to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Samstag, 23. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

13.09.2017 11:05 Uhr

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/

FDP-Spitzenpersonal kaum bekannt

Berlin (dpa) Den Spitzenkräften der FDP mangelt es kurz vor der Bundestagswahl einer neuen Umfrage zufolge an Bekanntheit. Rund die Hälfte der Befragten konnte demnach ohne Namensvorgabe spontan keinen einzigen FDP-Politiker nennen, teilte das Magazin "Stern" am Mittwoch mit, das das Institut Forsa mit der Umfrage beauftragt hatte. Grund sei, dass die Partei in der vergangenen Legislaturperiode nicht im Bundestag vertreten war. Deshalb sähen es ebenfalls knapp die Hälfte der Befragten gern, wenn die FDP nach der Wahl wieder ins Parlament einziehen würde. Von den befragten CDU/CSU-Wählern waren 66 Prozent dafür. Rund 40 Prozent aller Befragten lehnen allerdings eine Regierungsbeteiligung der Freien Demokraten ab.

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/1/1604026/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion