Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Sam Smith und die Probleme bei der Partnersuche

Hat Sam Smith eine neue Liebe? Eines ist jedenfalls sicher: Der Sänger veröffentlicht ein neues Album.
Hat Sam Smith eine neue Liebe? Eines ist jedenfalls sicher: Der Sänger veröffentlicht ein neues Album. © Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa
dpa-infocom / 06.10.2017, 11:07 Uhr
Berlin (dpa) Der britische Sänger Sam Smith (25) findet es schwierig, als Prominenter den richtigen Partner zu finden. «Es ist hart, Menschen zu vertrauen. Du musst Charaktere sehr gut einschätzen können, ohne die ganze Zeit einen Schutzpanzer zu tragen», sagte Smith der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Vor wenigen Tagen war der Musiker in New York händchenhaltend mit dem US-Schauspieler Brandon Flynn («Tote Mädchen lügen nicht») gesehen worden.

Der Oscar-Preisträger («Writing’s On The Wall») kündigte am Freitag sein zweites Album «The Thrill Of It All» an, das am 3. November erscheinen soll. In seinen Songs geht es häufig um unglückliche Beziehungen und Trennungen. Bei der Grammy-Verleihung vor zwei Jahren hatte Smith seinem Ex-Freund für die Inspiration für sein Debütalbum gedankt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG