Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Deutsch lernen mit Hilfe von Paten

Tatjana Littig / 17.06.2017, 06:30 Uhr
Beeskow (MOZ) Die Ehrenamtszentrale ist auf der Suche nach Paten für den Austausch mit Geflüchteten in der Stadt. Unabhängig vom Alter ist jeder gefragt, der Lust und Zeit hat, eine geflüchtete Familie oder einen Einzelnen kennenzulernen. Barbara Buhrke von der Ehrenamtszentrale bringt das Problem der Geflüchteten auf den Punkt: Nach Abschluss der Deutschkurse wird das Erlernte schnell vergessen, wenn es niemanden zum Üben gibt. Die Möglichkeiten des Austauschs sind vielfältig: Kaffee trinken, spazieren gehen, lesen oder Ausflüge unternehmen. Je nach Absprache sind Treffen einmal pro Woche denkbar. Interessenten wenden sich bitte an die Ehrenamtszentrale unter Tel. 03366 3384290.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG