Bereits seit 2016 existiert die Idee, die vorhandene Thermalbohrung dafür zu nutzen, um Teile der Stadt CO2-neutral zu beheizen. Das Vorhaben geht nun in die zweite Phase, wie Bürgermeister Frank-Rudi Schowchow (BVB/Freie Wähler) mitteilte. Die Stadt hat Fördermittel für eine Machbarkeitsstudie...