Anmelden
Anmelden

Dienstag, 28. Juni 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

27.01.2013 12:55 Uhr

nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg/0/

Fußgänger stirbt bei Unfall in Rangsdorf

Rangsdorf (dapd) Ein Fußgänger ist bei einem Unfall in Rangsdorf (Landkreis Teltow-Fläming) ums Leben gekommen. Ein 23-jähriger Autofahrer war mit seinem Wagen am Samstagabend in der Seebadallee in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Fahrzeug geriet auf den Gehweg, wo es den 49-jährigen Fußgänger erfasste. Dieser wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb.

nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg/0/1/1093956/

Warum der 23-Jährige mit seinem Auto von der Fahrbahn abkam, war zunächst unklar.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

Partnersuche

Neueste Kommentare

28.06.2016 13:37:02 Jürgen Gärtner

Unglaublich

28.06.2016 08:33:50 O. Berg

Naive Betrachtungsweise

27.06.2016 22:02:59 Klaus-Dieter Pohlberg

Wo bleibt Realisierung des Versorgungsauftrags?

27.06.2016 19:12:16 Marco Habeck

war da nicht etwas ?

27.06.2016 17:31:05 Horst Hahnemann

Abwarten und Tee drinken

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
toTopBild