Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Agentur für Arbeit lädt Eltern, Lehrkräfte und Jugendliche ein

Ratschläge zur Berufsorientierung

Sven Klamann / 15.11.2017, 06:20 Uhr
Eberswalde (MOZ) "Eltern fragen - Berufsberater antworten", heißt es am Donnerstag von 14.30 bis 18 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Eberswalde, das sich an der Bergerstraße 30 befindet. Ausdrücklich sind nicht nur Mütter und Väter dazu eingeladen, sich über die Themen Ausbildung und Studium in der Region Barnim-Uckermark und darüber hinaus informieren zu lassen. "Interessierte Jugendliche und Lehrkräfte sind uns ebenfalls höchst willkommen", sagt Silvia Porschitz, Leiterin des Berufsinformationszentrums, die insbesondere auch zu den Online-Angeboten der Bundesagentur für Arbeit jede Menge Tipps verspricht. Die Palette reiche vom Berufe-Universum auf www.planet-beruf.de über die Kampagne "Typisch ich" mit dem WhatsMeBot unter www.dasbringtmichweiter.de bis hin zum Online-Selbsterkundungstool unter https://set.arbeitsagentur.de. "Nicht jeder Jugendliche kennt und nutzt diese Online-Portale zur Berufsorientierung. Wir zeigen den Besuchern, wie sie funktionieren", sagt Sylvia Porschitz. Zudem gebe es Ratschläge zu Unterstützungsmöglichkeiten rund um die Ausbildung. Eine Voranmeldung sei nicht nötig.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG