to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 24. Januar 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button



Foto: dpa

MOZ-Serie: Was, wann, wo im Landratsamt?!

806 Mitarbeiter arbeiten im Landratsamt Märkisch-Oderland. In loser Folge stellt die MOZ vor, was die einzelnen Ämter für die Bürger tun.

mehr

Nachrichten aus der Lokalredaktion Strausberg
23.01.2017 20:00:08

Polizeibericht Strausberg vom 23.01.2017

Strausberg (moz) Lagerhalleaufgebrochen Altlandsberg. Im Blumberger Weg haben Unbekannte das Zufahrtstor zu einem Firmengelände sowie zwei Tore zu einer Lagerhalle aufgebrochen, die von mehreren Firmen genutzt wird. Daraus fehlten am Freitagmorgen hochwertige Mess-... mehr

23.01.2017 19:54

Mehr Wohlbefinden erlernen

Strausberg (MOZ) Mehr als 100 Besucher fanden sich am Sonntag in der neuen Cafeteria des Krankenhauses ein, um die Vorlesung zum Thema "Biofeedback in der... mehr

23.01.2017 19:54

Altlandsbergs Frauen weiter gut dabei

Bad Salzuflen (MOZ) Die Handball-Frauen des MTV Altlandsberg haben mit 27:23 (12:12) bei Handball Bad Salzuflen gesiegt. Damit verteidigte das Altlandsberger Team in der... mehr

23.01.2017 07:30

Jubel über Strausberger Doppeltriumph

Petershagen-Eggersdorf (MOZ) An die 600 Zuschauer haben am Sonnabend in der ausverkauften Giebelseehalle die 20. Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg im karnevalistischen... mehr

23.01.2017 06:40

Berufliche Orientierung und spannende Ganztagsangebote

Müncheberg/Strausberg (MOZ) Ferien mit Berufsorientierung? Das sollte funktionieren. Denn am Tag der offenen Tür in der Müncheberger Oberschule gibt es daran großes Interesse.... mehr

23.01.2017 06:20

Münchberger Wehr 71-mal zum Einsatz gerufen

Müncheberg (MOZ) Über 60 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, Stadtverordnete, Stadtoberamtsrat Reinhard Eichler und Bürgermeisterin Uta Barkusky, trafen sich am... mehr

23.01.2017 06:00

21 Monate Straße dicht bis Hennickendorf

Strausberg/Hennickendorf (MOZ) Im Auftrag des Landesbetriebs Straßenwesen Brandenburg wird der 890 Meter lange Streckenabschnitt der Landesstraße 23 zwischen Hennickendorf und... mehr

22.01.2017 20:35

Altlandsberg Vierter bei der Hallen-Kreismeisterschaft

Strausberg (MOZ) Fußball-Hallenkreismeister in der Altersklasse der Ü 35 ist der FV Erkner geworden. Das Turnier wurde in der Sporthalle des Oberstufenzentrums von... mehr

22.01.2017 20:33

Jahr der Jubiläen folgt Jubiläumsjahr

Hennickendorf (MOZ) Gastgeber für den Rüdersdorfer Neujahrsempfang am Freitagabend waren dieses Mal die Hennickendorfer. Und das aus gutem Grund: Der Ortsteil feiert... mehr

22.01.2017 20:00:08

Polizeibericht Strausberg vom 22.01.2017

Strausberg (moz) Graffiti-Sprayererwischt Strausberg. Freitag gegen 21.30 Uhr wurden zwei Personen beobachtet, die ein Schalthaus der Deutschen Bahn in der... mehr

Nachrichten aus der Lokalredaktion Seelow
23.01.2017 20:00:08

Polizeibericht Seelow vom 23.01.2017

Seelow (moz) Kollision nach Vorfahrtsfehler Diedersdorf. In Diedersdorf, an der Kreuzung zur Waldsiedlung stießen aufgrund eines Vorfahrtsfehlers am Sonntagabend ein Audi und ein Saab zusammen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werde. Die Fahrer blieben... mehr

23.01.2017 19:40

Seelows Kicker zum Auftakt mit Remis

Seelow (MOZ) Dieser Aufgalopp darf sich sehen lassen: Im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die am 17. Februar startende Rückrunde der Fußball-Oberliga Nord... mehr

23.01.2017 19:39

Wanderung durch Lebuser Winterland

Lebus (MOZ) Am Sonntag trafen sich viele Lebuser, darunter auch zahlreiche Familien mit Großeltern und Kindern, am Info-Punkt im Kulturhaus, um an der zehnten... mehr

23.01.2017 07:30

Neue Fotos und sehr alte Keramik

Lebus (MOZ) Mit neuen Mitstreitern, Ausstellungsstücken und Angeboten ist der Heimatverein Lebus ins Jahr 2017 gestartet. Unter den zahlreichen Gästen des... mehr

23.01.2017 06:40

Bauen und Feiern bei der Feuerwehr

Alt Tucheband/Sachsendorf/Jahnsfelde (MOZ) Ortsfeuerwehren und ein Verein hatten auch an diesem Wochenende wieder Mitbürger zum ersten Beisammensein im neuen Jahr ans Neujahrsfeuer eingeladen.... mehr

23.01.2017 06:20

Nachtschicht für Drittklässler in der Bibliothek

Lebus (MOZ) Eine spannende Lesenacht erlebten 23 Schüler der dritten Klasse der Lebuser Burgschule am Freitagabend in der Bibliothek der Stadt. Mit Isomatten und... mehr

23.01.2017 06:00

B112 in Manschnow ab März gesperrt

Golzow (MOZ) Der Landesbetrieb Straßenwesen hat für dieses Jahr mehrere Baumaßnahmen im Amtsbereich Golzow geplant. Darauf macht die Sprecherin der Behörde,... mehr

22.01.2017 20:05

Drahtige Denklappen und Werkschatten auf Papier

Letschin (MOZ) Diese Ausstellung ist ein Geschenk. Nicht nur an die Besucher des "Haus Birkenweg", sondern auch an ihn, den scheidenden Leiter der Letschiner... mehr

22.01.2017 20:00:09

Polizeibericht Seelow vom 22.01.2017

Seelow (moz) Beherzter Zeugegreift ein Seelow. Ein Zeuge beobachtete am Sonnabend, gegen 18 Uhr, einen Streit zwischen drei Männern auf dem Parkplatz am Busbahnhof... mehr

22.01.2017 07:42

Seit 56 Jahren dem Motorsport verbunden

Seelow (MOZ) Es gibt wahrscheinlich keinen, der die Seelower Naturrennstrecke Am Sender so gut kennt wie Hartmut Sommer. Er wird am 5. Mai 73 Jahre, kurz bevor am... mehr

Nachrichten aus der Lokalredaktion Bad Freienwalde
23.01.2017 20:00:07

Polizeibericht Freienwalde vom 23.01.2017

Freienwalde (moz) Zu kurzer Bremsweg sorgt für Aufprall Neuenhagen. Zu kurz war der Bremsweg für einen Audi-Fahrer am Sonntagabend. Der Fahrer prallte gegen einen vor ihm zum Stehen gekommenen VW Polo. Die Wucht des Aufpralls sorgte dafür, dass der Polo gegen das vor... mehr

23.01.2017 19:47

Abstiegszone abgehängt

Wriezen (MOZ) Am zehnten Spieltag der Verbandsliga spielten sich die Classic-Kegler von Gut Holz Wriezen gegen den FC Schwedt mit einer Energieleistung zurück in... mehr

23.01.2017 19:46

"Wir haben es satt"

Bad Freienwalde/Berlin (MOZ) Unter dem Motto "Wir haben es satt" fand am Sonnabend in Berlin eine Demonstration für naturschonende und ökologische Landwirtschaft und gesunde... mehr

23.01.2017 07:30

Kurstädter achten auf Gesundheit

Bad Freienwalde (MOZ) Hauptsache es tut Körper und Geist gut: Nach diesem Motto lässt sich die Nachfrage in der Bad Freienwalder Volkshochschule einstufen. Neu mit ins... mehr

23.01.2017 07:00

Acht Teams beim Fußball-Damen-Hallen-Turnier

Wriezen (MOZ) Die Reihe von Fußball-Hallenturnieren reißt in diesem Winter offensichtlich nicht ab. In Wriezen wurde erstmals der Styled-Hair-Cup ausgespielt. Ein... mehr

23.01.2017 06:40

Stuhl-Balance und Clownerie

Wriezen (MOZ) Mit einer ganzen Kartoffel im Mund lässt es sich schlecht palavern. Zuviel geredet hatte Clown Filippo alias Rodrigo seinem Bruder Francesco wohl bei... mehr

23.01.2017 06:40

Geringes Interesse sorgt für Unmut

Wriezen (MOZ) Über die geringe Teilnahme der Wriezener Vereinsvorsitzenden haben sich die Mitglieder des Bildungsausschusses enttäuscht gezeigt. "Wir hatten 17 oder... mehr

23.01.2017 06:00

Schüler zeigen Neulingen die Klassenräume

Wriezen (MOZ) Was wird in der siebten Klasse im Deutschunterricht gelesen und wie sehen die neuen Elektrobaukästen im Physikraum aus? Davon konnten sich künftige... mehr

22.01.2017 20:18

Jahn Bad Freienwalde nur Siebter

Strausberg/Bad Freienwalde (MOZ) Fußball-Hallenkreismeister in der Altersklasse der Ü 35 ist der FV Erkner geworden. Das Turnier wurde in der Sporthalle des Oberstufenzentrums von... mehr

22.01.2017 20:16

Zwischen Postkartenidylle und Kalaschnikows

Oderberg (MOZ) Wer kommt eigentlich auf die Idee mit einem VW Bully in den Iran zu reisen? "Wir", entgegnete Frank Moerke neben seiner Partnerin Conny Schefter. Dass... mehr

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Märkisch Oderland
MOL
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Strausberg

Jutta Kauert

* 7. 12. 1936 - † 10. 1. 2017
Bad Freienwalde

Waltraud Dworok

* 10. 2. 1930 - † 23. 11. 2016
Wriezen

Andrea Seeich

Partnersuche

In unserem Shop

Fredersdorf-Vogelsdorf - Einst und Jetzt: Fredersdorf-Vogelsdorf erfreut sich wie viele grüne Orte am Rande von Berlin größter Beliebtheit. Das eigene Haus, die Heimat: „Die sind das Glück und sind die Welt”, so schon Theodor Fontane. Die Gemeinde gibt indes nicht jedes Geheimnis sofort preis. Dieses Buch schärft den Blick auf das Einst und das Jetzt.