Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 4. Mai 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


27.01.13 17:07 Berlin/Brandenburg
61-Jährige bricht bei Potsdam mit Hund ins Eis ein

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr. Ihre Kommentare können Sie online unter moz.de lesen.

Kommentar schreiben

(öffentlich sichtbar)
(wird nicht veröffentlicht)

Optionale Felder

Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail vorliegt.

(Der Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)

Schließen

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

2 Kommentare

27.01.2013 18:06:09

westen

Bezahlen ist das mindeste

Wer in diesem Alter,noch so leichtfertig handel, muss die ganzen Folgekosten tragen.

27.01.2013 17:33:47

Eismann

Bezahlen !

Hoffentlich bezahlt die Dame diese Rettungsaktion.
 Es geht nicht an, dass solche leichtsinnigen Typen auf den Steuern anderer selbstverursachte Hilfeleistungen in Anspruch nehmen.

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

Neueste Kommentare

04.05.2016 18:33:29 Roland Totzauer

Landgalerie öffnet am Herrentag

04.05.2016 18:28:48 Roland Totzauer

"Schlagen mit den Köpfen gegen alles Mögliche"

04.05.2016 18:23:30 Norbert Wesenberg

Den Rechnungshof gebeten?

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
toTopBild