Anmelden
Anmelden
Beta_Bild

Donnerstag, 3. September 2015
ABO-ButtonABO-ButtonKONTAKT-Button


zum Herbstabo

- Meldungen aus der Region

Übergabefeier am Montag
03.09.2015 07:53

Übergabefeier am Montag

Strausberg (MOZ) Nachdem die Hennickendorfer Chaussee vor einigen Tagen wieder für den Verkehr freigegeben wurde, hat die Stadtverwaltung jetzt den Termin für die offizielle Übergabe von Straße und Rad-/Gehweg mit den Anliegern bekannt gegeben. Das symbolische... mehr

03.09.2015 07:15

Willkommenshandbuch zur Flüchtlingshilfe

Willkommenshandbuch zur Flüchtlingshilfe

Fredersdorf-Vogelsdorf (MOZ) Zwei Stunden hat sich Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) am Dienstagabend für einen Termin in Fredersdorf-Vogelsdorf Zeit genommen. Dort... mehr

03.09.2015 06:30

Hoffnung für Dorfteich

Hoffnung für Dorfteich

Dannenberg (MOZ) Der Dannenberger Dorfteich ist in einem schlechten Zustand. Das Wasser ist zu flach und Fische leben dort schon lange nicht mehr. Durch eine Sanierung... mehr

03.09.2015 05:37

Schüler leiten durch Ausstellung

Strausberg (MOZ) "Demokratie stärken - Rechtsterrorismus bekämpfen" ist der Titel einer Ausstellung, die am Freitag um 12 Uhr in der Aula der Lise-Meitner-Schule im... mehr

03.09.2015 05:33

Kostenfrei "netzwerken"

Neulewin (MOZ) Ein Leben ohne Internet? Das ist kaum noch vorstellbar. Vor allem auf dem Land können Menschen von der Kommunikation im Netz profitieren. Doch... mehr

Landessportbund berät in Falkenberg
03.09.2015 05:32

Landessportbund berät in Falkenberg

Falkenberg (MOZ) Der Ausschuss Sportstätten des Landessportbundes (LSB) hat am Dienstag eine Beratung in den neuen Falkenberger Vereinsräumen abgehalten. Für die... mehr

Brähmer filmt in Lichtenow
03.09.2015 05:16

Brähmer filmt in Lichtenow

Lichtenow (MOZ) Am kommenden Sonnabend verteidigt der Schweriner Jürgen Brähmer in Dresden seinen WM-Gürtel  im Halbschwergewicht gegen  Konni Konrad. In einem... mehr

03.09.2015 05:07

Fotos aus Madagaskar in Erkner

Erkner (MOZ) Wie Straßenkinder aus Madagaskar ihren eigenen Alltag sehen - das zeigt eine Foto-Ausstellung, die jetzt in der Kontaktstelle der Hoffnungstaler... mehr

KWU braucht mehr Grünabfall
03.09.2015 05:06

KWU braucht mehr Grünabfall

Erkner (MOZ) Im Kreis Oder-Spree gibt es bald mehr offizielle Annahmestellen für Grünabfälle. Das Kommunale Wirtschaftsunternehmen (KWU) Entsorgung will mit... mehr

02.09.2015 18:31

Planung für Schulanbau bestätigt

Strausberg (MOZ) Im Oktober soll der Bauantrag für die Umgestaltung des Anbaus der Vorstadt-Grundschule gestellt werden. Diesen Termin nannte Architekt Thorsten... mehr

Klassiker im neuen Gewand
02.09.2015 18:02

Klassiker im neuen Gewand

Altlandsberg (MOZ) Am Sonnabend, zum Auftakt der Handball-Oberliga-Saison 2015/16, sind die Männer des Ludwigsfelder HC in der Altlandsberger Erlengrundhalle zu Gast.... mehr

02.09.2015 07:04

Windkraft steht erneut zur Diskussion

Neulewin (MOZ) Wie können Gemeinden den Bau weiterer Windräder verhindern? Diese Frage wird in Neulewin diskutiert. Während der Amtsdirektor von Barnim-Oderbruch zu... mehr

02.09.2015 06:36

August bringt 33 Arbeitslose weniger

Strausberg (MOZ) Die Arbeitslosenzahlen sind im Bereich der Geschäftsstelle Strausberg der Agentur für Arbeit im August geringfügig zurückgegangen. Nach der Dienstag... mehr

02.09.2015 06:07

Vereine laden ein

Güstebieser Loose (MOZ) Für Sonnabend laden der Kultur-und Heimatverein sowie der Wanderverein von Güstebieser Loose gemeinsam zum Tag der offenen Tür ein. Anlass sei der... mehr

Neben Schlauchturm agiert der Abrissbagger
02.09.2015 05:41

Neben Schlauchturm agiert der Abrissbagger

Waldsieversdorf (MOZ) Am Montag ist der Bagger angerückt. Am Dienstag kamen die Stubben der Bäume dran. Auf dem Grundstück der Feuerwehr Waldsieversdorf wurde in dieser... mehr

Stiftung will 2016 wieder kommen
02.09.2015 05:35

Stiftung will 2016 wieder kommen

Strausberg (MOZ) Sehr zufrieden hat sich Reiner Meutsch, der Chef der gleichnamigen Stiftung, mit dem am Montag in Strausberg organisierten Hubschrauber-Rundflugtag... mehr

Spielen, plaudern, lernen
02.09.2015 05:29

Spielen, plaudern, lernen

Erkner (MOZ) Was müssen Mütter beim Stillen beachten? Was passiert bei kinderärztlichen Vorsorge-Untersuchungen? Wozu sind Impfungen wichtig und was ist, wenn... mehr

01.09.2015 21:34

Feuerwehr lädt nach Kienbaum ein

Kienbaum (MOZ) Die Kienbaumer Feuerwehr feiert am Sonnabend ihr 95-jähriges Bestehen. Dem schließt sich die Jugendwehr an, die es seit 46 Jahren gibt. Das Fest... mehr

Besser als in der vorigen Saison
01.09.2015 19:39

Besser als in der vorigen Saison

Rehfelde (MOZ) Mit drei Punkten aus den ersten beiden Spielen der Saison in der Landesklasse Ost hatten die Fußballer von Grün-Weiß Rehfelde schon einen besseren... mehr

Wer erkennt diese Bilder?
01.09.2015 19:33

Wer erkennt diese Bilder?

Strausberg (MOZ) Die Frankfurter Außenstelle des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU) bittet Bürger um... mehr

Steine, Bänke, Feuerzeuge
01.09.2015 07:04

Steine, Bänke, Feuerzeuge

Rehfelde (MOZ) 43 Mädchen und Jungen sind am Sonnabend als neue Erstklässler in der Aula mit einem Programm der älteren Schüler begrüßt worden. Viele neue Dinge... mehr

01.09.2015 06:53

Erfahrungsaustausch über Wunden

Strausberg (MOZ) Zum vierten Mal lädt das Wundmanager-Team um Diabetologin Dr. med. Cristine Pietsch, Oberärztin der Klinik für Innere Medizin im Krankenhaus... mehr

Dem Retten ein Stück näher
01.09.2015 06:50

Dem Retten ein Stück näher

Wollenberg (MOZ) Die Hälfte der Einwohner ist dem Förderverein schon beigetreten. Sie werden nicht enttäuscht. Die Retter der Wollenberger Feldsteinkirche können nach... mehr

Lieder vom Menschlichsein
01.09.2015 06:42

Lieder vom Menschlichsein

Strausberg (MOZ) Viel braucht Gerhard Schöne nicht, um das dicht gedrängt sitzende Publikum im Innenhof des Sparkassengebäudes an seiner Seite zu haben. Die Gitarre im... mehr

Paulshof

Wappen

Paulshof (Märkisch-Oderland) ist aus einem Gut entstanden, das vor dem Krieg aufgegeben wurde, da der Besitzer ums Leben kam und die Frau es nicht schuldenfrei halten konnte. Errichtet wurde der Paulshof in den Jahren 1866/67 und nach dem Vornamen des Sohnes des Begründers, Paul Zahl, benannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg entstand eine LPG, die "Mao Tse-tung" hieß. Zu den Besonderheiten der kleinen Splittersiedlung von Altlandsberg mit nur wenigen Dutzend Bewohnern zählten Techno-Partys und das Chaos Communication Camp, das hier schon zwei Mal veranstaltet wurde. Es ist ein Treffen von Computerfans. Heute prägen vor allem Pferde und Hirsche das Bild der Siedlung am Krummen See. (ans/Foto: MOZ)



Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG