to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 26. März 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button



Foto: dpa

MOZ-Serie: Was, wann, wo im Landratsamt?!

806 Mitarbeiter arbeiten im Landratsamt Märkisch-Oderland. In loser Folge stellt die MOZ vor, was die einzelnen Ämter für die Bürger tun.

mehr

Nachrichten aus der Lokalredaktion Strausberg
Bild Mit der Grabplatte begann die Leidenschaft
26.03.2017 07:45

Mit der Grabplatte begann die Leidenschaft

Hoppegarten (MOZ) Wer sich mit Agnieszka Chrostek trifft, muss in den Keller. Und in ein karges Büro. Doch das fällt gar nicht auf, denn die gebürtige Polin strahlt eine ansteckende Fröhlichkeit aus, dass das Drumherum gar nicht auffällt. Seit knapp zwei Jahren... mehr

26.03.2017 07:18

Matthias Blank zum Besten gewählt

Strausberg (MOZ) Nur zufriedene Gesichter gab es nach den Amateur-Landesmeisterschaften im Boxen bei den Verantwortlichen der Box Union Strausberg. Sie hatten an... mehr

25.03.2017 07:19

Strausseefähre macht Pause

Strausberg (MOZ) Aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen an den Anlegestellen Karl-Liebknecht-Straße und Jenseits des Sees wird die Strausseefähre voraussichtlich bis Ende... mehr

25.03.2017 06:48

Volle S-Bahnen, wenig Parkplätze

Strausberg (MOZ) Übervolle S-Bahnzüge zu den Berufsverkehrszeiten und eingeschränkte Parkmöglichkeiten an den Bahnhöfen der Linie S 5 sind ein weit verbreitetes... mehr

25.03.2017 06:37

Trotz Wortklauberei am Ende geeinigt

Altlandsberg (MOZ) Nach der jüngsten Stadtverordnetensitzung gibt es wieder Hoffnung für die Akteure im Verein "Stockcar Arena Altlandsberg im ADMV". Die... mehr

25.03.2017 06:22

Kaum Märchenwald-Anblick

Rehfelde (MOZ) Das grüne Herz inmitten von Siedlungsgebieten steht in diesem Jahr als Bürgerprojekt im Mittelpunkt ehrenamtlicher Bestrebungen. Notwendige forstliche... mehr

24.03.2017 20:00:07

Polizeibericht Strausberg vom 24.03.2017

Strausberg (moz) Frau verletzt –Wildschwein fort Hönow. Am Donnerstag gegen 4 Uhr stießen auf der Ortsverbindungsstraße Hönow-Trappenfelde ein Fiat und ein Wildschwein... mehr

24.03.2017 19:24

Mehr kleine als große Gäste

Strausberg (MOZ) In der DRK-Kita "Juri Gagarin" ist am Freitag Richtfest gefeiert worden. Dort, wo früher Gras gewachsen war, wurde inzwischen ein Atrium geschaffen.... mehr

24.03.2017 18:36

Heimspieltag beim MTV

Altlandsberg (MOZ) Am Sonnabend (Anwurf ist 18.30 Uhr) empfangen die Handball-Männer des MTV Altlandsberg den Ludwigsfelder HC. Im Duell des Dritten gegen den Fünften... mehr

24.03.2017 07:19

Reichelt-Dreieck contra Sportplatz

Neuenhagen (MOZ) Wie erwartet, prasselten im Kultur- und Sozialausschuss die Meinungen aufeinander, wo die Gemeinde eine neue Grundschule baut. Zweizügig und aufs... mehr

Nachrichten aus der Lokalredaktion Seelow
Bild Die Stadtkarte, die fast ein Kunstwerk ist
26.03.2017 07:52

Die Stadtkarte, die fast ein Kunstwerk ist

Seelow (MOZ) Das sei eine Verbesserung "um 1000 Prozent", schwärmt Angelika Voigt, als sie die Karte sieht. Der neue touristische Stadtplan, den Bürgermeister Jörg Schröder den Mitarbeitern der Touristinformation am Freitag übergeben hat, ist im Vergleich zum... mehr

26.03.2017 07:31

Bürgerinitiative wehrt sich gegen Windparks

Trebnitz/Obersdorf (MOZ) Zwischen Wulkow, Trebnitz und dem Müncheberger Ortsteil Obersdorf sollen zwei große neue Windeignungsgebiete ausgewiesen werden, in denen weitere... mehr

25.03.2017 07:30

"Die Gemeinnützigkeit war gefährdet"

Seelow (MOZ) Der Ausschluss von drei ehrenamtlichen Führungskräften der DRK-Rettungshundestaffel aus dem DRK-Kreisverband Märkisch-Oderland-Ost hatte einen ernsten... mehr

25.03.2017 06:57

Neue Förderchance für den Biberschutz

Zeschdorf/Döbberin (MOZ) Die schlechte Nachricht, die Gedo-Bibermangerin Antje Reetz mit in die Beratung der Zeschdorfer Abgeordneten nach Döbberin gebracht hatte, lautete:... mehr

25.03.2017 06:27

B112 bleibt ab Dienstag gesperrt

Manschnow (MOZ) Am Dienstag beginnt die Baufirma im Auftrag des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg mit der Straßensanierung der Ortsdurchfahrt Manschnow der B... mehr

25.03.2017 05:46

Marwitz: So hatten wir das nicht gemeint

Vierlinden (MOZ) In der Beratung der Abgeordneten der größten Amtsgemeinde von Seelow-Land in dieser Woche hat Amtsdirektorin Roswitha Thiede über den Stand der... mehr

24.03.2017 19:24

Ein Neubau wie aus Legosteinen

Seelow (MOZ) Mancherorts wird über Baustellen geschimpft, die länger als ursprünglich geplant Straßen blockieren. Im Fichtenweg in Seelow ist innerhalb weniger... mehr

24.03.2017 18:43

Zwei 100 Kilo-Bomben entschärft

Dolgelin (MOZ) Nur eine knappe Stunde hatte es gedauert, bis der Verkehr wieder floss. Am Freitagvormittag wurden neben der B167 zwischen Libbenichen und Dolgelin... mehr

24.03.2017 07:24

Wenn die Toilette zum Mülleimer wird

Seelow (MOZ) Windeln, Wischlappen, ja sogar tote Katzen und Steine holen die Klärwärter aus dem Abwasser, das an der Seelower Kläranlage ankommt. Am Weltwassertag... mehr

24.03.2017 06:27

Gedenken in Werbig und Kiehnwerder

Werbig/Kiehnwerder (MOZ) Aus Anlass des 70. Jahrestages des Deichbruchs will der Heimatverein Gusow-Platkow am Sonnabend in Neuwerbig gemeinsam mit Zeitzeugen an die... mehr

Nachrichten aus der Lokalredaktion Bad Freienwalde
Bild Einmal Robin Hood spielen
26.03.2017 07:45

Einmal Robin Hood spielen

Torgelow (MOZ) Etwas versteckt bietet Torgelow ein Paradies für Freunde des Bogensports. Auf einer Streuobstwiese in dem Gemeindeteil von Dannenberg strecken ein unechter Grizzly, Braunbär, Rothirsch, Biber und weitere Tiere ihre Köpfe in die Luft und bieten... mehr

26.03.2017 07:14

NaturFreunde erobern neues Terrain

Bad Freienwalde (MOZ) Die NaturFreunde Oberbarnim-Oderland haben einen neuen Vorstand. Bei jüngsten Mitgliederversammlung hat die Regionalgruppe die Arbeit des alten... mehr

25.03.2017 07:18

Wegweiser abgerissen

Wriezen (MOZ) Der Ärger über die frische Arbeit war groß. Erst hatten die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs die zwei Wanderwegweiser ordentlich angebracht, um... mehr

25.03.2017 06:57

Roteichen und Stech-Fichten für Stadtwald

Wriezen (MOZ) Die Stadt Wriezen hat eine Fläche von rund 1,3 Hektar in der Nähe der Ziegenfarm als nachhaltige Waldfläche vorbereitet. Das teilte die Verwaltung... mehr

25.03.2017 06:37

Kultur, Sprache und Autoreifen

Bad Freienwalde (MOZ) Insgesamt 18 polnische Auszubildende haben über den Verein zur Förderung von Beschäftigung und Qualifizierung (VFBQ) ein Praktikum in regionalen... mehr

25.03.2017 06:22

Nachwuchs ermittelt Titelträger

Wriezen (MOZ) In gleich drei Altersklassen ermittelte der ambitionierte Nachwuchs der Classic-Kegler auf der Anlage des Gastgebers Gut-Holz Wriezen die jeweiligen... mehr

24.03.2017 20:00:07

Polizeibericht Freienwalde vom 24.03.2017

Freienwalde (moz) Männer flüchten nach Polizeiruf Neuküstrinchen. Zwei Männer sind von Zeugen auf einem Grundstück ertappt worden. Aufmerksame Nach- barn hatten am... mehr

24.03.2017 19:13

Wer dreht eigentlich am Zeiger?

Bad Freienwalde (MOZ) Mechanische Uhrwerke, die einmal pro Woche aufgezogen werden müssen, gibt es in Kirchtürmen kaum noch. Wenn in der Nacht zum Sonntag die Uhren... mehr

24.03.2017 18:41

Baier-Akteure peilen nächsten Heimsieg an

Bad Freienwalde (MOZ) Zum Hit der Brandenburgliga erwarten die Bad Freienwalder Handballer die Gäste aus Lübbenau zum direkten Vergleich. Die gastgebenden Jahn-Akteure... mehr

24.03.2017 07:37

Motorradfreunde hoffen auf Sonne

Wriezen (MOZ) Sie rollen wieder. Und zwar Anfang April. Durch Wriezen. Am 8. April begeben sich die Wriezener Motorradfreunde wieder auf ihre alljährliche Ausfahrt.... mehr

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Märkisch Oderland
MOL
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Wriezen

Georg Müller

* 25. 4. 1942 - † 23. 3. 2017
Strausberg

Irmgard Warschkow

† 9. 3. 2017
Seelow

Wolfgang Schmidt

† 5. 3. 2017

Partnersuche

In unserem Shop

Fredersdorf-Vogelsdorf - Einst und Jetzt: Fredersdorf-Vogelsdorf erfreut sich wie viele grüne Orte am Rande von Berlin größter Beliebtheit. Das eigene Haus, die Heimat: „Die sind das Glück und sind die Welt”, so schon Theodor Fontane. Die Gemeinde gibt indes nicht jedes Geheimnis sofort preis. Dieses Buch schärft den Blick auf das Einst und das Jetzt.