to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 25. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


19.06.17 18:58 Berlin/Brandenburg
Auch in der 2. Klasse ohne Zensuren

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr. Ihre Kommentare können Sie online unter moz.de lesen.

Kommentar schreiben

(öffentlich sichtbar)
(wird nicht veröffentlicht)

Optionale Felder

Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail vorliegt.

(Der Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)

Schließen

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

2 Kommentare

20.06.2017 09:50:57

Rolf Lustig

Einbildungsministerium

Dem Bildungsministerium unter Verantwortung von Herrn Baaske kann man für die geleistete Arbeit nur mit 6 bewerten. Falls die Damen und Herren gar nicht wissen, wie diese Note einzuordnen ist, kann ich das natürlich auch schriftlich umschreiben, mit ungenügend.
 Auch kann man dann schriftlich hinzu fügen, dass dort einige Damen und Herren fehl am Platz sind.

20.06.2017 07:27:12

Hans Aalbrunn

Die Weichen für „unsere” Zukunft sind gestellt !

Wie die angesichts der neuerlichen Bildungsexperimente aussehen könnte, hat man schon 2006 in Szene gesetzt !
 
 https://de.wikipedia.org/wiki/Idiocracy

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion