Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Umweltzertifikat für Oberhavel Kliniken

Zur Verleihung waren dabei: Thomas Günther (SPD), Peter Heydenbluth von der IHK Potsdam, Umweltminister Vogelsänger, Klinikchef Troppens und Landrat Ludger Weskamp.
Zur Verleihung waren dabei: Thomas Günther (SPD), Peter Heydenbluth von der IHK Potsdam, Umweltminister Vogelsänger, Klinikchef Troppens und Landrat Ludger Weskamp. © Foto: MZV
Aileen Hohnstein / 08.09.2017, 07:19 Uhr
Hennigsdorf (HGA) Nicht nur die Gesundheit wird an den Oberhavel Kliniken groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. Am Donnerstag erhielt das Unternehmen am Standort Hennigsdorf das sogenannte EMAS-Umweltzertifikat. Nach Richtlinien eines Umweltmanagementsystems der Europäischen Union wurde nach externer Überprüfung der hohe Standard im Umweltschutz in Hennigsdorf als auch in Oranienburg bestätigt.

Die Oberhavel Kliniken sind das erste Klinikunternehmen im Großraum Berlin-Brandenburg, das zertifiziert wurde. Umweltminister Jörg Vogelsänger, der die Urkunde überreichte, betonte die Vorreiterrolle des Klinikunternehmens: "Sie haben sich etwas gestellt, was nicht jeder macht. Und Sie haben es geschafft." Kliniken-Geschäftsführer Dr. Detlef Troppens blickt bereits in die Zukunft und plant weitere Projekte zum Umweltschutz: "Ein Krankenhaus hat einen unheimlichen Ressourcenverbrauch. Das was einsparbar ist, sollte tatsächlich auch umgesetzt werden." Das Zertifikat gilt für drei Jahre, externe Gutachter überprüfen jährlich die Fortschritte der Kliniken, ihre selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Zielsetzung bis Ende des Jahres 2018 ist zum Beispiel, den Papierverbrauch pro Mitarbeiter um zwei Prozent zu reduzieren.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG