Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tipps für Flüchtlinge zum Start ins Berufsleben

Vielfältige Möglichkeiten: Auf reges Interesse stieß die Veranstaltung mit der Handwerkskammer in Gransee.
Vielfältige Möglichkeiten: Auf reges Interesse stieß die Veranstaltung mit der Handwerkskammer in Gransee. © Foto: Matthias Henke
Matthias Henke / 12.09.2017, 19:45 Uhr
Gransee (GZ) Informationen über Berufe im Handwerk und wie man einen Ausbildungsplatz bekommt gab es am Montag im Begegnungshaus an der Ruppiner Straße für Geflüchtete aus erster Hand. Holger Münster, Willkommenslotse der Handwerkskammer Potsdam, war von der Granseer Willkommensinitiative eingeladen worden.

Berufswünsche hätten sieben Teilnehmer geäußert, etwa Maler, Maurer und Tischler. Weitere fragten für Bekannte oder Verwandte. Dafür sind jedoch Sprachkenntnisse vom Niveau des Aufbaukurses B 1 nötig.

Ansprechpartner seien die Willkommenslotsen aber auch gleichermaßen für Arbeitsagenturen, Jobcenter und Unternehmen, so Münster.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG