to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 26. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Thomas Messerschmidt 19.03.2017 07:59 Uhr
Red. Brandenburg/Havel, redaktion-brb@brawo.de

landkreise/havelland/brandenburghavel/brandenburghavel-artikel/dg/0/

Sängers Baustellen-Wanderung

Brandenburg (MZV) (tms) Voraussichtlich genau ein Wochenende lang kann die Willi-Sänger-Straße mal wieder in ihrer ganzen Länge befahren werden. Witterungsbedingt war der am 18. Juli 2017 begonnene erste Bauabschnitt nicht wie geplant bis zum 28. Februar zu schaffen, sondern wird laut Projektleiter Harald Radon kommende Woche vollendet. Am 24. März werde der gesperrte Bereich zwischen Erich-Knauf- und Sprengelstraße freigegeben. Planmäßig folgt allerdings gleich der zweite Bauabschnitt: Vom 27. März bis 29. September 2017 wird die Fahrbahn zwischen den Knotenpunkten Werner-Seelenbinder-/Sprengelstraße und Fontane-/August-Bebel-Straße erneuert (290m). Inklusive sind neue Regenwasserkanäle und Straßenabläufe, der Neubau des straßenbegleitenden Rad- und Gehweges, barrierefreie Haltestellenbereiche, Querungsstellen mit taktilem Leitsystem für Sehbehinderte, Straßenbeleuchtung mit LED-Technik und ein Umbau der Lichtsignalanlage Ecke Fontane-/Bebel-Straße.

landkreise/havelland/brandenburghavel/brandenburghavel-artikel/dg/0/1/1560412/
 

Noch befindet sich die Baustelle in der Willi-Sänger-Straße zwischen Erich-Knauf- und Sprengelstraße.

© MZV

Die Baumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung; der ÖPNV passiert die Baustelle via Behelfsfahrbahn.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Potsdam-Mittelmark Ziesar Bad Belzig Potsdam Groß Kreutz Brandenburg Havel Brück
PMM
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Ziesar

Frank Bathge

* 26. 8. 1963 - † 29. 5. 2017
Potsdam

Heike Brauner

* 10. 11. 1966 - † 26. 5. 2017
Potsdam

Hans Bause

* 9. 11. 1935 - † 2. 5. 2017

Partnersuche

Kontakt

Lokalredaktion Brandenburg/Havel

Neustädtischer Markt 22 a
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: 03381 52 55 0
Fax: 03381 52 20 85