Sonntag, 1. Februar 2015
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Valentins-Abo

- Meldungen aus der Region

Patina unter der Haube
01.02.2015 06:50

Patina unter der Haube

Angermünde (MOZ) Noch vor wenigen Jahren war es eine kleine Sparte. Heute ist es ein echtes Geschäftsfeld. Der Restaurierung von Oldtimern widmen sich immer mehr Kfz-Betriebe. T&G in Angermünde hat jetzt die Liebe zu chromglänzenden Mercedes-Veteranen entdeckt. Der... mehr

01.02.2015 06:50

Wiedervereint nach 20 Jahren

Wiedervereint nach 20 Jahren

Eberswalde (MOZ) Sie kennen sich von früher, haben sich in den 90er-Jahren aus den Augen verloren und kommen nun auf der Exil-Bühne wieder zusammen: Schauspieler... mehr

01.02.2015 06:45

Eigene Halle für den Rettungswagen

Eigene Halle für den Rettungswagen

Parstein (MOZ) Seit November fährt der Rettungswagen in der neuen Halle in Parstein schon aus und ein. Am Donnerstagabend nun wurde sie auch offiziell eingeweiht. In... mehr

01.02.2015 00:16

Bekenntnis zur Marienkirche

Bekenntnis zur Marienkirche

Wriezen (MOZ) Ein Dach für die Marienkirche: der große Traum der Wriezener Kirchengemeinde. Durch den Beschluss der Stadtverordneten am Donnerstagabend ist dieses... mehr

01.02.2015 00:01

Nachwuchs erfolgreich

Wriezen (MOZ) Die Nachwuchsvolleyballer des TKC Wriezen um Trainer Stefan Zimmer triumphierten in eigener Halle. In Turnierform wurden die Plätze 9 bis 13... mehr

Händler hoffen auf strengen Frost
31.01.2015 06:55

Händler hoffen auf strengen Frost

Eberswalde (MOZ) Nach der ersten Woche Winterschlussverkauf sehen die meisten Händler in Eberswalde noch Steigerungsmöglichkeiten, was den Ansturm der Kunden betrifft.... mehr

31.01.2015 06:50

Seniorin lässt Telefonbetrüger abblitzen

Eberswalde (MOZ) Eine 81-jährige Frau aus der Eberswalder Ringstraße wurde am Donnerstagnachmittag von einem ihr unbekannten Mann angerufen. Dieser teilte laut... mehr

Fantasievolle Aquarelle
31.01.2015 06:40

Fantasievolle Aquarelle

Angermünde (MOZ) Seit dieser Woche ist in den Räumen der Kunstgalerie des Angermünder Kulturvereins eine neue Ausstellung zu sehen. Die Oranienburger Künstlerin... mehr

Preussen testet Elf von "Zecke" Neuendorf
31.01.2015 06:25

Preussen testet Elf von "Zecke" Neuendorf

Eberswalde (MOZ) Durch die Absage vom SV Tasmania Berlin (Berlin-Liga) für das Testspiel am Sonnabend hat sich das Vorbereitungsprogramm von Brandenburgligist Preussen... mehr

31.01.2015 05:25

Kämmerin verhängt befristet Sperre

Wriezen (MOZ) Die Kämmerin des Amtes Barnim-Oderbruch, Sylvia Borkert, hat eine Haushaltssperre verhängt. Diese sogenannte Teilhaushaltssperre gilt zunächst für den... mehr

Region hadert mit Messe-Präsentation
31.01.2015 04:20

Region hadert mit Messe-Präsentation

Neureetz (MOZ) "Es ist in der Tat enttäuschend, dass wir uns nicht so präsentiert haben, wie wir es hätten tun können", sagte Amtsdirektor Karsten Birkholz am... mehr

31.01.2015 02:12

Klettern und schlittern

Wriezen (MOZ) Von Schlittschuhlaufen bis Klettern: Der Christliche Verein junger Menschen (CVJM) in Wriezen lädt in der kommenden Woche zu einem bunten... mehr

31.01.2015 00:09

Falkenberg erwartet Liga-Primus

Falkenberg/Hohenwutzen (MOZ) In der Spielstätte der Falkenberger Billardkegler steigt am Sonnabend das Topspiel der Regionalliga Nord: Die gastgebenden FSV-Akteure treffen um 9... mehr

Schüleralltag trifft Arbeitsleben
31.01.2015 00:03

Schüleralltag trifft Arbeitsleben

Neuwustrow (MOZ) Die Akademie für Landschaftkommunikation hat am Mittwoch das neue Handbuch und ein Arbeitsheft für das erfolgreiche und von der Robert-Bosch-Stiftung... mehr

Wriezens schlaue Jungs im Rampenlicht
30.01.2015 23:40

Wriezens schlaue Jungs im Rampenlicht

Wriezen (MOZ) Zwei junge Männer haben am Donnerstagabend im Rampenlicht der Wriezener Stadtverordnetenversammlung gestanden. Marcel-Alexander Weisse-Coronado vom... mehr

30.01.2015 23:07

Auto stößt frontal mit Schulbus zusammen

Biesdorf (MOZ) Zu einem Unfall mit einem Schulbus ist es am Freitagmorgen auf der Ortsverbindungsstraße von Bochows-Loos nach Bliesdorf gekommen. Wie die Polizei... mehr

30.01.2015 18:55

Familien mit mehreren Kindern sparen Geld

Eberswalde (MOZ) In den 13 Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft werden aktuell 1452 Mädchen und Jungen betreut. Eberswaldes Stadtverordnete haben am... mehr

Rundum-Kur für Busstationen
30.01.2015 18:45

Rundum-Kur für Busstationen

Angermünde (MOZ) Die Unsitte, frisch renovierte Wände oder Glasscheiben zu beschmieren, ist nicht neu. Ärgerlich ist es aber, wenn man dringende Informationen nicht... mehr

Quer durch Europa gerätselt
30.01.2015 06:45

Quer durch Europa gerätselt

Eberswalde (MOZ) Auf unterhaltsame Art und Weise Wissenswertes über Europa vermitteln - das funktioniert beim Verein Bürger Europas über ein Filmquiz. Die Quizmaster... mehr

"Ich organisiere gern"
30.01.2015 06:45

"Ich organisiere gern"

Pinnow (MOZ) Er organisiert gerne und fehlt bei keiner Veranstaltung in Pinnow. Beruflich kennen Torsten Clauß vor allem Autofahrer zwischen Schwedt und Eberswalde... mehr

Visionen für Wriezen gefragt
30.01.2015 06:36

Visionen für Wriezen gefragt

Lüdersdorf (id) Zu einer offenen Diskussionsrunde lädt Stephanie Zins für den 7. Februar um 18 Uhr ins Zinshaus in Lüdersdorf ein. Die Betreiberin der... mehr

30.01.2015 05:45

Eberswaldes Stadtverordnete vor iPad-Schulung

Eberswalde (MOZ) Die Vorentscheidung für den Gerätetyp ist längst gefallen, wer die Tablet-Computer des amerikanischen Herstellers Apple liefern darf, wird eine... mehr

Feuerwehr im Fokus
30.01.2015 05:35

Feuerwehr im Fokus

Wriezen (MOZ) Stefan Schick aus Herrenhof stellt unter dem Titel "Die Feuerwehr ist da" schwarz-weiß Fotografien im Saal des Amtes Barnim-Oderbruch aus. "Die Fotos... mehr

29.01.2015 21:15

Mit freien Köpfen ins Kellerduell

Eberswalde (MOZ) An diesem Sonnabend um 18 Uhr empfangen die Handballer des 1. SV Eberswalde im Sportzentrum Westend das Team TSV Rudow. Am 5. Spieltag der Oberliga... mehr

Stecherschleuse

Wappen

Der heutige Ortsteil von Niederfinow (Barnim), in dem rund 250 Bürger wohnen, verdankt seinen Namen der im Jahre 1745 von Johann Gottfried Stecher erbauten Schleuse des Finowkanals. Sie wurde im Zuge von dessen Ausbau 1877 erneuert sowie nach Kriegsschäden 1957/58 wieder in Stand gesetzt. In unmittelbarer Nachbarschaft der Schleuse wurden Büdnerkolonisten angesiedelt, und es entwickelte sich allmählich die kleine Siedlung am Talrand bzw. in den Nebentälern der Finow. Die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandenen Ziegeleien nutzten den am Talrand anstehenden Tonmergel und den Finowkanal zum Transport. Rund um die Stecherschleuse befindet sich einer der reizvollsten Abschnitte des Finowtals. (MOZ)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+articlekeys+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG