Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fürstenwalder können noch Vize werden

Pokale in Most geholt: Das Fürstenwalder Rennfahrer-Duo Olaf Haeusner (links) und Andreas Schwelgien vom Team H & S Motorsport an ihrem BMW M3 GT, mit dem sie am Sonntag an gleicher Stelle Vize-Meister im Carbonia Cup werden wollen.
Pokale in Most geholt: Das Fürstenwalder Rennfahrer-Duo Olaf Haeusner (links) und Andreas Schwelgien vom Team H & S Motorsport an ihrem BMW M3 GT, mit dem sie am Sonntag an gleicher Stelle Vize-Meister im Carbonia Cup werden wollen. © Foto: Sabiene Lorenz
Roland Hanke / 12.10.2017, 07:45 Uhr
Fürstenwalde/Most (MOZ) Das Fürstenwalder Rennfahrer-Duo Olaf Haeusner und Andreas Schwelgien vom Team H&S Motorsport bestreitet am Wochenende im tschechischen Most den Saisonabschluss im Carbonia Cup. Mit seinem BMW M3 GT hat das Team im letzten von sieben Rennen noch Chancen, sich die Vizemeisterschaft zu sichern.

"Mehr ist nach einer durchwachsenen Saison diesmal nicht drin", sagt Haeusner. Mit dem rund 360PS starken Renner war das Duo im Vorjahr immerhin Gesamtsieger des Carbonia Cups geworden.

Eine gute Einstimmung auf den Saisonabschluss hatten die Fürstenwalder zuletzt ebenfalls in Most beim Gaststart in einem Lauf zur Rundstreckenmeisterschaft des Neuen Automobil- und Verkehrsclubs (NAVC). "In einem sehr großen und auch starkem Starterfeld sind wir nach zwei Rennen auf Gesamtplatz drei gefahren. Da haben sich alle Mühen also gelohnt", erklärt Schwelgien, der sich mit seinem Mitstreiter über die Pokale freuen durfte. Sicher ein gutes Omen für den Start am Sonntag.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG