Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Unser Gewinnspiel zu Weihnachten - Heute 100€ gewinnen

Seniorin leblos im Dorfteich gefunden

Die Polizei geht bislang von einem Unglücksfall aus. Die näheren Umstände sind aber noch unklar.
Die Polizei geht bislang von einem Unglücksfall aus. Die näheren Umstände sind aber noch unklar. © Foto: Patrik Rachner
Tilman Trebs / 06.12.2017, 10:51 Uhr
Hohenbruch (OGA) Ein 83-jährige Frau ist am Dienstagvormittag leblos im Hohenbrucher Dorfteich entdeckt worden. Das berichtete die Polizei am Mittwochmorgen. Alarmierte Rettungskräfte hätten noch versucht, die Frau zu reanimieren. Für die Seniorin kam nach Auskunft von Polizeisprecherin Ariane Feierbach aber jede Hilfe zu spät. Die Polizei geht bislang von einem Unglücksunfall aus. Die näheren Umstände seien aber noch unklar, so Feierbach.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG