Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Kunst verschönert Rathaus

Christine Link, und ihr Werk "Kalter März"
Christine Link, und ihr Werk "Kalter März" © Foto: Egbert Neubauer
Egbert Neubauer / 13.09.2017, 09:57 Uhr
Schönwalde (MOZ) Am Dienstag überreichte Landrat Roger Lewandowski (CDU) als Vorsitzender der Kulturstiftung Havelland gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Stiftung, Bruno Kämmerling, eine Dauerleihgabe an Schönwaldes Bürgermeister Bodo Oehme (CDU) für das Rathaus.

Es handelt sich um das Ölbild "Kalter März", ein Gemälde der Schönwalder Künstlerin Christine Link, das die Kulturstiftung im Rahmen des Projektes "Kunst im öffentlichen Raum" übergab.

Vor dem Hintergrund der laufenden Ausstellung von Christine Link im Rathaus Schönwalde-Glien, wies Bodo Oehme darauf hin, "dass die Schönwalder Verwaltung bereits in der Planungsphase des Rathauses an der Schaffung von Präsentationsmöglichkeiten für Kunst gearbeitet hat". So fand die Dauerleihgabe von Christine Link in passender Weise Platz in ihrer seit Februar des Jahres bestehenden Ausstellung.

Das Werk entstand im März 2013 am Kanal inEigentlich wollte sie Frühlingsmotive malen, jedoch waren die Nächte kalt, so um minus zehn Grad, dass der Schnee liegen blieb und die Knospen sich noch zurückhielten. Der Temperatur war es geschuldet, dass nur die Grundlagen des Bildes in der Freiluftmalerei entstanden, zu Ende gemalt wurde das Werk im Atelier.

Die Künstlerin ist glücklich darüber, dass ihr Bild jetzt dauerhaft im Rathaus zu sehen ist. Weiter sagte sie: "Ich hatte das Bild einige Male in Ausstellungen und es wurde stets als eines meiner Besten bewertet. Dass es jetzt immer zu sehen ist, ist wirklich schön."

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG