Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einbrecher läuft Opfer über den Weg - Festnahme

17.07.2017, 15:45 Uhr
Berlin (dpa) Ein 75 Jahre alter Mann hat in Berlin-Zehlendorf auf der Straße einen mutmaßlichen Einbrecher wiedererkannt und der Polizei gemeldet. Die alarmierten Beamten hätten den Verdächtigen daraufhin am Samstag in der Täubchenstraße festgenommen, teilte die Polizei am Montag mit. Der 44-Jährige soll Anfang Juli versucht haben, bei dem Senior die Terrassentür aufzubrechen. Als der Mann den ungebetenen Gast ansprach und mit dem Handy fotografierte, lief dieser davon. Die Justiz überzeugt die Beweisführung des 75-Jährigen offensichtlich: Ein Richter erließ am Sonntag Haftbefehl gegen den 44-Jährigen.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG