Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Feuerwehr löscht Auto am Filmset

17.07.2017, 08:23 Uhr
Berlin (dpa) Die Berliner Feuerwehr hat am frühen Montagmorgen bei Dreharbeiten zu einem Film in Kreuzberg einen Brand löschen müssen. In der Halle in der Melchiorstraße stand ein Wagen in Flammen, wie die Polizei mitteilte. Unklar war zunächst, ob der Brand geplant war und außer Kontrolle geriet - oder ob die Pyrotechnik versehentlich angefangen hatte zu brennen. Der Wagen hätte bei Dreharbeiten zerstört werden sollen. Eine Filmproduktionsfirma hatte das Gelände für Aufnahmen gemietet. Verletzt wurde niemand.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG