to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 26. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

17.07.2017 15:23 Uhr

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/

Drei Tage Sonderurlaub für Berliner G20-Feuerwehrleute

Berlin (dpa) Die 81 Berliner Feuerwehrleute, die beim G20 Gipfel in Hamburg im Einsatz waren, bekommen drei Tage Sonderurlaub. Das teilte die Senatsverwaltung für Inneres am Montag mit. Der Sonderurlaub sei ein Zeichen der Wertschätzung und des Dankes. "Unsere Einsatzkräfte mussten die Hamburger Feuerwehr unter teilweise widrigen Umständen unterstützen. In einer solchen Ausnahmesituation die Sicherheit der Gipfelteilnehmenden zu gewährleisten, war eine Gemeinschaftsleistung aller eingesetzten Kräfte", hatte Innensenator Andreas Geisel (SPD) beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr am Sonntag erklärt.

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/1/1589509/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion