Donnerstag, 24. April 2014



- Meldungen aus der Region

24.04.2014 07:50

Chefarzt klagt gegen Krankenhaus

Eberswalde (MOZ) "Seit Neuestem gehört eine dritte Praxis zum MVZ Am Klinikum Barnim, eine Praxis für ambulante Strahlentherapie." Dies verkündete Anfang April offiziell die Geschäftsführung. Die Nachricht klingt gut. Allein: Dahinter verbirgt sich ein teurer... mehr

24.04.2014 07:50

Land ehrt Angermünder

Land ehrt Angermünder

Angermünde (MOZ) Seit sieben Jahren werden engagierte Brandenburger von der Landesregierung als "Ehrenamtler des Monats" ausgezeichnet. Am Mittwoch wurde diese Ehre... mehr

24.04.2014 06:34

Kita-Beschluss bei Ausschuss abgesetzt

Steinbeck (MOZ) Die Gemeinde Beiersdorf-Freudenberg hat beantragt, die Kita-Betreuung vom Amt Falkenberg-Höhe wieder auf die Gemeinde zu übertragen. Hintergrund ist,... mehr

24.04.2014 05:33

Tafeln auf Schloss Uchtenhagen

Neuenhagen (MOZ) Nach der Osterveranstaltung im Neuenhagener Schloss im Zeichen der Familie derer von Uchtenhagen laden die Schlossherren Christina Bohin und Andreas... mehr

Sprache lernen leichter gemacht
23.04.2014 22:00

Sprache lernen leichter gemacht

Eberswalde (MOZ) Mit dem Programm "Schlaumäuse" kennen sich Benno, Leonie, Samuel, Jamie und Nils schon aus. Jetzt haben die Knirpse der Kita "Little England" das... mehr

23.04.2014 22:00

14-Jährige tritt Zugführer und Polizisten

Angermünde (MOZ) Mit dem Zugführer und Bundespolizisten hat sich eine 14-jährige Schwarzfahrerin angelegt. Die Jugendliche war im Zug von Tantow nach Angermünde ohne... mehr

Erster Vor-Ort-Termin
23.04.2014 21:30

Erster Vor-Ort-Termin

Eberswalde (MOZ) Heiko Wolff aus der Angermünder Straße kann es noch gar nicht so richtig fassen. Fünf Monate rührte sich auf seinen öffentlichen Hilferuf gar nichts,... mehr

Streckenrekord mit der SPD
23.04.2014 06:55

Streckenrekord mit der SPD

Angermünde (MOZ) Vor genau zehn Jahren trat Polen der Europäischen Union bei. Plötzlich herrschte Aufbruchstimmung für die vergessene Bahnlinie Angermünde-Stettin.... mehr

23.04.2014 06:50

Der Oberbarnimer G5-Gipfel

Eberswalde/Liepe (MOZ) Vergessen ist der Zoff um den Zoo. Befindlichkeiten und Animositäten werden beiseite gelegt, Differenzen ausgeblendet - zumindest zeitweise. Ebenso... mehr

Neugier auf Ungezeigtes
23.04.2014 06:48

Neugier auf Ungezeigtes

Angermünde (MOZ) Würde man alle Kunstwerke der Uckermark gemeinsam schätzen lassen, käme ein sagenhafter Reichtum zustande. Diesen Schatz zeigen Künstler der Region... mehr

Musical mit 4000 Euro belohnt
23.04.2014 06:45

Musical mit 4000 Euro belohnt

Eberswalde (MOZ) Die Nordend-Schule Eberswalde kann sich freuen. Ihr Kindermusical "Gemeinsam Füreinander" gehört zu den Preisträgern des bundesweiten Wettbewerbs... mehr

23.04.2014 06:25

Ausstellung über Feldpostbriefe

Kunersdorf/Wriezen (MOZ) Am 30. Mai wird die neue Dauerausstellung "Feldpostbriefe Normandie 1944" eröffnet. Das teilt Bärbel Simon vom Verein "The Cold War Museum - Berlin"... mehr

23.04.2014 04:21

300 Bralitzer gestalten Festumzug

Bralitz (MOZ) Die Bralitzer feiern Ende Juni drei Tage lag das 675-jährige Bestehen des Bad Freienwalder Ortsteils. Die Vorbereitungen für das Fest laufen auf... mehr

