to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 26. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

19.06.2017 15:29 Uhr

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/

Czaja fordert sachliche Debatte über Tegel

Berlin (dpa) Drei Monate vor dem Volksentscheid zur Offenhaltung des Berliner Flughafens Tegel hat die FDP der Koalition Ignoranz vorgeworfen und eine sachgerechte Auseinandersetzung mit dem Thema gefordert. "Es ist höchst befremdlich, wenn Rot-Rot-Grün schon jetzt festlegt, was der Wille des Volkes ist", sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja am Montag der Deutschen Presse-Agentur. "Die Stadt gehört allein den Berlinerinnen und Berlinern und nicht dem Müller-Senat". Nötig sei bei aller Emotionalität des Themas eine sachliche Debatte über das Für und Wider einer Offenhaltung von Tegel.

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/1/1582441/
 

DerFlughafen Tegel.

© dpa
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion