to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 28. April 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


- Meldungen aus der Region

27.04.2017 20:00:06

Polizeibericht Eberswalde vom 27.04.2017

Eberswalde (moz) Vier Verletztebei Autobahn-Unfall Berlin-Hohenschönhausen. Bei einem Unfall auf der A 10 sind am Dienstagmittag vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte ein Autofahrer, der Richtung Frankfurt unterwegs war, zwischen... mehr

27.04.2017 19:37

Geflechte aus Weiden

Bild Geflechte aus Weiden

Angermünde (MOZ) Sich an Weiden weiden, das war das Motto eines neuen Praxisseminars, das das Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle für Interessenten angeboten hatte.... mehr

27.04.2017 19:28

Drogenverstecke und ein Dollarspürhund

Bild Drogenverstecke und ein Dollarspürhund

Eberswalde (MOZ) "Schönen guten Tag, machen Sie mal bitte den Motor aus - Zollkontrolle", heißt es. Im Handumdrehen haben die zwei Zöllner das Kennzeichen und die... mehr

27.04.2017 19:17

Greenpeace simuliert Atomunfall

Bild Greenpeace simuliert Atomunfall

Eberswalde (MOZ) Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl seit April 1986 weltweit etwa 4000 Todesopfer gefordert... mehr

Bild Weniger Tote, mehr Schwerverletzte
27.04.2017 07:10

Weniger Tote, mehr Schwerverletzte

Eberswalde (MOZ) Vier Tote, 180 Schwerverletzte und Sachschäden in Millionen-Höhe: So fällt die Verkehrsunfallbilanz im Kreis Barnim für 2016 aus, die jetzt durch die... mehr

Bild Piep, Piep, Peng!
27.04.2017 07:00

Piep, Piep, Peng!

Angermünde (MOZ) Das Ende für 400 Artillerie-Geschosse: Am Mittwochvormittag sprengte der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KMBD) Nord eine Tonne Bomben des 1. und 2.... mehr

27.04.2017 06:55

In Eberswalde lebt es sich am gefährlichsten

Eberswalde (MOZ) Der Landkreis Barnim ist zwar, was die Kriminalität betrifft, keine Insel der Glücksseligkeit, seine Bewohner aber leben deutlich sicherer als im... mehr

Bild Muss der Garten weg?
27.04.2017 06:45

Muss der Garten weg?

Eberswalde (MOZ) Im Positionspapier der Arbeitgruppe "Wohnbauflächenentwicklung" in Eberswalde ist die Kleingartenanlage Waldfrieden in Nordend als potenzieller... mehr

Bild Bügeleisen als Schwergewichte
27.04.2017 06:40

Bügeleisen als Schwergewichte

Neulewin (MOZ) In der Heimatstube von Neulewin stehen an diesem Mittwochvormittag Fenster und Türen offen. Sieben Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins... mehr

Bild Die singenden Ärzte
27.04.2017 06:40

Die singenden Ärzte

Chorin (MOZ) Viele Chöre standen schon auf der Bühne des Klosters - dank Musiksommer. Aber so viele Stimme auf einmal dürfte das Kirchenschiff noch nicht gesehen... mehr

Bild Pennäler lösen Ticket für Landesfinale
27.04.2017 05:00

Pennäler lösen Ticket für Landesfinale

Eberswalde (MOZ) Als Sieger des Fußball-Bereichsfinales Eberswalde vertraten die Schüler des Humboldt-Gymnasiums den Barnim beim Turnier in Schwedt, das am Dienstag... mehr

Bild Neuer Spielplatz für Altranft
26.04.2017 20:15

Neuer Spielplatz für Altranft

Altranft (MOZ) Ohne Aufforderung haben 17 Kinder vom Kindergarten auf dem Land Altranft am Mittwoch Besitz von den neuen Spielgeräten am Fischerhaus in Altranft... mehr

Bild Grünste Hochschule feiert 25 Jahre
26.04.2017 19:55

Grünste Hochschule feiert 25 Jahre

Eberswalde (MOZ) Sie nennt sich "Deutschlands grünste Hochschule". Mit einem Festakt und einer Studentenparty hat die Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) am... mehr

Bild Flucht nach Schwedt
26.04.2017 19:40

Flucht nach Schwedt

Schöneberg (MOZ) Mit ihrer Flucht aus dem Amt Oder-Welse hat die kleine Gemeinde Schöneberg die Diskussion um die Amtsreform in der Region eröffnet. Schwedt will das... mehr

Bild Handballer läuten den Endspurt ein
26.04.2017 19:29

Handballer läuten den Endspurt ein

Eberswalde (MOZ) In der Handball-Landesliga ist der Endspurt eingeläutet. Noch zwei Spieltage, dann steht der Meister fest. Und theoretisch können noch zwei Barnimer... mehr

Bild Viel Geld und noch mehr Löcher
26.04.2017 08:00

Viel Geld und noch mehr Löcher

Eberswalde (MOZ) Jedes Jahr gibt das städtische Baudezernat wenigstens 200 000 Euro dafür aus, Geh- und Radwege reparieren zu lassen. Für 2017 wurden die Arbeiten an... mehr

Bild Wenn der Bus den Rolli stehen lässt
26.04.2017 07:55

Wenn der Bus den Rolli stehen lässt

Eberswalde (MOZ) Ob mit dem Rollstuhl, dem Rollator oder als 90-Jährige, die nicht schnell genug einsteigen kann - Busfahren ist nicht für alle Fahrgäste kinderleicht.... mehr

Bild Schleichendes Grauen
26.04.2017 07:55

Schleichendes Grauen

Angermünde (MOZ) Vor genau 31 Jahren ereignete sich in Tschernobyl eine der verheerendsten Atomkatastrophen der Geschichte. Mit einer Aktionswoche erinnert der... mehr

Bild Die Welt zu Gast in Brodowin
26.04.2017 07:50

Die Welt zu Gast in Brodowin

Brodowin (MOZ) Da haben die Brodowiner Kühe nicht schlecht gestaunt. Eine Gruppe von 50 jungen Frauen und Männern aus allen Ecken der Welt hat ihnen am Dienstag... mehr

Bild Gewinner sind tatsächlich alle
26.04.2017 07:40

Gewinner sind tatsächlich alle

Eberswalde (MOZ) "... und am Ende gewinnen immer die Bayern", dieser Ausspruch sollte auch beim international besetzten Nachwuchsturnier der U-9-Teams, dem Eberswalder... mehr

Bild Neuer Fußboden für altes Spritzenhaus
26.04.2017 06:16

Neuer Fußboden für altes Spritzenhaus

Altwustrow (MOZ) Am Feuerwehr-Spritzenhaus in Altwustrow tut sich wieder etwas. Peter Herbert vom Neulewiner Verein Hofgesellschaft ist dort dabei, Fußbodenplatten zu... mehr

Bild Parkplatz am Wriezener Krankenhaus fertig gestellt
26.04.2017 06:14

Parkplatz am Wriezener Krankenhaus fertig gestellt

Wriezen (MOZ) Der neue Parkplatz am Krankenhaus in Wriezen ist jetzt auch offiziell der Öffentlichkeit übergeben worden. Im Beisein von Vertretern des Planungsbüros... mehr

26.04.2017 05:15

Baumpflanzung verhindert Radweg

Bliesdorf (MOZ) Mit dem geplanten Radweg an der Bundesstraße 167 zwischen Neuhardenberg und Altfriedland beschäftigten sich am Montag die Gemeindevertreter Bliesdorf.... mehr

25.04.2017 20:00:05

Polizeibericht Eberswalde vom 25.04.2017

Eberswalde (moz) Einbrecher scheiternan Tresortür Finowfurt. Mit ihrem Versuch, einen fest verbauten Tresor zu öffnen, sind Einbrecher in Finowfurt gescheitert. Sie... mehr

Stecherschleuse

Wappen

Der heutige Ortsteil von Niederfinow (Barnim), in dem rund 250 Bürger wohnen, verdankt seinen Namen der im Jahre 1745 von Johann Gottfried Stecher erbauten Schleuse des Finowkanals. Sie wurde im Zuge von dessen Ausbau 1877 erneuert sowie nach Kriegsschäden 1957/58 wieder in Stand gesetzt. In unmittelbarer Nachbarschaft der Schleuse wurden Büdnerkolonisten angesiedelt, und es entwickelte sich allmählich die kleine Siedlung am Talrand bzw. in den Nebentälern der Finow. Die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandenen Ziegeleien nutzten den am Talrand anstehenden Tonmergel und den Finowkanal zum Transport. Rund um die Stecherschleuse befindet sich einer der reizvollsten Abschnitte des Finowtals. (MOZ)


Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

Wetter

Unternehmen in Ihrer Nähe

Top 5 Ergebnisse