Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Alles - außer Sex

Dietmar Rietz / 26.04.2017, 08:28 Uhr - Aktualisiert 26.04.2017, 08:44
Schwedt (MOZ) Bissig, frech, herrlich politisch inkorrekt bekommt die große und kleine Politik bei der Premiere des neuen Programms „Alles außer Sex“ des Bürgerkabaretts „Die Stechäpfel“ um Regisseurin Heike Schmidt am Montag im intimen theater in Schwedt ihr Fett weg. Schwedt wird als Kur- und Nationalparkstadt mit einer Brise Raffinerieluft auf die Schippe genommen. Das Publikum im ausverkauften Saal quittierte Witz und Nonsensideen mit Lachern, Beifall und Zwischenrufen.

Schwedt (dir) Bissig, frech, herrlich politisch inkorrekt bekommt die große und kleine Politik bei der Premiere des neuen Programms „Alles außer Sex“ des Bürgerkabaretts „Die Stechäpfel“ um Regisseurin Heike Schmidt am Montag im intimen theater in Schwedt ihr Fett weg. Schwedt wird als Kur- und Nationalparkstadt mit einer Brise Raffinerieluft auf die Schippe genommen. Das Publikum im ausverkauften Saal quittierte Witz und Nonsensideen mit Lachern, Beifall und Zwischenrufen.
Bilderstrecke

Die Stechäpfel: Alles außer Sex

Bilderstrecke öffnen

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG