Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Paket mit Drogen im Briefkasten

Überführt: Amphetamine werden auch von Drogenhunden erschnüffelt. In Sonnenberg fanden sich Tabletten in einem Briefkasten.
Überführt: Amphetamine werden auch von Drogenhunden erschnüffelt. In Sonnenberg fanden sich Tabletten in einem Briefkasten. © Foto: dpa
Thomas Pilz / 11.01.2017, 15:15 Uhr
Sonnenberg (GZ) In Sonnenberg hat ein Bürger in seinem Briefkasten am Dienstagabend eine Paketsendung entdeckt, die offensichtlich Drogen enthielt. Das Paket war an seine Eltern gerichtet, hieß es von der Polizei. Der Mann hatte die Ordnungshüter über seinen Fund informiert. Ein Drogenschnelltest reagierte bei der im Paket festgestellten Substanz positiv auf Amphetamine. Auf dem Paket war zwar kein Absender vermerkt, jedoch war handschriftlich darauf geschrieben worden, dass das Paket Drogen enthalten würde. Die Postsendung wurde von der Polizei sichergestellt, die Kripo ermittelt nun. Keine Angaben wurden über die Menge der in dem Paket befindlichen Drogen gemacht. Der Mann wurde selbstverständlich nicht festgenommen und wird von der Polizei als Zeuge betrachtet.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG