Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mediterrane Hackfleisch-Pfanne

Farbenfroh und gesund: Paprika und Aubergine machen das leckere Pfannengericht zu einem Hingucker.
Farbenfroh und gesund: Paprika und Aubergine machen das leckere Pfannengericht zu einem Hingucker. © Foto: dpa
24.02.2015, 17:04 Uhr
Berlin (dpa) Zutaten für vier Personen:

• 1 große Zwiebel

• 3 Knoblauchzehen

• 1 Aubergine

• je 1 grüne, gelbe und rote

Paprikaschote

• je 2 Zweige Rosmarin und

Thymian

• 500 g Hackfleisch

• Salz

• frisch gemahlener Pfeffer

• 1 Prise Zucker

• 100 ml Weißwein

• 750 g Tomaten, stückig (Dose) • 2-3 TL Tomatenmark

• 1 Spritzer Tabasco

• Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Aubergine und Paprikaschoten waschen und putzen. Beides in nicht zu feine Würfel schneiden. Rosmarin und Thymian waschen und trocken schütteln. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Paprika und Auberginenwürfel darin anbraten. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und das Gemüse herausnehmen. Etwas Olivenöl nachgießen und das Hackfleisch zusammen mit den Kräuterzweigen rundherum anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und einige Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

Hackfleisch mit Weißwein ablöschen. Die Tomatenstücke und das Tomatenmark zugeben. Alles aufkochen und sieben Minuten unter mehrmaligem Rühren köcheln lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Hackpfanne zu Pasta, Reis oder Couscous servieren. Dazu passt frisch geriebener Parmesan oder Pecorino.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG