to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 25. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

21.04.2017 06:25 Uhr

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/

Niederlage für Land Berlin im Streit um Domain im Internet

Berlin (dpa) Berlin (dpa/bb) - Das Land Berlin hat einen jahrelangen Rechtsstreit um die Domain www.Berlin.com verloren. Das teilte das Landgericht Berlin am Donnerstag mit und veröffentlichte das Urteil der Zivilkammer 3 vom 27. Februar. Danach kann das Land den Verantwortlichen einer Webseite nicht daran hindern, die Domain zu betreiben, wenn bei dem Aufruf deutlich wird, dass es sich nicht um eine offizielle Berlin-Seite handelt. Dies geschieht auf der Seite, die seit 2011 insbesondere touristische Informationen über Berlin präsentiert, durch einen sogenannten Disclaimer.

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/1/1568227/

Das Land selbst ist im Internet seit 1996 unter der Domain www.berlin.de vertreten und veröffentlicht dort Informationen beispielsweise aus Politik, Wirtschaft, Tourismus und Kultur.

Berlin war nach Gerichtsangaben in der Vergangenheit zunächst mehrfach erfolgreich gegen die weltweit agierende Mediengruppe vorgegangen, die die Domain www.berlin.com betreibt. Nun verlangte Berlin nach Gerichtsangaben erneut, dem Unternehmen die Nutzung zu untersagen und forderte zugleich Auskunft über dessen Umsätze und Gewinne aus dem Verwenden der Domain. Auch Schadenersatz machte das Land geltend.

Dafür sah das Landgericht keine Gründe und wies die Klage ab. Die Mediengruppe habe sich nicht unberechtigt den Namen des Klägers angemaßt. Zudem sei aufgrund des Disclaimers für jeden Nutzer ersichtlich, dass die Webseite nicht vom Land Berlin betrieben werde.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion