to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 25. Mai 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Rene Wernitz 18.03.2017 08:33 Uhr
Red. Rathenow, redaktion-rn@brawo.de

landkreise/havelland/rathenow/rathenow-artikel/dg/0/

Raritäten im Karton

Premnitz (MOZ) Man müsste noch zu Kaisers Zeiten geboren worden sein, um sich daran erinnern zu können, wie es vor 100 Jahren in Premnitz Südaussah. In etwa so alt ist derweil eine Postkarte, die der Premnitzer Jürgen Mai besitzt.

landkreise/havelland/rathenow/rathenow-artikel/dg/0/1/1560249/
 

Premnitz Süd vor etwa 100 Jahren auf einer Ansichtskarte.

© Sammlung Mai

Damals wie heute haben sich Menschen von Massenware wie Postkarten fix getrennt. Nach ein paar Tagen im Regal landeten sie womöglich im Müll oder wurden wegen der Briefmarken zerschnippelt. Andere Leute haben sich zeitlebens an Motiven erfreut, haben Karten aufbewahrt und gesammelt. Kartons blieben womöglich auf Dachböden oder Kellern liegen, nachdem die Sammler starben. Vielleicht haben sie ihre kleinen Schätze auch vererbt. Es gibt Karten, die wegen beliebter Motive früher gern und oft verschickt wurden und heute noch recht häufig in Sammlungen auftauchen. Andere Motive stellen indes echte Raritäten dar und sind deshalb recht teuer, wenn sie nun den oder die Besitzer wechseln sollen. Am Karfreitag, 14. April, haben Sammler einen Pflichttermin in Rathenow, wenn von 9.00 bis 14.00 Uhr wieder Großtauschtag ist im Blauen Saal des Kulturzentrums. Neben Postkarten werden auch Münzen und Briefmarken getauscht und gehandelt. Der Eintritt ist frei. Gastgeber sind Jürgen Mai, der neben Briefmarken auch Postkarten sammelt, und die anderen Mitglieder der Premnitzer Fachgruppe Philatelie.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Havelland
HVL
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Nauen

Horst Böttcher

* 27. 7. 1931 - † 11. 5. 2017
Nauen

Margot Gummelt

* 25. 1. 1936 - † 10. 5. 2017
Nauen

Arthur Seils

* 21. 8. 1928 - † 5. 5. 2017

Partnersuche

Wetter

In unserem Shop

Rathenow - Einst und Jetzt: „Es gibt eine ganze Reihe von Städten, deren Name in aller Welt bekannt ist, weil er mit den besonderen Erzeugnissen dieser Städte verbunden ist. (…) und so ist auch Rathenow in der Welt bekannt als die Stadt der Optik“, so stand es 1927 in der Chronik des Brillenherstellers Emil Busch. Mit der Erfindung der Vielschleifmaschine durch Johann Heinrich August Duncker entwickelte sich die Havelstadt zu einem einzigartigen Standort der optischen Industrie.

Kontakt

Lokalredaktion Rathenow

Berliner Straße 51
14712 Rathenow
Telefon: 03385 51 98 98 4
Fax: 03385 51 98 98 6