Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

2000 Euro fürs Rehazentrum

Spendenübergabe: dm-Gebietsverantwortlicher Nils Rauch, Kerstin Stoytchin und Filialleiter Thomas Kempf (von links).
Spendenübergabe: dm-Gebietsverantwortlicher Nils Rauch, Kerstin Stoytchin und Filialleiter Thomas Kempf (von links). © Foto: MZV
Siegmar Trenkler / 18.09.2017, 18:19 Uhr
Neuruppin (MZV) "Rudern gegen Krebs" hieß es in der vergangenen Woche im Neuruppiner dm-Markt. Für die Spendenaktion, die im Zusammenhang mit der gleichnamigen Benefizregatta im Juli stattfand, hatte das dm-Team ein Rudergerät aufgebaut. Mit jedem durch die Kunden erruderten Kilometer stieg die Spendensumme, die am Freitag an Kerstin Stoytchin von der Stiftung Leben mit Krebs übergeben wurde. Insgesamt ist eine Summe von 2000 Euro zusammengekommen. Die Spende kommt dem Projekt "Sport gegen Krebs" im örtlichen Rehazentrum Alte Schwimmhalle zugute, das Patienten mit Krebserkrankung Bewegungstherapien ermöglicht.

Die Stiftung Leben mit Krebs wurde 2005 mit dem Ziel ins Leben gerufen, das Wohlbefinden von Patienten durch verschiedene Projekte zu verbessern. dm unterstützt die Stiftung seit acht Jahren deutschlandweit der Ruder-Regatta "Rudern gegen Krebs".

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG