Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Waffeln mit Apfel-Möhrchen

Mit Puderzucker schmecken sie doppelt lecker.
Mit Puderzucker schmecken sie doppelt lecker. © Foto: pixabay
MOZ / 05.10.2017, 16:51 Uhr
Frankfurt (Oder) (MOZ) Waffeln mag fast jeder. Diese hier klappen sogar ohne Waage. Du brauchst: einen leeren 200-g-Becher (von Sahne), eine Möhre oder Apfel, zwei Becher Mehl, ½ Becher Haferflocken, einen TL Backpulver, ½ Becher gehackte Mandeln, vier EL Butter, ¼ Becher Rohzucker, drei Eier, 1 ½ Becher Milch

Und so wird's gemacht: Möhre/Apfel schälen und raspeln. Mehl, Flocken, Backpulver und Mandeln mischen. Butter mit Zucker cremig rühren, abwechselnd Eier, Mehl-Mix und Milch unterrühren, einen Becher der Raspeln unterheben. Fertige Waffeln mit Puderzucker bestäuben.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG