to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 24. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

14.09.2017 07:45 Uhr

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/

Unfall auf Stadtautobahn - Frau verletzt in Klinik

Berlin (dpa) Bei einem Unfall auf der Berliner Stadtautobahn A 100 ist eine Frau verletzt worden. Ein 33-jähriger Mann fuhr in der Nacht zum Donnerstag mit einem Sattelzug auf dem mittleren Fahrstreifen Richtung Anschlussstelle Hohenzollerndamm, wie die Polizei mitteilte. Als er hinter der Zufahrt Kurfürstendamm auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, kollidierte er mit dem Auto einer 46-jährigen Frau. Der Wagen der Frau kam ins Schleudern und drehte sich am Sattelzug vorbei in den linken Fahrstreifen. Dort stieß das Auto mit einem Transporter zusammen. Die 46-Jährige kam mit Kopfverletzungen in eine Klinik. Die Fahrer des Transporters und des Sattelzuges blieben unverletzt.

nachrichten/berlin/artikel-ansicht/dg/0/1/1604273/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion