Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Weltrekord im Dauersingen

Oliver Schwers / 27.10.2017, 15:30 Uhr - Aktualisiert 27.10.2017, 15:32
Prenzlau (MOZ) Mit einem mehr als 40-stündigen Gesangsmarathon versuchen 18 uckermärkische Chöre einen Weltrekord im Dauersingen christlicher Choräle. Sie wollen anlässlich des Reformationsjubiläums alle 535 Lieder des evangelischen Gesangbuchs in der Prenzlauer Nikolaikirche nonstop vortragen.

Jeder Chor singt mindestens eine Stunde. Die spektakuläre Aktion beginnt am Sonntag vor dem Reformationstag um 14 Uhr und soll am 31. Oktober gegen 8 Uhr enden. Die Idee hatte Kantor Hannes Ludwig, der damit an die Bedeutung des Gesangs im reformatorischen Gedanken Luthers erinnert.

 

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG