Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeibericht Gransee vom 13.09.2017

GZ / 12.09.2017, 20:00 Uhr
Gransee (In House) Zusammenstoßmit Wildschwein

Linde. Am Montag kam es gegen 6 Uhr auf der B  167 zwischen den Ortschaften Grieben und Linde zu einem Unfall zwischen einem Hyundai und einem Wildschwein. Das Wildschwein rappelte sich nach dem Zusammenstoß wieder auf und lief davon. Der Pkw konnte ebenfalls, trotz hohen Sachschadens in Höhe von zirka 2 000 Euro, seine Fahrt fortsetzen.

Reh nach Unfallverendet

Grüneberg. Nicht überlebt hat ein Reh den Zusammenstoß mit einem Mercedes Sprinter. Zwischen Grüneberg und Falkenthal war der Transporter laut Polizei am Montagmorgen gegen 6.12  Uhr unterwegs, als es zum Unfall kam. Der Mercedes konnte mit einem Schaden von zirka 150 Euro seine Fahrt fortsetzen.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG