to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 23. August 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Sandra Euent 20.03.2017 14:29 Uhr
Red. Rathenow, redaktion-rn@brawo.de

landkreise/havelland/rathenow/rathenow-artikel/dg/0/

Beide Fahrer verletzt

Premnitz (MOZ) Zwei Autofahrer mussten am Sonntagnachmittag ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem ein 19-Jähriger hinter dem Premnitzer Ortsteil Döberitz bei der Auffahrt aus der Wolpryla-Straße auf die B102 einen in Richtung Brandenburg an der Havel fahrenden Opel übersah. Durch den Zusammenstoß kam der Opel nach rechts von der Fahrbahn ab und auf einer Wiese zum Stehen. Der Skoda drehte sich und stand auf der Fahrbahn Richtung Premnitz. Beide Fahrer wurden verletzt. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf rund 8.000 Euro.

landkreise/havelland/rathenow/rathenow-artikel/dg/0/1/1560730/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Havelland
HVL
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Wolletz

Heinz Walther

* 13. 4. 1929 - † 20. 8. 2017
Fürstenwalde

Manfred Tausche

* 23. 2. 1932 - † 18. 8. 2017
Schwedt/Oder

Ilse Matzdorf

* 24. 5. 1940 - † 11. 8. 2017

Partnersuche

Wetter

In unserem Shop

Rathenow - Einst und Jetzt: „Es gibt eine ganze Reihe von Städten, deren Name in aller Welt bekannt ist, weil er mit den besonderen Erzeugnissen dieser Städte verbunden ist. (…) und so ist auch Rathenow in der Welt bekannt als die Stadt der Optik“, so stand es 1927 in der Chronik des Brillenherstellers Emil Busch. Mit der Erfindung der Vielschleifmaschine durch Johann Heinrich August Duncker entwickelte sich die Havelstadt zu einem einzigartigen Standort der optischen Industrie.

Kontakt

Lokalredaktion Rathenow

Berliner Straße 51
14712 Rathenow
Telefon: 03385 51 98 98 4
Fax: 03385 51 98 98 6