Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 26. Mai 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Jürgen Liebezeit 09.09.2014 22:49 Uhr
Red. Oranienburg, lokales@oranienburger-generalanzeiger.de

lokales/artikel-ansicht/dg/0/

Schüler üben das Wählen

Oberhavel (MZV) Wählen ist im Prinzip eine unkomplizierte Sache. Diese Erfahrung machen diese Woche zahlreiche Jugendliche an sieben Schulen in Oberhavel. Denn die Mädchen und Jungen konnten auf einer Kopie des originalen Stimmzettels den Direkt-Kandidaten aus dem Wahlkreis, in dem sich ihre Schule befindet, wählen und ihre Zweitstimme einer Partei und Wählergruppe geben. Die Auswertung erfolgt noch diese Woche, das Ergebnis wird aber erst nach der Wahl bekanntgegeben.

lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1322584/
 

Hohe Wahlbeteiligung: Gut organisiert wurde die Juniorwahl in der Mühlenbecker Gesamtschule. 470 Jugendliche durften vorab ihre Stimmen in geheimer Wahl abgeben. Die Kulisse und das Prozedere waren der echten Wahl nachempfunden.

© Jürgen Liebezeit

An der Mühlenbecker Käthe-Kollwitz-Gesamtschule wird die Juniorwahl, so wird das Projekt landesweit genannt, seit zwei Wochen in den Klassen neun bis zwölf vorbereitet. "Wir wollen die jungen Menschen besser auf die Demokratie vorbereiten", erklärt Stefanie Wodniok, Lehrerin für Politische Bildung, den pädagogischen Ansatz. Insgesamt 470 Jugendliche bekamen einen Wahlschein, es wurden Wahlvorstände und Schriftführer ausgebildet. Die Wahl selber verlief an drei Tagen ohne Komplikationen.

"Ich weiß noch nicht, ob ich am Sonntag wählen gehe", räumte die Zwölftklässlerin Luisa Schwesig ein. Es würde sich ohnehin nichts ändern, glaubt sie. Mitschüler widersprachen ihr. "Wenn du etwas ändern willst, musst du auch abstimmen", entgegnete Charlyn Quednau, die auf jeden Fall am Sonntag wählen gehen will.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
toTopBild