23.04.2014 03:15

Suche nach Vermissten eingestellt

Wriezen/Altranft (MOZ) Die Suche nach einem mutmaßlich Vermissten ist eingestellt worden. Das sagte Bärbel Cotte-Weiß von der Polizeiinspektion Märkisch-Oderland am... mehr

23.04.2014 02:14

Die meisten Kandidaten in Falkenberg

Falkenberg (MOZ) Noch einen Monat bis zur Kommunal- und Europawahl. Im Amt Falkenberg-Höhe gibt es insgesamt 38 Sitze in den vier Gemeindevertretungen von... mehr

23.04.2014 01:13

Bald Sanierung der Turnhalle Heckelberg

Steinbeck (coh) Die Turnhalle Heckelberg steht auf der Liste des KLS-Förderprogramms der demnächst zu sanierenden Objekte. Das sagte der Amtsdirektor Holger Horneffer... mehr

Musikalische Reise in die Karibik
22.04.2014 21:27

Musikalische Reise in die Karibik

Neulewin (MOZ) Mit einem Trödelmarkt startet der Verein Kunst und Kultur im Oderbruch in sein Veranstaltungsjahr. Er ist für den 10. Mai geplant und wird zwischen 14... mehr

Spendenbriefe an "Größen"
22.04.2014 19:45

Spendenbriefe an "Größen"

Greiffenberg (MOZ) Sie waren stolz wie Bolle und hervorragende Gastgeber, als Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ihnen vor einigen Tagen einen Besuch... mehr

Endspurt an der Stadtpromenade
22.04.2014 19:10

Endspurt an der Stadtpromenade

Eberswalde (MOZ) An der Stadtpromenade hat der Endspurt begonnen. Der größte Teil der Bauarbeiten ist abgeschlossen. Offizielle Übergabe soll dennoch erst am 21. Juni... mehr

Buntes Gewimmel mit Egon
22.04.2014 08:00

Buntes Gewimmel mit Egon

Angermünde (MOZ) Sie ist ein Klassiker und gehört seit 18 Jahren in Angermünde zu Ostern wie bunte Eier und Schokohasen: die MOZ-Osterfete im Angermünder Tierpark. Die... mehr

Auf Hilferuf nicht reagiert
22.04.2014 08:00

Auf Hilferuf nicht reagiert

Eberswalde (MOZ) Heiko Wolff aus der Angermünder Straße ist mehr als enttäuscht. Gut fünf Monate ist es her, dass er seinem Ärger über wachsenden Fahrzeuglärm... mehr

Rock, Pop, Blues aus eigener Feder, aber auch gut gecovert
22.04.2014 07:55

Rock, Pop, Blues aus eigener Feder, aber auch gut gecovert

Eberswalde (MOZ) Guten-Morgen-Eberswalde erwies sich auch am Ostersonnabend als wahrer Besuchermagnet. Die Stühle im Saal des Paul-Wunderlich-Hauses reichten nicht aus... mehr

22.04.2014 07:50

Freizug nicht vor Prüfung nötig

Angermünde (MOZ) Muss die Halbinsel am Wolletzsee schon vor Genehmigung und Baubeginn geräumt werden? Hauptsächlich um diese Frage dreht sich seit Monaten ein Streit... mehr

Kunst, Kultur und jede Menge für Kinder
22.04.2014 07:50

Kunst, Kultur und jede Menge für Kinder

Chorin (maw) Ostermarkt, Ausstellungen, besinnliche Konzerte, Theater für Kinder und besondere Köstlichkeiten. Die Angebotspalette an den Osterfeiertagen im... mehr

Stecherschleuse

Wappen

Der heutige Ortsteil von Niederfinow (Barnim), in dem rund 250 Bürger wohnen, verdankt seinen Namen der im Jahre 1745 von Johann Gottfried Stecher erbauten Schleuse des Finowkanals. Sie wurde im Zuge von dessen Ausbau 1877 erneuert sowie nach Kriegsschäden 1957/58 wieder in Stand gesetzt. In unmittelbarer Nachbarschaft der Schleuse wurden Büdnerkolonisten angesiedelt, und es entwickelte sich allmählich die kleine Siedlung am Talrand bzw. in den Nebentälern der Finow. Die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandenen Ziegeleien nutzten den am Talrand anstehenden Tonmergel und den Finowkanal zum Transport. Rund um die Stecherschleuse befindet sich einer der reizvollsten Abschnitte des Finowtals. (MOZ)


Regionalnavigator

Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

localnews , moz , '+oms_keyword+'; ,

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG