to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Montag, 26. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

18.04.2017 00:22 Uhr
Red. Falkensee, redaktion-fks@brawo.de

landkreise/havelland/falkensee/falkensee-artikel/dg/0/

Tourismusverband mit neuen Flyern zum Saisonstart

Havelland (MOZ) Pünktlich zum Beginn der Urlaubs- und Ausflugssaison hat die Reiseregion Havelland drei neue Publikationen herausgebracht. Auf Grund der stetig steigenden Nachfragen von Gästen gibt es nun wieder je einen Flyer für Camping- und Wohnmobilstellplätze, Hausboot- und Hausflossanbieter sowie eine Radkarte mit der Knotenpunktwegweisung.

landkreise/havelland/falkensee/falkensee-artikel/dg/0/1/1567396/
 

Campingplätze in der Region sind im Flyer ausgewiesen.

© Tourismusverband

In der "Campingzeit" findet man komfortable Campingparks oder kleinere Plätze, die zum familiären Miteinander einladen. Neben Stellflächen für Zelte und Caravan kann man unter anderem auch Bungalows, Zirkuswagen oder Übernachtungsfässer auf den Plätzen mieten. Die Campingplätze des Havellandes liegen fast ausschließlich am Wasser oder in unmittelbarer Nähe. So haben einige Anbieter auch Bootsliegeplätze, einen eigenen Strand oder bieten Angelmöglichkeiten. Boots- und Fahrradverleih sind ebenso fast überall zu finden.

Die Zahl der Hausboot- und Hausfloßanbieter ist entlang der Havel von Potsdam bis Havelberg enorm angewachsen. Es existieren nunmehr 26 Betriebe, die das sanfte und beruhigende Gleiten auf der Havel ermöglichen. Ausstattung und Größe der Hausboote und Hausflöße sind ganz verschieden. Aber auf allen gibt es Übernachtungsmöglichkeiten, Kochnische und WC, ausgenommen die Partyflöße. Für jeden Anspruch ist etwas dabei, ob urig und praktikabel, hochwertig mit schwedischem Chic oder einfach nur zum Feiern mit einem Grill. Im Flyer "Havelromantik" findet man alle Anbieter in der Reiseregion

Havel- und Havellandradweg sind die überregional bekannten Radwege der Region. Zahlreiche Radrouten sind mit den Radfernwegen vernetzt und werden von radaffinen Gästen sehr gut angenommen. Um eine noch individuellere Tourenplanung zu ermöglichen, wurde vor einigen Jahren die Knotenpunktwegweisung an den Radwegen ausgeschildert. Anhand unterschiedlicher Nummernkombinationen können sich die Radler ihre ganz persönliche Tour zusammenstellen. In der Radkarte "Raderlebnis im Havelland" ist das gesamte Radwegenetz mit der Knotenpunktwegweisung zu finden. Ein paar ausgewählte Tourentipps findet man ebenso.

Die Publikationen "Campingzeit" und "Havelromantik" können beim Tourismusverband Havelland kostenfrei, gegen Portoerstattung, bestellt werden. Die Radkarte "Raderlebnis im Havelland" erhalten Interessierte gegen eine Schutzgebühr in Höhe von ein Euro zuzüglich Porto. Alle Flyer können telefonisch unter 033237/8590-0 oder online unter www.havelland-tourismus.de angefordert werden.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Havelland
HVL
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Nauen

Lucie Kujawa

* 22. 12. 1922 - † 13. 6. 2017
Nauen

Horst Böttcher

* 27. 7. 1931 - † 11. 5. 2017
Nauen

Arthur Seils

* 21. 8. 1928 - † 5. 5. 2017

Partnersuche

Wetter

Kontakt

Lokalredaktion Falkensee

Potsdamer Straße 7
14612 Falkensee
Telefon: 03322 50 40 34
Fax: 03322 50 40 44