Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Lange Straße soll Sackgasse werden

Joachim Eggers / 13.11.2017, 05:07 Uhr
Erkner (MOZ) Der Stadtentwicklungsausschuss beschäftigt sich am Dienstag mit dem Plan, die Lange Straße zur Sackgasse zu machen, damit der Hort Koboldland und die Löcknitz-Grundschule besser miteinander verbunden werden können. Außerdem werden die Pläne für den Ausbau der Scharnweberstraße vorgelegt. Ein weiteres Thema ist die Absicht, einen Bebauungsplan für einen Teil der Neu Zittauer Straße zu entwickeln. Es geht um den Bereich zwischen der Feuerwache und dem Denkmal an der Ecke Hohenbinder Weg, gegenüber dem Bechstein-Gymnasium. Die Linke regt eine Lärm- und Schadstoffmessung in der Friedrichstraße an. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Rathaus.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG