Das Nachrichtenportal für Brandenburg

Neue Perspektiven entdecken

Drone Views
Drone Views © Foto: National Geographic
Stefan Klug / 04.10.2017, 15:20 Uhr
(MOZ) Neue Perspektiven entdecken

Dronen sind mittlerweile viel mehr als Spielzeug oder Sportgerät. Sie verfügen teilweise über sehr gute Kameras und werden immer häufiger für Fotoaufnahmen genutzt. Auf Dronestagram zeigt die Community, was sie an spektakulären Aufnahmen zu bieten hat. Und "Drone Views" wiederum gibt einen Überblick über die besten der tollsten Aufnahmen. Ob Christus in Rio oder das vertaute Space-Shuttle, Naturereignisse, Katastrophen, Städte und immer wieder beeindruckende Landschaften sind das Ergebnis. Viele der eher alltäglichen Motive gewinnen erst aus der ungewohnten Perspektive heraus das Besondere. Etwa die Kamelherde, die durch den Sonnenwinkel zum Schattenspiel werden. Ob natürlich oder gestellt, hinter den Fotos stehen immer Menschen. Und die kommen auf den über 250 Abbildungen auch nicht zu kurz. Wie auf allen Social-Media- P l a t t f o r m e n gibt es auch hier Stars, die wir kennenlernen können. Aber die Fotos aus der etwas anderen Sicht sind vor allem Inspirationsquelle, mal einen neuen Blick zu probieren. Die Möglichkeiten scheinen unerschöpflich.

Drone Views; National Geographic

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG