Das Nachrichtenportal für Brandenburg

Kein passendes Umfeld

Schickes Schild, störender Mast.
Schickes Schild, störender Mast. © Foto: privat
18.04.2017, 18:12 Uhr
Falkensee (MOZ) Der Bürgerverein Finkenkrug setzt sich weiter für den Erhalt der historischen Straßenschilder und -Masten im Falkenseer Stadtteil ein. Weil aber die Optik zuweilen zu Wünschen übrig lässt, sehen die Akteure die Verantwortlichen der Stadt in der Pflicht.

So würden laut Angaben von Margit Paul "die eigentlich wunderschönen, historischen Straßenschilder in Finkenkrug von der Stadt ungepflegt zurückgelassen und nur notdürftig gereinigt werden". Und: "Einige wenige Schilder und Masten sind noch vollständig, das Umfeld aber oft total unpassend." Für sie sei eine durchgreifende Aktion der Stadt vonnöten. Bürgerinitiativen könnten das schließlich nicht alleine stemmen.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG