Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Britney Spears und ihre Eltern von Ex-Manager verklagt

So wird sie nur schwer zur Ruhe kommen: Popstar Britney Spears, die nach mehreren Nervenzusammenbr³chen unter Vormundschaft ihrer Eltern steht, wird von ihrem Ex-Manager verklagt. Den wollen die Eltern partout los werden. Foto: dpa
So wird sie nur schwer zur Ruhe kommen: Popstar Britney Spears, die nach mehreren Nervenzusammenbr³chen unter Vormundschaft ihrer Eltern steht, wird von ihrem Ex-Manager verklagt. Den wollen die Eltern partout los werden. Foto: dpa © Foto:
04.02.2009, 10:20 Uhr
Los Angeles () Der Streit zwischen Britney Spears und ihren Eltern mit dem früheren Manager der Sängerin, Sam Lufti, hat sich zugespitzt. Lufti hat vor einem Zivilgericht in Los Angeles Klage wegen Vertragsbruchs, Verleumdung, Körperverletzung und Zufügung seelischen Schadens eingereicht, berichtete die US-Zeitschrift "People" am Dienstag. Jamie und Lynne Spears hätten eine Schmutzkampagne geführt, um seinen Ruf zu zerstören und ihn aus dem Leben des Popstars zu vertreiben, macht Lufti geltend. Britney habe ihn im Herbst 2007 zu ihrem Manager gemacht und als Entlohnung 15 Prozent ihres Einkommen zugesagt, heißt es in der Klageschrift. Eine Reaktion der Spears-Familie gab es nach Bekanntwerden der Klage zunächst nicht.

Jamie Spears hatte in der vergangenen Woche erneut von seinem Recht Gebrauch gemacht, Lufti und einen weiteren Bekannten seiner Tochter, Adnan Ghalib, auf Abstand zu halten. Per richterlicher Verfügung dürfen sie der 27-Jährigen nicht zu nahe kommen. Er habe auf Spears' Handy zahlreiche Anrufe der beiden entdeckt, so Jamie Spears. Dieser "schädliche" Kontakt würde die Heilung seiner Tochter behindern.

Einst hatten Lufti und Ghalib den Popstar auf Schritt und Tritt begleitet. Doch nach mehreren Nervenzusammenbrüchen der Sängerin im vorigen Jahr war dem Vater die Vormundschaft übertragen worden. Schon damals wurde gegen die früheren Begleiter eine vorübergehende Kontaktsperre verhängt. Zwischen Lufti und Spears' Eltern war ein bitterer Streit entbrannt. Sie warfen sich gegenseitig vor, sich an dem Star bereichern zu wollen. Das Vermögen der Sängerin wird auf 100 Millionen Dollar geschätzt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG