Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Hip-Hop- und Street-Dance-Workshop in Görzig

Tänzerisch zu neuen Ufern

Lässige Bewegungen: Nelody Ahlroth (vorne links) zeigt den Teilnehmern des Hip-Hop- und Street-Dance-Workshops wie es geht. Am Ende entstehen drei verschiedene Choreografien.
Lässige Bewegungen: Nelody Ahlroth (vorne links) zeigt den Teilnehmern des Hip-Hop- und Street-Dance-Workshops wie es geht. Am Ende entstehen drei verschiedene Choreografien. © Foto: MOZ/Jörn Tornow
Tatjana Littig / 14.11.2017, 07:02 Uhr
Görzig (MOZ) 33 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von sieben bis 45 Jahren haben am Wochenende an einem Tanzworkshop in der Turnhalle in Görzig teilgenommen. Angeleitet wurden sie in den Tanzrichtungen Hip Hop und Street Dance von Nelody Ahlroth und Michael Heinrich aus Berlin. Die Idee zum Workshop sei beim Training der Tanzgruppe "Young Projekt" entstanden, erzählt Manuela Bissendorf, Leiterin der Gruppe. Weil ihr aber die Expertise fehlt, hat sie für die Umsetzung die Jugendkoordinatorin der Gemeinde Rietz-Neuendorf Ramona Hand und die beiden Tänzer aus der Hauptstadt mit ins Boot geholt. "Das war eine richtig tolle neue Erfahrung", schwärmt sie am Tag danach. "Wir haben unseren Horizont erweitert."

Der Workshop umfasste Theorie und Praxis - von den Anfängen des Hip Hop zu grundlegenden Tanzschritten. In zwei Gruppen wurden verschiedene Choreografien erarbeitet. Manuela Bissendorf ist auf den Geschmack gekommen. "Wir werden unsere Kenntnisse weiter ausbauen", kündigt sie an. Künftig soll eine Trainingsstunde der Tanzgruppe "Young Projekt" für Hip Hop und Street Dance genutzt werden. Die Gruppe trifft sich immer freitags von 15 bis 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Görzig.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG