to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Montag, 25. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


03.07.17 19:33 Frankfurt (Oder)
Mehr Sicherheit an der Haltestelle

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr. Ihre Kommentare können Sie online unter moz.de lesen.

Kommentar schreiben

(öffentlich sichtbar)
(wird nicht veröffentlicht)

Optionale Felder

Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail vorliegt.

(Der Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)

Schließen

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

1 Kommentar

04.07.2017 10:12:37

Hendrik Haucke

Nur eine Idee mit zwei Lösungen

Warum baut man an der Haltestelle Kleistforum in Richtung Stadt nicht eine behindertengerechte Haltestelleninsel hin, denn die Straße wird ja schon vor der Kurve auf eine Spur zusammen geführt. Erst nach der Kurve wird sie knapp vor der Haltestelle wieder zweispurig. Dies könnte man auch nach der Haltestelle tun und so würde dieser Unfallschwerpunkt auch ohne blinkende Schilder entschärft. Die Investionen würden nur eimal sein und sie ist gleich Behindertengerecht, wo bei die Schilder das ganze Jahr Kosten verursachen. Ach übrigens auch die Schilder kosten Geld.

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion