Die Vollversammlung beschloss zudem den Hauhaltsplan 2014 in Höhe von 14 Millionen Euro. 1,9 Millionen davon sind für die Villa Carlshagen in Potsdam vorgesehen, wo ein Tagungszentrum für die IHK entstehen soll. Das Projekt des ehemaligen Präsidenten Victor Stimming war einer der Auslöser für dessen Rücktritt gewesen. Laut Fernengel soll das Konzept für den Betrieb der Villa überprüft werden.
Dem früheren Präsidenten Stimming war vorgeworfen worden, sich von der IHK eine zu große Limousine und eine Sekretärin in seinem Bauunternehmen finanzieren zu lassen. Kohl, der als enger Vertrauter Stimmings gilt, hatte um Beurlaubung gebeten, um Vorwürfe untersuchen zu können, er habe die Ausgaben gedeckt.