Mittwoch, 27. Mai 2015
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



30.01.2013 10:53 Uhr - Aktualisiert 30.01.2013 18:03 Uhr

nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg/0/

Hundebesitzerin in Kanal ertrunken

Wustermark (dapd/MOZ) Eine 58-jährige Frau ist im Havelkanal in Wustermark (Landkreis Havelland) ertrunken. Die Frau habe ihren Hund am Dienstagnachmittag ausgeführt und sei danach nicht zurückgekehrt, teilte die Polizei mit.

nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg/0/1/1095829/
 

Wustermark: In der Nacht zum Mittwoch ist eine Hundebesitzerin im Havelkanal ertrunken.

© Reportnet24/Pörschmann

Die vom besorgten Ehemann alarmierten Polizei- und Feuerwehrkräfte fanden die Leiche der Frau schließlich in der Nacht zum Mittwoch in dem Kanal nahe ihrem Wohnort. Die Feuerwehr rückte mit einem Rettungs-Suchboot an.

Fotostrecke

Hundebesitzerin in Kanal ertrunken

Niedlich, weiß und wuschelig - Knut zog im Jahr 2007 die Berliner und später die ganze Republik in seinen Bann.  

Offenbar bei dem Versuch, ihren Hund zu retten, verunglückte eine Frau am Dienstag tödlich. Sie ertrank in einem Kanal. © / Reportnet 24/Christian Pörschmann

  1 / 11  

Nach Polizeiangaben deutet vieles darauf hin, dass die Frau ertrank, weil sie versuchte, ihren Hund aus dem Kanal zu retten. Nahe des Unfallortes wurde ein Fahrzeug gefunden, in dem sich noch weitere Hunde befanden.

 

 

 

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Neueste Kommentare

27.05.2015 19:28:22 Elke

Interessant

27.05.2015 19:11:18 Balkan

????

27.05.2015 18:41:45 Niels Neudeck

Champignonpolitik nennt man das.

27.05.2015 18:30:46 Oldie

Termin

27.05.2015 18:17:50 paul wust

Abwarten und Herbata trinken

In unserem Shop

Stettin / Szczecin - Einst und Jetzt: Der Weg, den Stettin im vergangenen Jahrhundert gegangen ist, war kein einfacher: Er führte von der preußisch-pommerschen Schifffahrts- und Handelsstadt zur dynamischen polnischen Metropole mit zunehmend grenzüberschreitender Bedeutung. Dieser zweisprachige Band lädt zur Neuentdeckung eines der interessantesten Orte an der Oder ein.

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG
</