Donnerstag, 24. April 2014



30.01.2013 17:47 Uhr

nachrichten/deutschland/artikel-ansicht/dg/0/

Commerzbank streicht 500 Stellen bei Hypothekentochter

Frankfurt/Main (dapd) Die Commerzbank hat weitere Details ihrer geplanten Personalkürzungen bekanntgegeben. So sollen bei der Hypothekenbank Frankfurt AG, der früheren Eurohypo, bis 2015 etwa 500 der 1.020 Arbeitsplätze gestrichen werden, wie ein Sprecher am Mittwoch in Frankfurt bestätigte. In Deutschland seien davon 350 Vollzeitstellen betroffen. Insgesamt will die Commerzbank in den kommenden drei Jahren 4.000 bis 6.000 Stellen streichen.

nachrichten/deutschland/artikel-ansicht/dg/0/1/1096508/
Die Commerzbank hat weitere Details ihrer geplanten Personalkürzungen bekanntgegeben.  

Die Commerzbank hat weitere Details ihrer geplanten Personalkürzungen bekanntgegeben.

© dapd

Unterdessen meldete die Commerzbank, dass sie zehn Milliarden Euro an die Europäische Zentralbank (EZB) zurückgezahlt habe. Die Hypothekenbank hatte im Dezember 2011 an einem Tenderverfahren der EZB teilgenommen. Da die Bank ihr Immobilienportfolio mittlerweile deutlich abgebaut habe und die Zinsen gefallen sind, könne sie das Geld wieder zurückzahlen, sagte ein Sprecher.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Lesezeichen setzen

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Regionalnavigator

Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

nationalnews , moz , '+oms_keyword+'; ,

Neueste Kommentare

24.04.2014 16:07:32 Ignaz Koslowski

I. O.

24.04.2014 15:43:29 Udo Willkander

Sehr großer Nachholebedarf

24.04.2014 15:38:51 Herbert

Das richtige Kreuz

24.04.2014 15:32:43 Zitronenfalter

Gute Nacht, Frankfurt, es wird Zeit für Dich zu gehen

24.04.2014 15:13:14 Traktorist Egon

Was echte Bauern noch wußten ...

Regional

© 2014 moz.de Märkisches Verlags- und Druckhaus GmbH & Co. KG