulewin... mehr

16.04.2014 05:40

Kündigung löst Debatte über Sportzentrum aus

Erkner (MOZ) Die Stadt sucht einen neuen Betreiber für das Restaurant im Sportplatz-Gebäude. Der bisherige Pächter Detlef Kurth, nach dem das Restaurant... mehr

Neuwahlen und Emotionen
16.04.2014 01:38

Neuwahlen und Emotionen

Falkenberg (up) Die turnusmäßige Mitgliederversammlung des FSV Theodor-Fontane Falkenberg geht als Veranstaltung großer emotionaler Momente sowie die Bestätigung des... mehr

Staunen und Lachen unterm Zirkuszelt
15.04.2014 20:28

Staunen und Lachen unterm Zirkuszelt

Altreetz (MOZ) Eine Saisoneröffnung unterm Zirkuszelt feierte der Oderbruchzoo Altreetz am Dienstag. Der Circus Bombastico Mampfini gastiert seit Beginn des Monats... mehr

15.04.2014 19:38

Ruf nach mehr Qualität in der Kita

Erkner (MOZ) "Gute Bildung von Anfang an" ist der Slogan einer Initiative der Brandenburger Wohlfahrtsverbände, in der sich auch die Erkneraner Awo-Kita... mehr

Zum Erntedankfest soll der Radweg fertig sein
15.04.2014 17:35

Zum Erntedankfest soll der Radweg fertig sein

Strausberg (MOZ) Für den rund 4,4 Kilometer langen Radweg zwischen Strausberg und dem Ortsteil Hohenstein ist am Montag der symbolische erste Spatenstich erfolgt.... mehr

"Wir bauen dem Biber hinterher"
15.04.2014 07:47

"Wir bauen dem Biber hinterher"

Zäckericker Loose (MOZ) Die Sorge der Bürger in Oderaue wächst in ähnlicher Geschwindigkeit wie die Bauten der Biber. In Windeseile vollendet das Tier sein zerstörerisches... mehr

15.04.2014 07:40

Deichschau macht Stopp in Bienenwerder

Neurüdnitz/Güstebieser Loose (nv) Die Frühjahrsdeichschau macht am 22. Mai auch in Bienenwerder und am Durchleiter in Güstebieser Loose Station. Mit Vertretern des Amtes... mehr

Paulshof

Wappen

Paulshof (Märkisch-Oderland) ist aus einem Gut entstanden, das vor dem Krieg aufgegeben wurde, da der Besitzer ums Leben kam und die Frau es nicht schuldenfrei halten konnte. Errichtet wurde der Paulshof in den Jahren 1866/67 und nach dem Vornamen des Sohnes des Begründers, Paul Zahl, benannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg entstand eine LPG, die "Mao Tse-tung" hieß. Zu den Besonderheiten der kleinen Splittersiedlung von Altlandsberg mit nur wenigen Dutzend Bewohnern zählten Techno-Partys und das Chaos Communication Camp, das hier schon zwei Mal veranstaltet wurde. Es ist ein Treffen von Computerfans. Heute prägen vor allem Pferde und Hirsche das Bild der Siedlung am Krummen See. (ans/Foto: MOZ)



Regionalnavigator

Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+oms_keyword+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG