Vor diesem Problem steht Russland, seit dort der frühere polnische Präsident Kaczynski seinen Tod fand. Denn wenn sich nachweisen ließe, dass das Flughafenpersonal den Absturz der Polen hätte verhindern können, dann müsste auch die strafrechtliche Verantwortung geklärt werden.
Nun kommt im Falle von Polen und Russland aber auch noch das jahrhundertealte Misstrauen zwischen beiden Ländern hinzu. Trotzdem hatte es nach dem Flugzeugabsturz zunächst danach ausgesehen, als würden beide Länder über das Unglück zu einem Neuanfang finden. Momentan sieht es dafür nicht so gut aus, auch weil die Katastrophe in Polens Innenpolitik eine große Rolle spielt und von einigen missbraucht 
wird.